DeFrost 4.9 und Abstürze von Titanium Backup beim Start beheben

DeFrost 4.9 ist erschienen. Ich habe den dazugehörigen Artikel mal aktualisiert.

Immer noch stürzte bei mir Titanium-Backup ab, was ziemlich lästig war. Karim hatte das gleiche Problem und heute morgen hat er mir dazu eine Mail geschrieben:

Nachrichtentext:
Hey,

wir hatten vor nen paar Tagen im DeFrost 4.8 Thread die Diskussion bezüglich der FC's von Titanium Backup.
Ich weiss nicht ob du das Problem schon gelöst hast, falls nicht, schau dir das hier mal an, simpel, aber bei mir wars der Fehler ;)

http://android.modaco.com/content/htc-desire-desire-modaco-com/318715/titanium-backup-force-close/

Lg Karim.

dort ist die Lösung gepostet. Das Problem ist die automatische Sicherung der Einstellungen durch das Android System auf die SD-Karte. Als erstes also „Menü/Einstellungen/Anwendungen“, dort auf „Anwendungen verwalten“. Nun den Reiter „Alle wählen“ und Titanium Backup antippen. Hier jetrzt den Punkt „Daten löschen“ wählen.

Als nächstes auf der SD-Karte den ordner „data“ suchen. Dort dem Ordner „com.keramidas.TitaniumBackup“ löschen.

Jetzt sollte TB wieder einwandfrei laufen.

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

5 Kommentare zu DeFrost 4.9 und Abstürze von Titanium Backup beim Start beheben

  1. avatarkthx sagt:

    Danke! Auf meinem Leedroid ging es auch nicht. Nur mit ’ner älteren Version…

    Jetzt geht es wieder!!!

  2. avatarthloe sagt:

    Hallo, nur mal ne kurze Frage: wofür ist defrost? oder gibts da eine kurze erklärung die ich übersehen habe? danke für eine info!! lg thloe

  3. avatarTomdibom sagt:

    Hihi…lustig, wie klein die Android-Welt doch ist. Irgendwo stolpert man immer wieder über die eigenen Posts. 🙂