Ginger-Villain Gingerbread-Kooperation von Villain und DeFrost

Dabei handelt es sich ebenfalls um ein Gingerbread-ROM für das HTC-Desire. Als Entwickler gehen das Villain-Team zusammen mit Richard Trip (der DeFrost-Entwickler) ans Werk. Dabei wurde ein sehr stabiles AOSP-ROM auf Gingerbread Basis geschaffen. Seit Version 1.0 basiert dieses ROM auf den Cyanogen-Mod Quellen.

Thread auf XDA-Developers

Aktuelle Version:3.3

Einen ausführlichen Artikel zu den Optionen im Gingervillain habe ich hier verfasst.

Ausstattung:

GingerBread 2.3.7 aosp / CM7

  • Google Apps (mit market)
  • OTA update/mod/kernel flash tool (Villain Setup App)
  • Google maps 5.0 – two finger rotation
  • Bluetooth
  • Camera + Camcorder (aber keine HD aufnahmen)
  • Froyo-Apps2SD und A2SD+ mit ext-Partition auf SD-Karte
  • Titanium Backup
  • ROM Manager
  • Superuser

Credits and Thanks go to:

Kali- (2.6.34/5 kernel)
deovferreira (2.6.34/5 kernel)
Cyanogen (white screen fix)
ChainsDD (Superuser.apk)
IntersectRaven (HAVS)
Jesus Freke (smali/baksmali update)

Wipen bevor Ihr das Full Rom installiert !

Installation:

Die Entwickler empfehlen einen Wipe vor der Installation.

Achtung, bei Update von einer älteren Version und bei Benutzung des Alpharev N1-Table Partitionslayout müsst ihr zuerst folgendes machen, um den Dalvik-Cache zu verschieben (sonst wird eventuell das ROM nicht richtig geflasht, bzw. manche Apps „passen“ nicht mehr in den Speicher):

Diese Prozedur verschiebt den Dalvik-Cache wieder auf die SD-Karte. Dies solltet Ihr also auch tun, wenn Ihr Speicherprobleme habt.

Anwendung ConnectBot aus dem Market installieren
connectbot starten, die Auswahl auf “local” und irgendeinen Nicknamen eingeben
dann im folgenden Fenster “su” (ohne “”) und Eingabe drücken
Anfrage nach Rootrechten bejahen
dann eintippen “a2sd cachesd”

danach startet das Handy neu

nun das ROM flashen

Download:

GingerVillain3.3

MD5-Prüfsumme: 073e150a7ffc0e47d7f401c02b07c0ed

Changelog:

Version 3.3:

  • LED wird bei Ladestand 100% Grün (=3.2 update 1)
  • Hinzugefügt: Google Voice Search lib (=3.2 update 1)
  • Update auf neuesten CyanogenMod (usb-speed workaround)

Version 3.2 update 1: (im Villainsetup herunterladen und installieren)

  • Update: voicesearch 2.1.4
  • LED wird bei Ladestand 100% Grün

Version 3.2:

  • Mehr Sprachen für die Tastatur
  • Problem mit Forced Closes bei  Google Voice Search behoben
  • Problem behoben: Taschenlampenschalter im Benachrichtigungsbereich
  • Update auf Cyanogen Mod 7.1

Version 3.1:

Version 3.0:

Big thanks to CM for delivering the packages (still no kernel.org repo’s)

  • Update auf neuesten CM-Release
  • Update auf neueste Google-APPS.
  • 98kickasskernel entfernt (einige Benutzer klagten über Reboots)

Version 2.9:

  • Bluetooth Probleme mit a2dp behoben
  • framework update

Version 2.8:

  • Update auf 2.3.5 (Thanks to CM)
  • Integrierte Kick-Ass Kernel Verbesserungen (Thanks to zeppelinrox)
  • Update: Gmail
  • GPS problem behoben (neue lib)
  • behobenes reboot/led und screenshot problem
  • Kernel update für led problem (ManU Kernels brauchen noch Updates).

Version 2.7:

  • Behoben: Market zeigte keine Themes
  • Entfernt: Webkit Beschleunigung
  • Update auf neuesten CM7

Version 2.6:

  • Neueste CM7 fixes (thanks to CM)
  • Market downloads jetzt auch mit kleiner cache-Partition möglich (wenn alternatives Partitionslayout geflasht wurde)
  • die meisten der toolbox symlinks entfernt

Version 2.5:

  • Unterstützung für Webkit Beschleunigung (thanks to CM)
  • Update für interface ip-Erneuerung (Kali-)
  • Neueste CM7 Verbesserungen (thanks to CM)

Version 2.4:

  • Update auf neueste CM7 Entwicklung (mögliche Audio-Schwächen gefixt)
  • ROM Manager entfernt (kann aus dem Market geladen werden)

Version 2.3:

  • Lade-LED anzeige gefixt (grüne Anzeige bei 100%)
  • Update: Google-Apps (Neues Google Talk)
  • Update auf neueste CM7 Entwicklungen
  • Hinweis: a2sdgui und Google-Maps entfernt, um etwas Platz zu sparen. Bitte vom Google Market herunterladen, falls benötigt. Bei einem Update ohne Wipe werden diese Apps aber nicht entfernt

Version 2.2:

  • Update auf Android 2.3.4 (Thanks to CM)

Version 2.1:

  • Kernel-Update auf 2.6.38.4
  • CMParts LED Benachrichtigung gefixt
  • Fixed villain setup thread link (thanks to mastermax12)

Version 2.0:

  • Update auf das CM 7.0 release (thanks to CM Team)

Version 1.9:

  • neueste CM7 Entwicklungen (thanks to CM team).
  • Beinhaltet A2SDGUI (thanks to elgubbo).
  • kernel updates:
    • USB: f_mass_storage: write cache unterstützung abgeschaltet
    • acpuclock-8×50: fragwürdige optimierungen entfernt

Version 1.8:

  • neueste CM7 Änderungen (thanks to CM team).
  • Update: busybox to 1.19
  • behoben: sd-ext ext3/ext4 als ext2 gemounted
  • K0ernel Updates 2.0e :
    • Keep-Alive für Wifi abgeschaltet

Version 1.7:

  • neueste CM7 Änderungen (thanks to CM team).
  • Kernel updates:
  • USB: f_mass_storage: Write Cache Unterstützung abgeschaltet
  • Benutze BT POWER force_active parameter für rx data.
  • Umstieg von BFQ-v1 auf BFQ-v2.1 in 2.6.37 (bfq ist jetzt standard)
  • Eingabe: synaptics_i2c_rmi: duplicated_filter um touch-events zu bremsen
  • Fix für das vdd sysfs interface bei havs and svs
  • Update auf 2.6.37.4

Version 1.6:

  • GPS problem behoben (Thanks to CM Team)
  • Update: Google-Apps
  • vdd sysfs Interface repariert
  • Kernel Unterstützung für Gesprächsaufzeichnung (thanks to avs333)

Version 1.5:

  • Neueste CM7-Verbesserungen
  • Kernel update auf 37.3
  • Update: wifi driver (sollte den Wifi-Sleep-Bug beheben)
  • pptp funktioniert mit neuen .37 treibern

Version 1.4:

  • Update auf 2.3.3 (thanks to CM Team).
  • Gmail update
  • Maps Update
  • Titanium Backup update
  • Rom Manager update
  • Kernel update auf 2.6.37.2

