gerootetes offizieles HTC Stock-Rom 2.10.405.2 (Stand: 9.9.2010) mit optionalen Addons

Achtung Veraltet: neue Version gibt es hier: http://www.brutzelstube.de/2010/gerootetes-offizieles-htc-stock-rom-2-29-405-2-mit-addons-und-data2sd/

hier mal ein ROM, welches auf dem aktuellen HTC-Release 2.10.405.2 vom 9.9.2010 basiert. Es kommt mit einem Radioimage 5.09.05.30_2 (was bei installation automatisch installiert wird, egal, ob Ihr schon eine neuere Version nutzt), so dass euer Handy dem Stand eines ungebrandeten HTC-Desires entspricht.

Wahlweise gibt es auch eine Version ohne Radioimage, falls ihr schon ein aktuelles Radio-Image installiert habt.

Die einzigen Änderungen zum Standardrom sind:

  • Root (inkl. busybox)
  • Superuser App (ChainsDD)
  • Added bash
  • Boot sound abgeschaltet
  • Zipaligned (Apps starten schneller)

Link zum Thread auf XDA-Developers

(hier gibt es auch noch mehr Addons)

Download (Version inklusive Radioimage): 2.10.405.2-inc-radio-v2-signed

Download (Version ohne Radioimage mit init-D-Scriptunterstützung, wird für einige Addons benötigt, empfohlene Version): 2.10.405.2-initd-rooted-stock-v2


Addons:

Im XDA-Thread gibt es noch mehr Addons, ich biete hier nur die an, die meiner Meinung nach problemlos flashbar sind.

update_apps-14-signed

Updated die Systemapps GMail 2.3, Maps 4.5.1, Voice Search 2.0.1, Google Search 1.1.2, Facebook 1.3.2., Google Street View 1.6.0.6

powersaving-modules-g6a358a9-15-signed

Stromspar-Addon mit folgenden Erweiterungen:

  • Perflock disabler – im Idle-Modus braucht das Telefon weniger Strom, mit Set-CPU kann man die maximale Taktfrequenz auf einen kleineren Wert als 1GHz festlegen
  • Interactive/Powersaving governors – für gute power/performance (voreingestellte und optimierte vorgaben für das dynamische Takten der CPU durch das Desire)
  • Undervolt – reduzierte CPU-Spannung, senkt die Stromaufnahme des Telefons
  • Screenstate scaling – Schaltet in den Powersafe-Modus, wenn der Bildschirm aus ist
  • CFQ scheduler – verbesserte allgemeine Performance

highpowersaving-g6a358a9-signed

  • limitiert die CPU auf 800MHz maximal bei Akkuladung unter 80%
  • benutzt conservative Govenor (Govenor bestimmt, wie schnell die CPU auf Laständerung mit hoch- und runtertakten reagiert)

systemflash-12-signed

  • ersetzt die im ROM befindliche Flash-Version durch Flash 10.1.95.2

add_a2sd-14-signed

  • rüstet A2SD+ nach
  • DIE SD-KARTE MUSS PARTITIONIERT SEIN, BEVOR IHR DIESES ADDON INSTALLIERT

teppicify-11-signed

  • modifiziert die Anzeige der Softwareinformation und schaltet die automatische Updatesuche ab

cifswifivpn-g6a358a9-11-signed

  • CIF support (smb-shares können eingebunden werden)
  • openVPN-Support
  • WIFI drosselt im Standby nicht mehr die Geschwindigkeit

update_others-signed

  • Update system apps – Facebook 1.4.1 und YouTube 2.0.26.


avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

61 Kommentare zu gerootetes offizieles HTC Stock-Rom 2.10.405.2 (Stand: 9.9.2010) mit optionalen Addons

  1. avatarAli Mente sagt:

    Hmhm… wenn ich das Stromsparteil installiere, finde ich das nirgends wieder. Bin ich so früh am morgen zu blind?

  2. avatarAli Mente sagt:

    Ahja, okay… thx.

  3. avatarjwaschit sagt:

    Kann man die powersaving Modules auch mit anderen roms verwenden?
    Ich benutzte LeeDroid 2.0c.

    edit BrainMcFly: habe mal den Kauderwelsch deiner Autokorrektur entfernt ;o)

    • sollte eigentlich klappen. Nandroid Backup machen und dann einfach testen. Zum Schluss hier ne rückmeldung, damit auch andere was davon haben ;o)

  4. Pingback:Desire kackt ab nach Debrand und ROM Flash - Android-Hilfe.de

  5. avatarcawx sagt:

    Hallo erst mal, das flashen aht 100%ig geklappt, mein Desire läuft auch ohne Probleme, aber wie kann ich denn root nutzen, ich habe mir die APP „AndroZIP“ geladen, damit ich ich die Datei „/.system/etc/hosts“ bearbeiten kann, ich darf die Datei aber nicht umbennen oder bearbeiten, ich möchte damit die Werbung (Ads) ausblenden. Vielen Dank für eure Hilfe.