Version 1.3:

  • Zurück auf die alte RIL und WLAN Firmware
  • Echo-Effekt gefixt
  • ConnectivityService: Mit mobilem Datennetz nicht verbinden, wenn dies ausgeschaltet ist (Thanks to CM Team)

Version 1.2:

  • Update proprietäre libs (verbessertes video & fixed audio call delay)
  • Update to latest CM7 commits

Version 1.1:

  • Update auf neueste CM7 Entwicklung
  • Update: kernel 2.6.37 (fixed vpn thanks to coutts99)
  • Fixed LED flashlight im Widget

Version 1.0:

  • Komplettes Update auf CM7 code (thanks to CM Team)
  • Hinzugekommen:t-mobile Theme Manager (thanks to t-mobile + CM Team)
  • Update: svs kernel mit SNQ’s vdd levels sysfs interface (thanks to SNQ)
  • Update: havs kernel mit eviollet’s sysfs interface (thanks to Viollet)
  • Update: svs + havs kernels mit 128Mhz Minimaltakt im Standby (thanks to Intersectraven)
  • Fix: Battery lädt zwischen 90 und 100% unter manchen Umständen nicht (thanks to Viollet)

Version 0.9:

  • MMS update (Sms wird ab und an an falsche Empfänger geschickt) thanks to google
  • Browser: User-Agent (thanks to CyanogenMod team)
  • Update: base kernel to .37 cfs 1113Mhz

Version 0.8:

  • Geändertes a2sd-script von Darktremor (Dalvik-Cache bleibt im Telefonspeicher, dadurch bessere Performance für Nutzer eines geänderten Partitionslayouts, aber weniger Telefonspeicher verfügbar)
  • Geändertes installscript für das updater-script (Clockworkmod kann problemlos benutzt werden)
  • Fix: Benachrichtigungs-LED
  • Fix: cyanogenmod einstellungen (fc’s werden vermieden, in dem einige Einstellungen abgeschaltet sind)

Version 0.7:

  • Hinzugefügt: CMParts (CyanogenMod Settings)
  • Hinzugefügt: FM-Radio (CyanogenMod Team)
  • Hinzugefügt: DSPmanager (CyanogenMod Team)

Version 0.6:

  • Fixed Camcorder SD recording (thanks to Cyanogen)
  • Added headset icon (thanks to e-yes)
  • Added long press back to kill app (CyanogenMod team)
  • Switched Browser to CM version (still almost stock)

Version 0.5:

  • Added Torch (CyanogenMod team)
  • configurable PowerWidget (CyanogenMod team)
  • Added hsdpa icon
  • Maps update to 5.0
  • Added more dictionaries to keyboard: de,da,en,es,fr,it,nb,nl,sv
  • most packages updated to CM repo (still aosp with minor fixes)

Version 0.4:

  • * Added reboot menu (thank to cynanogen team)
  • * Fixed Facebook
  • * Removed Google Earth
  • * Removed Tag (NFC App)
avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

253 Kommentare zu Ginger-Villain Gingerbread-Kooperation von Villain und DeFrost

  1. avatarFATlui sagt:

    Hab mir heute morgen mal im XDA angeschaut…
    Werde es auch mal flashen, vor allem weil mein Desire gerade nackig ist…..

  2. avatarFATlui sagt:

    @Brian: Welches recommended Radio-Image hast du momentan, bzw. hast du mit dem Rom genutzt?

  3. avatarxanax sagt:

    welches empfiehltst du? das oder das oxygen? habe momentan das defrost 6.1
    danke!

    • kommt drauf an. Für meine Bedürfnisse wäre Oxygen zu sehr abgespeckt, ich würde das Villain nehmen. Im Augenblick nehme ich aber noch gar keins und warte auf die ersten stabilen Releases.

  4. avatarFATlui sagt:

    Weiß nicht, ob Brain das radio.32.48.00.32U_5.11.05.14 noch verwendet. Seteht zumindest noch im Root-Tutorial.

    Ich verwende atm das .27, was auch als Recommended bei xda/Defrost angeboten wird.

  5. avatarJamin sagt:

    Super, vielen Dank!

  6. avatarhjz64 sagt:

    klasse,läuft stabil ohne wipe.

  7. avatarbbathome sagt:

    Launcher Pro mit 3D laeuft bei mir ohne Fehler. Hatte gewiped und die fehlenden Apps mit Titanium eingespielt.

    Ich habe nur folgende „Probleme“:
    1) Der Market ist nicht die aktuelle Version
    2) Unter Konten&Synchronisierung kann ich Facebook nicht hinzufuegen: es wird zwar unter „Konto hinzufuegen“ angezeigt, aber wenn man es anklickt landet man wieder in der Einstellungen 🙁

    • avatarbbathome sagt:

      Habe Launcher Pro mit dem Stock-Launcher verwechselt: im Launcher Pro geht auch bei mir 3D nicht.

    • avatarrainer_zufall sagt:

      versuch mal bitte nen anderes konto erst hinzuzufügen und danach erst facebook…so hat es bei mir funktioniert. ich hatte testweise das whatsapp konto angelegt und danach facebook. das ging dann auf einmal reibungslos.

    • lade gerade Version V0.4 hoch, da steht im Changelog „Fixed Facebook“ ;o)

      • avatarbbathome sagt:

        0.4 installiert – facebook hatte nicht funktioniert.
        danach: facebook runtergeschmissen, facebook neu installiert; whatsapp installiert; whattsapp angelegt und danach facebook – hat funktioniert!! Danke!

  8. avatarFATlui sagt:

    Meine Erfahrungen vom heutigen Tage:

    Das Ausblend-Feature im Fernseh-Stil finde ich sehr ansehnlich.
    Habe aber das problem, dass mein Wlan nur im aktiven Betrieb an ist. Kann man das irgendwo noch einstellen.
    Beim Villain-Setup gibts zwar einen Punkt Wlan-Standby. Diesen kann ich aber nicht einspielen.

    Ansonsten gute Arbeit!

  9. avatarchiemera sagt:

    So alles drauf ohne wipe, funtz sehr gut, hatte nur paar Probleme mit ein paar Apps musste ich neu installieren.
    Hatte heute Morgen schon Oxygen drauf was auch stabil lief.

  10. avatarrainer_zufall sagt:

    ginger villain 0.4 ist online

  11. avatarrainer_zufall sagt:

    wie findet ihr die neuen grünen icons in der statusbar?
    fand die grauen fast angenehmer…schlicht aber schick. an das grün kann ich mich bis aufs battery symbol schwer gewöhnen…

    habe von 0.2 auf 0.4 geflasht ohne wipe. ging soweit, bekomme nur nach dem reboot nen fc mit dem google partner setup

  12. avatarbbathome sagt:


    rainer_zufall:

    habe von 0.2 auf 0.4 geflasht ohne wipe. ging soweit, bekomme nur nach dem reboot nen fc mit dem google partner setup

    Im changelog zu 0.3 steht: wipen wegen neuen Signaturen bei den google-Apps. Also sicher auch von 0.2->0.4

  13. avatarbbathome sagt:

    Neuer Market:
    Vending-2.2.7-signed-testkeys.update.zip geflashed.

    Links gibts hier: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=10003954&postcount=1

  14. avatarflo sagt:

    hi,

    hab versucht das rom nach deiner beschreibung zu installieren… nun erscheint aber leider nach dem booten nur mehr der startschirm mit villainrom…. und es geht nicht mehr weiter…

    tipps? 🙂

  15. avatarflo sagt:

    danke brain…

    tipp -> wipe!

  16. avatarHolger sagt:

    Ohne Wipe installiert. Kein Problem. Alles war noch da wie gewohnt, keine Probleme. Super.

    Läuft gefühlt 25% schneller und flüssiger.

    Top.

  17. avatarFinsch sagt:

    Hatte jetzt das vanillhl

    • avatarFinsch sagt:

      Da fehlt wohl die hälfte.
      Also nochmal – hatte das Ginger mehrere Tage getestet. Akku hat super lange gehalten, würde das ROM auch dem OxygeN vorziehen. Eine Sache allerdings weswegen ich wieder zum defrost 6.1a zurück bin. Video und die Navigon App funktionieren nicht.

      • avatarbbathome sagt:

        Dass Video noch nicht geht ist ja bekannt – und Navigon läuft wohl noch generell nicht auf Gingerbread…

  18. avatardachs1 sagt:

    Hallo Brain!
    Gibt es CyanogenMod schon für Gingerbread 0.4?
    Kannst Du mir einen Tip geben, warum mein Market immer abstürtzt.

  19. V0.5 ist erschienen
    * * Added Torch (CyanogenMod team)
    * * configurable PowerWidget (CyanogenMod Team)
    * * Added hsdpa icon
    * * Maps update to 5.0
    * * Added more dictionaries to keyboard: de,da,en,es,fr,it,nb,nl,sv
    * * most packages updated to CM repo (still aosp with minor fixes)

    (kann es nur gerade nicht hochladen, also auf http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=880465 schauen)

  20. avatarchiemera sagt:

    So von 0.4 auf 0.5 ohne Wipe und neuen Market von bbathome´s link installiert. Alles geht einwandfrei habe nur immer Probleme mit dem LauncherPro bis er wieder richtig läuft.
    Sonst läuft es stabil.

    • avatarMaxi sagt:

      Also ich hab iwie das Gefühl, dass 0.4 etwas flüssiger und schneller insgesamt war. Ich hab außerdem immer wieder abstürze, wenn ich mit 3G im Internet surfe.

    • avatarbbathome sagt:

      Launcher Pro hat heute bei mir nach dem Upgrade auch gesponnen. Hat erst mal EWIG gedauert und dann war die App-Uebersicht leer. Musste dann erst Launcher Pro abschiessen (also Standardlauncher verwendet und dann Launcher Pro beendet) – danach LP wieder gestartet und dann hat es funktioniert.
      Warum der neue Market nicht enthalten ist wissen die Goetter – auch das Nachflashen von Adfree nervt etwas. Kann man eigentlich mehrer zips hintereinander flashen, oder lieber immer wieder dazwischen booten?

      • avatarmikee sagt:

        Hallo zusammen, habe 0.6 mit Wipe drauf, alles perfekt, bin echt begeistert!

        Bis auf den Launcher Pro, nach einem Reboot ist immer wieder der Standard-Launcher aktiv, habe es mit den von LP vorgeschlagenen Apps probiert, kein Erfolg, auch ein Deinstall des Standard-Launchers mit Recovery-Exploit ist fehlgeschlagen.

        Das wäre ja nicht so schlimm, einfach jedes Mal umzustellen, aber auch alle Widgets können nicht mehr richtig geladen werden und ich muss jedes Mal alles neu machen.

        Wie krieg ich Launcher Pro richtig zum laufen?

        • avatarmikee sagt:

          So, habe es rausgefunden, vielleicht war ich zu doof, vielleicht hilfts mal jemandem…

          Launcher PRO natürlich nicht auf die SD-Karte schieben sondern im internen Speicher belassen…

          Habe jetzt eh den Launcher im ROM ersetzt durch den Launcher PRO, dann klappts wunderbar 🙂

  21. avatardachs1 sagt:

    Hallo!
    Erstmal schönen Dank für die Tips, aber ich bleibe doch erstmal bei Defrost 4.1a, da Navigon hier funktioniert.
    Auch bei Ginger Villain 0.5 funktioniert Navigon leider nicht.
    Guten Rutsch!

  22. avatardachs1 sagt:


    dachs1:

    Hallo!
    Erstmal schönen Dank für die Tips, aber ich bleibe doch erstmal bei Defrost 6.1a, da Navigon hier funktioniert.
    Auch bei Ginger Villain 0.5 funktioniert Navigon leider nicht.
    Guten Rutsch!

  23. avatarStephan sagt:

    Hallo Brain,

    ist auch etwas bekannt wann Richard Gingerbred in sein Defrost Rom einbaut?

  24. Pingback:Ginger-Villain 0.5 erschienen - Brutzelstube.de

  25. avatarBoris sagt:

    ob gingervillian oder oxygen. bei beiden geht trillian + navigon nicht. das liegt doch eher an den apps als an 2.3 oder? müssen sicher noch angepasst werden. oder was könnte der grund sein?

    ansonsten gefällt mir gingervillian einen tick besser als oxygen. teste beide neben defrost 6.1a

  26. Pingback:G - Brutzelstube.de

  27. avatarmikee sagt:

    Hallo

    Erst einmal auch von mir ein herzliches Dankeschön für diese wundervolle Seite!!!

    Nebst meinem Launcher-Problem (http://www.brutzelstube.de/2010/ginger-villain-0-3-gingerbread-kooperation-von-villain-und-defrost/#comment-4926) habe ich leider etwas weiteres, das mich bedrückt.

    Die Navigation von Google Maps will nicht, geht die bei Euch? Karten werden im Hintergrund geladen, GPS wird gefunden, aber Dialog „Routenplaner wird abgerufen“ lädt und lädt und lädt, da hängt es sich auf, ob im Mobilnetz oder WLAN. Hilft nur abschiessen.

    Habe auch mit einem Deinstall probiert (Recovery-Exploit von Titanium), jedoch auch das ohne Erfolg, kriege immer ein Sigbature failed obschon ich das deaktiviert habe im Recovery.

    Vielleicht gibts ja Abhilfe, bin gespannt wies bei Euch läuft. Ansonsten bisher begeistert vom 0.6!

    • avatarmikee sagt:

      Ich hatte heute die glorreiche Idee, eine Vorversion von Maps zu suchen, habe ein APK 4.7.0 gefunden und installiert und siehe da, läuft reibungslos!

      Ein Update auf 5.0 ist dan aber wieder nicht funktionstüchtig… also behate ich halt das 4.7.0 resp. suche noch das letzte 4er Release.

      Muss also ein Problem bei Maps5, Villain oder Gingerbread allg. sein oder eine Kombination davon. Vielleicht gehts dann in Zukunft besser.

  28. Pingback:Ginger Villain 0.7 erschienen - Brutzelstube.de

  29. avatarthloe sagt:

    ich hab mir villain0.6 draufgespielt und der juice defender funktioniert nicht richtig – kennt jemand das problem? ich nehm mal an für gingerbread brauchts noch ein update. danke für ne antwort.

  30. avatarkuniP sagt:

    das hier wurde noch gar nicht vorgestellt?
    http://forum.cyanogenmod.com/topic/14450-nightlies-cm7-discussion-of-nightlies/

    vielleicht ists ja nicht schlecht.