    • auf dem desire kann man nicht schreibend auf das system zugreifen, solange es läuft. Das wird erst mit S-OFF möglich sein, daran arbeiten die Jungs von unrevoked noch.
      Du kannst dir nur ein vorgefertigtes Adblocker-Paket besorgen und dies im Recovery flashen.
      Leider geht grad die XDA-Developer-Seite nicht, ich glaube ein Addon zu diesem ROM war auch ein Adblock-Addon.

      • avatarcawx sagt:

        Super, danke für das schnelle Feedback, was bedeutet denn S-OFF? unrevoked ist mir einbegriff, lief bei mir nur leider nie. Hast du eine Empfehlung für ein Adblocker-App?

        • s-off heißt dann schreibzugriff auf das system, jederzeit, sozusagen „echtes“ Root

          wie gesagt eine APp gibt es nicht, nur ein Addon zum flashen, findest du in dem verlinkten Thread auf XDA-Developers, nur deren Seite ist im Moment down, kommt aber bestimmt wieder…

    • avatarcawx sagt:

      Ich hab dennoch noch mal eine doofe Frage, was kann ich denn nun mit dem gerooteten ROM oder mit der App SuperUser besonderes machen, was ich mit dem normalen ROM von HTC nicht machen könnte? Ich habe bisher nicht rausfinden können, was ich mit der App SuperUser überhaupt machen kann, bis auf ein Update. Vielen Dank füre Hinweise.

      • Die Appp „Superuser“ dient nur dazu die Apps zu verwalten, denen du Rootrechte verweigert oder genehmigt hast. Ist halt nur ein kleines Tool.

        Was man mit Root anfangen kann?
        Für mich sind die Hauptvorteile ein komplettes Backup machen zu können und beliebige ROMs einspielen zu können.

        Dazu gibt es noch ein paar Apps, die Rootrechte brauchen, beispielsweise um Screenshots zu machen oder Problemlos das Desire vom Rechner fernsteuern zu können.

        Ansonsten schau mal unter „Rooten – wofür?“ im Artikel
        http://www.brutzelstube.de/2010/rootguide-teil-1/

  6. avatarjwaschit sagt:

    Hallo, das flashen hat funktioniert. Allerdings werden die Einstellungen von Setcpu nicht mehr umgesetzt. Die cpu Frequenz wird nicht reduziert.

  7. avatarcaptFuture sagt:

    🙂 ich werde das gleich mal testen und meine Erfahrungen posten – ich habe mit dem standard stock 2.2 rom SMS probleme (es werden 50% der nachrichten am desire nicht empfangen/angezeigt obwohl das gerät dem Netz zurück meldet, dass die nachricht empfangen wurde) …

  8. avatarSchoerb sagt:

    Wie stabil läuft denn das Desire mit dem Strom-Spar-Mod? Gibt es da erste Erfahrungen bzgl. Verlängerung der Akku-Laufzeit? Bringt das wirklich etwas? Oder läuft es langsamer?

    • Versuch macht kluch ;o)
      Mit Nandroid-Backup kannst du problemlos wieder zum alten Zustand zurückkehren
      Ein überflashen des ROMs macht auch alle Änderungen rückgängig
      Es besteht keinerlei Risiko, das zu testen…

      Wieviel Strom es jetzt bei Dir spart, kann keiner sagen, kommt drauf an, was Du mit Deinem Telefon machst.

  9. Pingback:[ROM] gerootetes offizielles HTC Android 2.2 ROM Seite 7 - HTC Desire Root und ROM - Android Forum

  10. avatarBamXP sagt:

    Hallo zusammen,

    wie bereits gesagt, klasse Page!
    Habe nun eben mein Desire auch gerootet und die Powersaving-Module drüber gebügelt. Das Desire läuft noch – für alle die sich unsicher sind 🙂

    Werde über die Akkulaufzeit berichten.

    Gruss
    Benni

  11. avatarSchoerb sagt:

    Danke fürs testen 🙂
    Ich bin halt nächste Woche im Ausland im Urlaub, und kann daher vorher keine Experimente eingehen. Sonst immer!

  12. avatarMay-Wa sagt:


    jwaschit:

    Hallo, das flashen hat funktioniert. Allerdings werden die Einstellungen von Setcpu nicht mehr umgesetzt. Die cpu Frequenz wird nicht reduziert.

    Hallo, Hab mir auch die powersaving-tolls drauf gegeben. Wo sehe ich bitte Setcpu. Habe orig. htc-rom 2.2 mit root

    Gruß Walter

  13. avatarLüsche sagt:

    Hallo Brain

    Ich überlege mir mein Desire zu rooten, da ich gerne A2SD+ hätte. Mit dem Originalrom bin ich sowiet zufrieden.

    Kann ich das A2SD+ AddOn für oben vorgestelltes Rom auch direkt auf das mein gerootetes Desire flashen, oder muss ich das Rom erst aufspielen?

  14. Pingback:Update für Pre-Rooted Stock-Rom

  15. avatarAmalkotey sagt:

    Habe meine Bootanimation nach /data/local/ kopiert. es wird aber die unter /system/customize/resource/ verwendet. gibt es eine Möglichkeit, meine Bootanimation zum laufen zu bringen?

    • da musst du im xda-thread die Minor-Tweaks 1.2 runterladen
      (tweaks-12.signed.zip)

      MINOR TWEAKS (1.2)

      This mod will enable wake on optical joystick press (as well as the power button), and will install the default boot animation to the data area, where you can replace it with a custom one if you want to. It also allows hosts modification (you can use the AdFree Android app – do not use the symlink option in it). You will need to re-apply this mod if you do a full wipe. 1.2: Update bash.

  16. Hi! Kann ich aus der „update_apps-12-signed-zip“ Datei die Facebook.apk einfach rauslöschen? Könnte die CERT.SF, die MANIFEST.MF und die Datei update-script auch bearbeiten. Gibt es beim flashen dadurch Probleme? Was sagt mir die CERT.RSA-Datei?

    Vielen Dank für deine großartige Seite!

    • am besten ein nandroid-backup machen, ausprobieren und hier rückmeldung geben, obs klappt (das ist ein ziemlicher vorteil des rootzugangs ;o) )

  17. Pingback:Root ja/nein

  18. Pingback:HILFE !!! brauche standart ROM

  19. avatarfischi sagt:

    Hi.
    Hab hier alles probiert und nach Anleitung. Alles super außer a2sd. Läuft einfach nicht. wirklich alles probiert. Unter quick System Info wird a2sd einfach nicht angezeigt. was mache ich falsch. Alles von der Site hier probiert.
    Wer kann helfen ?

  20. avatarfischi sagt:

    Genau nach der Anleitung mit geparted habe ich die Karte partiTioniert. Partion existiert auch. Aber es werden keine Apps dort gespeichert. Muss ich im Recovery noch etwas mounten ? Verstehe überhaupt nicht warum es nicht funzt. Habe es auch schon über Recovery versucht zu partitionieren. Hat auch nicht funktioniert.

    • das a2sd+ addon hast du auch installiert?

      • avatarfischi sagt:

        ..gleich nach der Installation des Roms. Anbei kurze Schilderung:
        Originales Desire 2.2 ohne Branding
        Root mit unrevoked. SD-Card mit gparted partitioniert. Rom über Recovery geflasht. a2sd+ addon gleich hinterher.
        Jetzt scheint es zu funktionieren, aber unter quick system info wird ein total falscher Speicherwert angezeigt. Komisch. Und erste App hat gleich mal 13mb vom interrnen Speicher genommen und 2mb an den externen vergeben. Mist

  21. avatardirk sagt:

    Hallo.
    Danke erstmal für die echt super gemachten Anleitungen.
    Eine Frage: kann ich den Ap2sd+ patch aus dieser Anleitung hier auch in einem aktuelleren Stock ROM verwenden? Root natürlich vorausgesetzt. Nach langen Hin und Her würde ich von den Custom Roms wieder weg wollen aber nicht auf die ap2sd Funktion auf der ext3 Partition verzichten wollen.

    Danke und Grüße

    • Versuch macht kluch:
      Nandroid Backup machen und probieren. Und am besten hier die positive oder negative Rückmeldung rein

      theoretisch sollte es klappen

      • avatarDirk sagt:

        Genau – Versuch macht klug…

        In dem Fall hat es nicht funktioniert. Ich dachte mir es fast schon.
        Hatte das aktuelle Original Stock Rom
        RUU_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.29.405.2_Radio_32.49.00.32U_5.11.05.27_release_151783_signed
        geladen und via Goldcard geflasht. Danach nach deiner Anleitung unter Windows gerootet. Bis hier war alles ok.
        Dann den Ap2sd+ Patch drauf und da ging es los.
        Konnte kein App mehr laden aus dem Market und beim manuellen installieren brach das Desire mit Fehlermeldungen ab und bootete neu….
        Naja gut, also weiter gesucht und in einem Board fündig geworden…
        Da gab es ein gerootetes und mit Ap2Sd+ ausgerüstetes Rom in verschieden Versionen. Läuft top! Noch ein UV/OC Kernel dazu geflasht und ich bin zufrieden.
        Falls gewünscht und erlaubt poste ich den Link zu dem Board!?

        Danke für deine schnelle Antwort übrigens
        Grüße
        Dirk

        • jo, mach. Aber nicht wundern wenn der Kommentar eventuell nicht sofort erscheint, bei Links wird der Kommentar meistens erst mal vom Anti-Spam-Tool in Quarantäne gesetzt, den muss ich dann freischalten…

  22. avatarLüsche sagt:

    Hey Brain
    dieses Rom wurde von Teppic74 auf die aktueller HTC-Version 2.29.405.2 upgedated. Link zum XDA-Forum is immer noch der gleiche.
    Gruss Lüsche

  23. Pingback:Anonymous