    MfG

  31. avatar_lutzke_ sagt:

    Hey Leute!
    ich hab mal eine frage?!?

    im villain setup ist bei den MODs das „install Add-free MCR version (you need S-OFF)“

    was bringt mir diese einstellung bzw dieser MOD?

    danke schonmal …

    • avatarchillzz sagt:

      Mit dieser Erweiterung wird die Werbung blockiert. Diesen MOD gibt es für S-OFF sowie S-ON.

      • avatar_lutzke_ sagt:

        danke dir … ist also wie die Droidwall nur auch für die apps die trotzdem noch ins netz können/dürfen xD

        …. wenn ich das richtig verstanden habe 😛

  32. avatarB@ldur sagt:

    Killt nur die Werbung! Das gleiche wie „Adfree“ nur ohne Progamm

  33. avatar_lutzke_ sagt:

    Habe ich Grad versucht, aber die Werbung im ROM Manager war immer noch da -.-

  34. avatarMatthias sagt:

    Hi
    Ich bin nun von Defrost zu gingervillian gewechselt.
    Da es ja ein neues Rom ist, habe ich nur die Apps mit Titianium Backup wiederhergestellt.
    Kann ich wenigstens SMS und Anrufliste aus den Systemdaten herstellen, bzw. was fürn punkt muss ich da auswählen?

  35. avatarMatthias sagt:


    Matthias:

    Hi
    Ich bin nun von Defrost zu gingervillian gewechselt.
    Da es ja ein neues Rom ist, habe ich nur die Apps mit Titianium Backup wiederhergestellt.
    Kann ich wenigstens SMS und Anrufliste aus den Systemdaten herstellen, bzw. was fürn punkt muss ich da auswählen?

    Und noch ne kleine Frage, was genau ist addblocking?

  36. avatarMatthias sagt:

    Ok, danke. Was für Werbung ist eigentlich gemeint, da fällt mir jetzt nichts spezielles ein.
    Und hast du auch noch eine Antwort auf das Wiederherstellen der SMS und Anrufliste?

    • avatarB@ldur sagt:

      Fast jedes freies Spiel oder App finanziert sich mit Einblendungen von Werbung! Ist „legitim“ und ihr gutes Recht nur manchmal führt solche Werbung in eine Kostenfalle oder ein Abbo!!! Was nicht so toll ist! Also tut man was dagegen!

    • weder bei SMS noch bei Anrufliste kann ich Dir weiterhelfen, da beides für mich so unwichtig ist, dass ich mich mit der Sicherung oder Wiederherstellung davon noch nicht befasst habe…
      Aber ich glaube bei Titanium Backup kann man nicht gezielt SMS wieder herstellen. Für die Sicherung von SMS gibt es im Market Programme. Handcent sichert beispielsweise in der Pay-Version auf deren Server

  37. avatarluhu sagt:

    Kann man beim GingerVillain die MusikApp entfernen, oder ist die zu tief im System intigriert?

  38. avatarfloh sagt:

    wow schon version 0.9…. gibt es zu diesem rom eine liste von bekannten bugs?
    danke

    • avatarB@ldur sagt:

      Na, ich will hier niemandem vorgreifen aber zur zeit läuft es sehr stabil (BEST OFF)
      bekannte Probleme, beruhen meist auf dem 37. Kernel
      – sowie noch keine 3D Unterstützung (Navigon Probleme),
      – Datenübertragung auf Card über USB sehr langsam (was mir noch nicht problematisch aufgefallen ist)

      Mit diesen Sachen kann ich gut leben

  39. avatarfloh sagt:

    wie siehts mit goole maps aus? unter version 0.8 konnte ich nicht die navigation verwenden…

    „bekannte Probleme, beruhen meist auf dem 37. Kernel“ das bedeutet?

    danke

    • avatarrainer_zufall sagt:

      die datenübertragung per USB ist mit dem .37er kernel sehr langsam. ansonsten sind mir mit dem kernel keine probleme bekannt.

      zu den bekannten bugs gehört auch:
      – anrufverzögerung (ca. 2sek) -> wenn man einen anruf annimmt, dauert es ca. 2sek bevor einen der teilnehmer auf der anderen seite versteht

      • avatarrainer_zufall sagt:

        der sms bug ist mit dem gingervillain 0.9 behoben, bevor jemand fragt.

        • avatarluhu sagt:

          Ja, Richard hat nur vergessen die Versionsnummer zu 2.3.2 umzubenennen…

          • avatarrainer_zufall sagt:

            nee das ist nicht sein fehler. gingervillain 0.9 ist nach wie vor noch 2.3.1, der fix kam vom cyanogen team.

    • avatarMike sagt:

      Google Maps 5 funktioniert mit 0.9, auch Navigation! Sonst einfach ein Maps 4.7 verwenden, dann gehts auch bei den älteren Versionen

  40. avatarfloh sagt:

    dann gibts ja fast nix was noch nicht funkt…… 😉

    • avatarrainer_zufall sagt:

      jupp richtig!
      allerdings fällt mir da noch die HD videofunktion ein, die noch nicht geht. 😉

  41. avatarluhu sagt:

    und halt Navigon…

  42. avatarkurt sagt:

    verwendet ihr eine andere radioversion als die standard version von htc?

    bei mir hat er kein gps signal bekommen…..

  43. avatarMurdoc1312 sagt:

    hmm… hab mir gedacht ich hau einfach mal gingervillain drauf, hatte vorher defrost 6.1 . war auch ganz vorsichtig und hab alles gesichert. hab dann nur vergessen zu wipen und einfach das rom geflasht. hab schon gedacht, natoll das wir doch nix, doch nach einer weile und etwas ladezeit im homescreen läuft alles wie geschmiert. hab noch keine probleme festgestellt. alle apps gehen die ich vorher drauf hatte und videos kann ich auch machen,was ja eigentlich nicht geht mit dem rom. kann es trotzdem zu beeinträchtigung kommen? wenn ja, wie können sich die bemerkbar machen???

  44. avatarluhu sagt:

    doch, doch. Bei diesem ROM geht die Kamera. Bei Oxygen gehts nicht!

    Brain hat glaub ich auch einfach drüber geflasht und ging alles. Falls du halt mal irgendwelche Probleme mit Freeze oder so bekommst, kann wipen schon helfen 😉

    • avatarMurdoc1312 sagt:

      aber oben steht doch, Camera (keine Filmaufnahmen möglich), aber auch gut^^

      • in irgendeiner version wurde mal der camcorder gefixt, muss ich im artikel noch ändern. Bei Oxygen geht der noch nicht, weil der angeblich mit einem „finsteren Hack“ zum laufen gebracht wurde und AdamG im Oxygen nur saubersten Code verwenden will

  45. avatarDirkp1972 sagt:

    Soso, ein „finsterer Hack“….-jetzt ist alles klar,ich hatte mich nämlich schon gewundert, warum die Aufnahmen mit der Kamera bei Gvillain so dunkel sind…. 😉 !!!!

    LG,
    Dirk!!

  46. avatarBlaze sagt:

    Hallo,

    bei mir funktioniert das mit der ext-partition bei ginger-villain nich mehr, vorher bei leedroid kein problem. kann die apps dann zwar bei „anwendungen verwalten“ auf die sd karte schieben,aber das ist ja nich der sinn der sache. widgets, die ich auf die sd karte geschoben hab, werden nich mehr angezeigt. Desweitern crasht navigon immer.

    jemand ideen?

    lg

    • apps müssen im internen speicher installiert werden, damit sie auf der ext3-Partitio landen. Eventuell musst du vielleicht deine Karte mal neu Partitionieren. Hast du vor der installation gewiped und auch nur die Apps wieder hergestellt, ohne Systemeinstellungen?

      • avatarBlaze sagt:

        hab gewipet und nur apps wiederhergestellt. hatte in den cyanogenmod einstellungen extra vorher von automatisch auf intern gewechselt, da ich das hier irgendwo gelesen hatte.

  47. avatarMaik sagt:

    Hallo!

    Habe das ROM installiert und bin echt begeistert. Leider habe ich jetzt das Problem das mein Speicher nicht mehr ausreicht. Habe dann ein paar Apps auf die SD Karte verschoben. Aber ne wirkliche Lösung ist das nicht.

    Danke für Eure Hilfe!

    Gruß Maik.

    • das rom hat a2sd mit der ext3-partition, ein manuelles verschieben auf sd-karte sollte eigentlich nicht ein einziges Bit freischaufeln…
      Cache auf die sd-Karte schieben mit dem connectbot befehl (siehe bei Installation) und s-off mit dem N1-Table installieren, dann ist eigentlich genug frei ;o)

  48. avatarMett sagt:

    Das transparente notification pulldown-Fenster bei DeFrost fand ich eigentlich ganz sexy. Gibts ne Möglichkeit, das auch bei GingerVillain transparent zu bekommen?

  49. avatarnico810 sagt:

    1.0 ist draußen 😉

  50. Pingback:Ginger-Villain 1.0 erschienen - Brutzelstube.deBrains Brutzelstube

  51. avatarrockyyy sagt:

    „Achtung, bei Update von einer älteren Version und bei benutzung des Alpharev N1-Table Partitionslayout müsst ihr zuerst folgendes machen, um den Dalvik-Cache zu verschieben (sonst wird eventuell das ROM nicht richtig geflasht, bzw. manche Apps “passen” nicht mehr in den Speicher)“

    Soll heißen, dass wenn ichs mitm Clockworkmod partioniert habe dieser Punkt wegfällt oder?

  52. avatarB@ldur sagt:

    Heute Mittag wurde eine neue „Superuser“ bereinigte Version raus gebracht von „Richard Trip“
    Nur durch unterschiedlicher MD5 zu erkennen!

    • avatarSmartAxMan sagt:

      Hi,
      wo gibt’s die neue „Superuser“-Version? Meine crasht nämlich immer, aber über VillainSetup hab‘ ich nix gefunden….?
      Danke! 🙂

  53. avataramw sagt:

    Mein A2SD+ scheint nicht richtig zu funktionieren, es wird zwar z.B. bei Quick System Info angezeigt und es wurde auch einiges an Speicherplatz belegt, jedoch wird mein interner Speicher deutlich mehr beansprucht als beim Defrost 6.1, ich bekomm nichtmal alle Apps installiert, die ich beim Defrost Rom installiert hatte.
    Ich habe es so eingestellt, das alle Apps „intern“ abgelegt werden, das ist doch richtig oder?
    Weiterhin ist komisch, dass wenn ich in einer App auswähle „auf Sd-Karte verschieben“, dann hab ich auf dem internen Speicher mehr Platz, ist das bei euch auch so?

  54. avatarKosta S. sagt:

    hallo brain 🙂

    oben steht noch „Aktuelle Version: 0.9“. ich dachte ich weise dich mal darauf hin 😉

    mfg, kosta

  55. avatarMarkus sagt:

    Ich habe seit 1.0 (habe sie wenigen Minunten 1.1) das Problem, dass ich bestimmte Anwendungen wie z.B. das Leo Wörterbuch nicht installieren kann. Es kommt einfach nach dem Download ein „Installation fehlgeschlagen“. Den dalvik-cache habe ich vor der Installation auf 1.0 verschoben ….

    • da scheint das google-a2sd zuzuschlagen. Stell mal im Villain-Setup im 2ten Reiter „Internal device Storage“ ein und verschiebe alle programme in der Anwendungsverwaltung in den internen Telefonspeicher, dann sollte alles klappen

      • avatarMarkus sagt:

        habe ich gemacht …..hat aber leider nicht geholfen. Ich habe mal alogcat mitlaufen lassen (hier ein wenig gekürzt)

        D/dalvikvm( 470): GC_CONCURRENT freed 419K, 51% free 3181K/6407K, external 0K/0K, paused 2ms+22ms
        I/installd( 347): free_cache(664238) avail 66969600
        I/ActivityManager( 380): Displayed com.android.vending/.AssetPermissionsSubActivity: +322ms
        D/vending ( 1063): [19] LocalAssetDatabase.notifyListener(): 3368582504984279703 / DOWNLOAD_PENDING
        I/vending ( 1063): [19] RequestDispatcher$RequestContext.(): Some requests use secure token but dont require SSL. Forcing SSL.
        D/vending ( 1063): [47] AssetDownloader.downloadAndInstall(): Initiating Download for 1 applications.
        I/vending ( 1063): [47] DownloadManagerUtil.enqueueDownload(): Enqueue for download com.android.vending.util.DownloadManagerUtil$Request@40877bd8
        D/vending ( 1063): [47] LocalAssetDatabase.notifyListener(): 3368582504984279703 / null
        D/vending ( 1063): [47] LocalAssetDatabase.notifyListener(): 3368582504984279703 / DOWNLOADING
        I/DownloadManager( 1018): Initiating request for download 100
        D/vending ( 1063): [48] AssetDownloader$DownloadManagerBroadcastReceiver.handleDownloadCompletedAction(): Got a download completed intent.
        I/vending ( 1063): [48] AssetDownloader$DownloadManagerBroadcastReceiver.startNextDownload(): Found Paused URI null
        I/vending ( 1063): [48] AssetDownloader$DownloadManagerBroadcastReceiver.startNextDownload(): No more paused downloads.
        D/vending ( 1063): [48] LocalAssetDatabase.notifyListener(): 3368582504984279703 / null
        D/vending ( 1063): [49] AssetDownloader$DownloadManagerBroadcastReceiver.installFromUri(): Calling install uri=content://downloads/my_downloads/100 src=null asset=3368582504984279703 (org.leo.android.dict:0) [DOWNLOADING] name=LEO Wörterbuch last=TRUE
        D/vending ( 1063): [49] LocalAssetDatabase.notifyListener(): 3368582504984279703 / INSTALLING
        D/dalvikvm( 1018): GC_CONCURRENT freed 310K, 53% free 2842K/5959K, external 0K/0K, paused 2ms+3ms
        D/vending ( 1063): [49] VendingNotificationManager.showNotification(): Showing notification: [AssetID=3368582504984279703, NotificationID=194095055, Title=LEO Wörterbuch, Message=Installation…]
        D/dalvikvm( 1168): GC_EXPLICIT freed 10K, 55% free 2491K/5511K, external 0K/0K, paused 75ms
        D/PackageParser( 380): Scanning package: /data/app/vmdl-1535774567.tmp
        D/dalvikvm( 380): GC_FOR_MALLOC freed 1569K, 40% free 6943K/11463K, external 8390K/9269K, paused 97ms
        D/dalvikvm( 380): GC_EXPLICIT freed 1229K, 41% free 6894K/11655K, external 6812K/8507K, paused 74ms
        D/vending ( 1063): [16] LocalAssetDatabase.notifyListener(): 3368582504984279703 / INSTALL_FAILED
        D/vending ( 1063): [16] VendingNotificationManager.showNotification(): Showing notification: [AssetID=3368582504984279703, NotificationID=194095055, Title=LEO Wörterbuch, Message=Installation fehlgeschlagen.]
        I/vending ( 1063): [16] AssetDownloader$DownloadManagerBroadcastReceiver$MyPackageInstallObserver.packageInstalled(): Package install from content://downloads/my_downloads/100 failed: Nicht genügend Speicherplatz verfügbar.

        Der Witz ist, dass ich internen sowie extern (App Partition und normale Partition) noch genügend Platz habe. HotelsByMe ist noch so eine Anwendung welche sich nicht mehr installieren läßt.

  56. avatartom sagt:

    Hat schon jemand ne idee wie man den Caemera ton ausgeschaltet bekommt?
    OHNE Handy auf Silent zu stellen?

  57. avatarPit sagt:

    Nur als Info: Habe ohne Wipe von DeFrost 6.1a auf Ginger-Villain gewechselt. Der einzige Bug, den ich bis jetzt festgestellt habe ist, dass der Ton beim Bildschirm sperren fehlt. Sonst läuft alles normal. Keine Abstürze und der Akku hällt länger als mit DeFrost.

  58. avatarchiemera sagt:

    Hallo zusammen, mal zur Info alle die Navigon haben und Probleme hatten beim starten.
    Soeben kam ein update raus von Navigon, ich bin gerade dabei es auf Ginger 1.3 zu installieren bis jetzt sieht es mal gut aus.
    Wenn alles drauf ist und es dann noch startet melde ich mich nochmal.

  59. avatarstesae sagt:

    hey
    wollt grad von leedroid (aktuellste version) auf das rom hier umsteigen, habs gewiped usw un dann installen. jez steckt der in nem bootloop fest?

    was soll ich machen?

  60. avatarstesae sagt:

    problem gelöst^^

  61. avataryay sagt:

    Wie schaut das aus mit SD Karten Patitionen entfernen..?
    Habe jetzt schon ein paar mal die SD Karte formatiert, aber ich komme nicht zurück auf die „alte“ Größe.

  62. avatarPit sagt:

    Ich habe gerade mal etwas geforscht, warum der Ton beim Sperren und entsperren fehlt. Liegt einfach daran, dass die Audiodateien dafür unter \system\media\audio\ui\ fehlen. Ich werde jetzt mal welche aus einem alten Rom raus ziehen und dann im Ginger Villain rein kopieren. Dann sollte es wohl funktionieren.

  63. avatarPit sagt:

    Soo, endlich funktioniert der lock-sound.
    Ich habe es so gemacht:

    Als allererstes ADB korrekt installieren. Das habe ich nach folgendem Video gemacht: http://www.youtube.com/watch?v=uVU8vQVKo6I

    Dann hab ich mein aktuelles Rom per Nandroid-Backup gesichert, eine alte Sicherung von DeFrost wiederhergestellt.

    Dann das Handy im Recovery-Modus gestartet, per USB verbunden und dann per „adb pull /system/media/audio/ui/“ den kompletten Inhalt vom Ordner gezogen.

    Danach per „adb reboot“ das Desire neu gestartet, das GingerVillain Backup zurück gespielt und wieder im Recovery-Modus gestartet.

    Jetzt kommt etwas mehr Arbeit mit ADB. Die folgenden Zeilen sind alle im cmd einzugeben. Bei Lock.ogg und Unlock.ogg ist DRINGEND auf die Groß/Kleinschreibung zu achten, weil Linux/Android darin unterscheidet.

    **********
    adb shell
    mount /system
    exit
    adb push Lock.ogg /system/media/audio/ui/Lock.ogg
    adb push Unlock.ogg /system/media/audio/ui/Unlock.ogg
    adb reboot
    **********

    Danach bootet das Desire wieder neu und die Lock/Unlock-Sounds sollten wieder normal funktionieren.

    Ich habe zusätzlich zu Lock.ogg und Unlock.ogg noch die LowBattery.ogg aufs Desire geladen. Mal gucken, ob es demnächst nen Ton ausspuckt, wenn der Akku fast leer ist.

  64. avatarmag sagt:

    Hilfe hab ein Problem!
    Mein Desire bootet nicht mehr richtig nach der Sicherung mit dem Rom Manager. HTC Screen beim Start ist zu sehen, dann schaltet es sich ab startet den Vorgang von neuem.
    Was hab ich falsch gemacht? Kann mir jemand helfen?

  65. avatarPit sagt:

    Starte das Desire durch halten der „Vol -“ Taste ins Recovery-Menü und stell die Sicherung darüber wieder her. Sollte das Problem lösen.

    • avatarmag sagt:

      Danke, das hat geholfen! Kurzzeitig ist mir das Herz in die Hose gerutscht 😉

  66. avatarPit sagt:

    Nix zu danken. Dafür ist das hier ja da 😉

  67. avatarMarkus sagt:

    Hi,
    hat von euch einer auch das Problem, dass seit GV 1.4 bei dem Desire nur noch
    mit Edge empfangen wird. Ich habe simyo als Provider und kenne genau
    die Standorte bei denen ich mein „abgespecktes“ HSDPA genießen darf.
    Allerdings ist da nichts mehr mit Empfang „H“, auch mit GV 1.5 löst sich das
    nicht.
    Grüsse Markus

  68. avatarPit sagt:

    Haste schonmal nen Wipe gemacht? Ich hab das Problem noch nicht gehabt.

    • avatarMarkus sagt:

      jepp…das mit dem wipe war eine gute Idee und mit Titanium ist man ja
      dann doch wieder schnell bei seinen guten Apps…;-)). Dank dir Pit !!!

  69. avatarMarkus sagt:

    nee, den wipe hatte ich mir schenken wollen, werde das mal probieren und sehen ob
    es sich bessert.

  70. avatarGerd3000 sagt:

    Hallo.
    Habe eben GingerVillain installiert. Hatte vorher Aurax und LeeDroid drauf jeweils mit A2SD+ (521MB EXT3 Partition).
    Beim Restore meiner Apps mit Titanium war irgendwann der Telefonspeicher voll. Die Apps scheinen nicht auf die EXT Partition zu gehen.
    Titanium zeigt für die EXT 403MB frei. In der Speicherinfo unter Einstellungen hab ich nur noch 5 MB frei. Was mach ich falsch? Normalerweise ging alles automatisch auf die EXT Partition.

    • avatarhans sagt:

      @gerd

      Anwendung ConnectBot aus dem Market installieren
      connectbot starten, die Auswahl auf “local” und irgendeinen Nicknamen eingeben
      dann im folgenden Fenster “su” (ohne “”) und Eingabe drücken
      Anfrage nach Rootrechten bejahen
      dann eintippen “a2sd cachesd”

  71. avatarboldly sagt:

    Hallo,

    ich habe nen T-COM Branding(2.2).

    Hab gerooted (erfolgreich, superuser app ist da) dann ROM Manager installiert und alle backups durchgeführt.
    Als nächstes Ext3 partitioniert. Dann habe ich 1.6 GIngervillain draufgezogen und über Rom Manager installiert doch leider startet er neu und es kommt sofort ein Ausrufezeichen in nem Dreieck drin und ein Android nebendran.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Aktuellste Radio ist installiert.

    Danke schonmal

  72. avatarboldly sagt:

    nachtrag:

    gingervillain 1.5 ist das gleiche spiel!

    liegt es vllt doch daran dass ich keine goldcard habe? habe gelesen, dass man diese nicht mehr braucht mit root.

    danke

    • goldcard brauchst du nicht
      der rom manager startet nicht ins clockworkmod durch, das kommt vor. Hast du das clockworkmod neu aus dem rom-manager heraus installiert, nachdem du partitioniert hast?
      ansonsten kannst du auch manuell im recovery wipen und flashen, indem du einfach mit gedrückter Vol- Taste startest.

      An der Stelle mit dem Ausrufezeichen kommst du durch festhalten von Vol+ und drücken von Power ins recovery weiter, allerdings musst du dann manuell arbeiten

      • avatarboldly sagt:

        Hast du das clockworkmod neu aus dem rom-manager heraus installiert, nachdem du partitioniert hast?

        das war der entscheidene tipp =)

        vielen dank

  73. avatarPit sagt:

    Hast du ne Goldcard erstellt?
    Bei dem Ausrufezeichen war doch irgendwas. Musste man da nicht ne Tastenkombination drücken?

  74. avatarsartorius sagt:

    hallo,
    ich hatte mein htc desire (amoled) vor einer weile nach dem hier vorgeschriebenen vorgehensweise erfolgreich gerootet und mit leedroid 2.3d geflasht. ich bin auch der empfehlung gefolgt, die sd-karte vorher zu partitionieren, damit dort auch programme installiert werden können.

    jetzt will ich mal dieses gingervillian 1.7 testen. Ich habe soweit nen nandroid backup gemacht, für den Fall der Fälle.

    Zu meiner Frage: Muss ich die einst erstellte Partitionierung wieder rückgängig machen, damit ich das gingervillian erfolgreich drauf flashen kann ?

  75. avatarsartorius sagt:

    danke. hat alles wunderbar geklappt. meine güte hat das gingervillian viele einstellungsmöglichkeiten !!!

  76. avatarDierk sagt:

    Hallo Brutzler!

    Ich habe mir das GV1.7 geflasht. Jetzt habe ich das Problem, dass die Telefonverbindung nicht astrein funktioniert (Verbindungsabrüche), und meine W-LAN-Verbindung ist nicht mehr so stabil und „stark“ wie vorher. Das aktuelle Radio Rom ist drauf, war ja schon im ROM. Hat wer das gleiche Problem und kann das Bestätigen? Und wenn ja, konnte einer Abhilfe schaffen? Wenn ja, wie? Oder sollte ich mir ein älteres Radio-ROM einspielen?

    Danke!

    • avatartom sagt:

      Hmm, das mit dem wlahm 🙁 kann
      oder muss ich bestätigen.
      Hab gestern mal da desi von Göttergattin und meinen an der
      FRITZBOX 3790 vergleichen müssen
      weil mir die ständigen abbrüche und
      Stillstände auf den Sack gingen. Ihres
      hat noch LEE V2.3d und ist WLAN
      stabil mit 54 mbit. Mein desi mit ginger
      zeigt zwar 65!!! Mbit an,
      aber ist fast lahmer als mit 3G??
      Wie kann das angehen?

      Habe aktuell svs. 37 kernl mit 1113 MHz
      damit ich den rx voice Patch nutzen kann. 🙂

      Desi rennt zur zeit mit rund 800 MHz
      also kanns daran nicht liegen.?

  77. avatarZwirbu sagt:

    muss man im connectbot auch noch den Befehl „a2sd zipalign“ eingeben?
    Was macht dieser Befehl genau?

  78. avatarbeamer sagt:

    hallo zusammen

    ich bin vom defrost ROM auf das hier umgestiegen und hab das prob, das a2sd+ nicht mehr funzt.

    hab alles gewipet, au sd karte, rom installiert, sd karte mit Rom manager partitioniert, und hab 106mb freien internen speicher. nach dem installieren aller apps habe ich nur noch 25 mb freien speicher.

    hat jemand ne ahnung?

  79. avatartom sagt:

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=880465

    tErminal Emulator aufspielen und nach ANleitung auf der Ersten Seite
    ausführen

    dann klappts auch

    • avatarbeamer sagt:

      wer lesen kann ist klar im vorteil…

      hab das voll überlesen… !

      peinlich 🙂

      danke vielmals

      gruß beamer

  80. avatareckodroid sagt:

    alles super, tolles ROM 🙂 Ergänzt mit einem schönen Launcher und einem netten Dialer alles gut gelaufen. Das Verschieben des Dalvik-Caches hat mich etwas aufgehalten, hat aber mit der Beschreibung oben dann einfach funktioniert 🙂

    Jetzt fehlt mir noch ein Widget, um die eingebaute SIP-Telefonie vernünftig nutzen zu können, hab aber noch keines gefunden 🙁
    Aber ohne zwischen meinen drei SIP-Accounts schnell wechseln zu können, hilft mir das noch nicht viel. 3CX tut (noch) nicht mit Gingerbread, jetzt also wieder zurück auf Sipdroid…

  81. Pingback:Ginger Villain 1.9 erschienen - Brutzelstube.deBrains Brutzelstube

  82. avatarDuke Nukem sagt:

    Hey Brain, hast du eigentlich Screenshots von diesem ROM?
    Mich würde außerdem interessieren, ob es auch wieder die Buttons in der Notification Bar gibt, mit denen man z.B. WLAN, Lautlos, Taschenlampe und was weiß ich alles schalten kann. In Defrost konnte man diese Buttons ja sogar konfigurieren.

    • im verlinkten XDA-Thread sind ein paar screenshots. Die Buttonleiste im Benachrichtigungsbereich ist immer noch da und lässt sich auch frei Konfigurieren.

      • avatarDuke Nukem sagt:

        Yeah, danke. Also auf jeden Fall ist das hier mein nächstes ROM, allerdings bin ich mit meinem DeFrost 6.1a so sehr zufrieden, dass ich erst wechseln möchte, wenn CM7 released ist, im Moment sind das ja noch RCs, aber ich denke, das dauert nicht mehr lang 🙂

  83. Pingback:LauncherPro - alternativer Launcher für Android - Brutzelstube.de

  84. avatartom sagt:

    Ginger Villain 2.1 ist raus

  85. avatartwick.s sagt:

    …hmmm, möchte gerne vom LeeDrOiD auf Ginger Villain umsteigen…leider klappt A2SD+ nicht, auch mit der o.a. Anleitung…im Terminal Emulator erscheint die Meldung: „A2SD not found“ ?!?…(DEFINITIV vorhanden!!!)…erbitte Hilfe!

  86. avatarRiefi sagt:

    Ich krieg das Ginger Villain 2.1 bei mir mit dem ROM-Manager nicht eingespielt, das Tel. bleibt einfach nach dem Flash und Neustart beim roten Ring stehen schon 3 mal probiert, hat jemand einen Tipp?

  87. avatarRiefi sagt:

    Hab nun Ginger Villain 2.1 mit dem Clockworkmod Recovery erfolgreich eingespielt, und siehe da es gibt schon Ginger Villain 2.2 also werd ich gleich mal die Setupfunktion von Villain testen und Updaten.

    • avatarSupercool Nothing sagt:

      Was hast du genau anders gemacht , hab das selbe Problem : Entweder bleibt beim Htc Logo stehen oder beim „Ring“. Auch alles bisher versucht von cache löschen bis wipe …

      • avatarRiefi sagt:

        Also wenn du mich meinst Supercool Nothing:
        Handy aus, Vol- + Power = Recovery, Vol- auf Recovery dann Power = bei mir roter Ring und das ClockworkMod Recovery geht an bei mir v2.5.0.7, auf – wipe data/factory reset gehen und mit Trackball bestätigen, dann auf – wipe cache partition gehen und mit Trackball bestätigen, dann – install zip from sdcard mit Trackball bestätigen, dann – choose zip from sdcard und dort dann das gewünschte ROM auswählen

  88. avatarstefan sagt:

    Ich habe Villain 2.2 installiert. Dabei habe ich im Display rechts oben neben det Uhr eine Batterienzeige in Prozent, die ich gerne verschwinden lassen wuerde. Vielleicht kanm mir jemand helfen. Danke im Voraus.

    • avatarRiefi sagt:

      Hab ich mal aus dem Defrost Beitrag rüberkopiert

      Warum ist die Prozentanzeige der Batterie doppelt sichtbar?

      Du musst die Prozentanzeige in den Cyanogenmod Settings abschalten (Menü/Einstellungen/Cyanogenmod/Benutzeroberfläche/Statuszeile)

      • avatarstefan sagt:

        Vielen Dank Riefi für die schnelle Antwort. Hat super geklappt. Kann man jetzt auch noch das Batteriesymbol verschwinden lassen? Ich habe mir die App „Battery Notifier“ geladen, so dass auch ein Blindfuchs wie ich immer über den Ladezustand gut informiert ist ;-).

  89. avatarThundrr sagt:

    Habe ginger villain und mir das app adfree geholtund die hosts runtergeladen, aber werbung wird immer noch angezeigt ?!

    • avatarrainer_zufall sagt:

      liegt wohlmöglich daran das dein telefon s-on ist. falls dem so ist musst du im villainsetup die version für s-on flashen

  90. avatarThundrr sagt:

    Aber vorher hatte ich Leedroid (auch s-Off), wo adfree schon vorinstalliert war und da hats funktioniert.

    • avatarrainer_zufall sagt:

      ok dann check vorsichtshalber mal in der superuser app die berechtigungen für adfree, vielleicht steht es dort nicht unter erlaubt…

      • die adfree app hab ich unter GV auch mit S-Off nie vernünftig zum laufen bekommen. Enable Adblocking for non S-off Devices im Villainsetup funktioniert hingegen einwandfrei.

  91. avatarlonely ghost sagt:

    Sodale, auch von Leedroid gewechselt.
    Mal schauen wie sich GV in den nächsten Tagen so schlägt, aber fürs erste angenehm überrascht.
    bei mir läuft Adfree auch nicht.
    gewiped und delvik verschoben. Alles bestens.

  92. avatarThundrr sagt:

    Ja, mit „Enable Adblocking for non S-off Devices im Villainsetup“ funktionierts gut 🙂

  93. avatarRiefi sagt:

    GV 2.4 gibt es, hab es seit gestern abend drauf, der flash über deb ROM-Manager ging wieder mal schief, aber von Hand über CWM-Recovery ging dann gut

  94. avatarRene sagt:

    Geht 2.3 auf 2.4 ohne Wipe?

    PS: Ich finde es etwas seltsam, dass die ROM-Entwickler immer keinen Blog haben oder so was, sondern das XDA-Forum nutzen, bei dem solche Informationen nicht findet ohne alle 240 Seiten durchzusehen, die dazu inzwischen gepostet wurden.

    • avatarRiefi sagt:

      Ich habe 2.3 auf 2.4 ohne Wipe gemacht, bei mir ging es, allerdings ohne ROM-Manager sondern per hand mit Clockwordmod Recovery, mit dem ROM-Manager gins schon mehrmals schief, warum auch immer.

      • avatarRene sagt:

        Meine apps und mein cache ist allerdigs auf der SD-Karte. Ich könnte mir vorstellen, dass es da erst mal Probleme gibt. Hab keine Lust, alles nochmal zu installieren.

  95. Pingback:GingerVillain 2.4 erschienen - Brutzelstube.de

  96. avatarPit sagt:

    Ich habe seitdem ich GV drauf habe eine sehr schlechte Gesprächsqualität beim Telefonieren. Ich kann den Gesprächspartner kaum verstehen. Woran könnte das wohl liegen?
    MfG

  97. avatarDuke Nukem sagt:

    Dumme Frage:
    Du schreibst oben, man solle bei N1Table zuerst den Dalvik-Cache verschieben und DANN das ROM flashen. Ist das script denn ein Teil des Bootloaders? Ich dachte, es wäre im ROM mit drin, aber dann müsste man den Move doch NACH dem Flashen ausführen oder?

    • Bei einem update ohne wipe und ohne löschen des Dalviks überprüft das Script zuerst, wi der cache liegt. Wird es auf der sd-karte fündig, bleibt der cache dort, hat man komplett gewiped, dann wird der cache intern neu angelegt. Bei einer Neuinstallation mit wipe kann man natürlich den cache nach flashen verschieben, hat man allerdings schon viele apps installiert und will updaten, bootet das rom eventuell nicht, da nicht genug platz für apps und Dalvik cache im speicher ist

      • avatarDuke Nukem sagt:

        Ah, ok, dann war das nur ein Missverständnis, ebenso hatte ich mir das gedacht.
        Vielleicht hätte ich dazuschreiben sollen, dass ich immernoch DeFrost benutze, weil ich noch nicht die Muse hatte, umzusteigen. Aber ich bereite grad alles vor und werds dann wohl am Samstag endgültig machen.
        Danke dir 🙂

  98. avatarlonely ghost sagt:

    Bin wieder zurück zu 2.3.
    Irgendwie lief es bei mir nicht so rund. 🙁
    Hatte bei einigen Apps die gelegentlich Fehlermeldung „tut ins leid, die Anwendung reagiert nicht!“ oder so ähnlich.
    Na mal Abwarten. Vieleicht versuche ich es nochmal die Tage. Oder hat von euch jemand eine Idee???

    • avatarlonely ghost sagt:

      Sodale,
      hab 2.5 nochmal über Gingervillain-Setup installiert.
      Läuft ohne Probs. 😀
      Nur nochmal eine Frage: Warum füllt sich mein Interne-Speicher immer mehr, obwohl ich keine Apps installiere???
      SChon mal Dank vorab???

  99. avatarStefan sagt:

    Ist es eigentlich irgendwie bei diesem ROM möglich, Geburtstage in den Kontakten auf dem Handy zu speichern?

    Danke im Voraus

    Gruß

    Stefan

  100. avatarDuke Nukem sagt:

    Hi Brain.

    Hab grad GV installiert, genial 🙂
    Aber ich hab noch 2 Fragen:
    1. Welches ist der Standard-Kernel und wie findet man das raus?
    2. Was muss ich bei SetCPU einstellen? Das gleiche wie bei Defrost? Wäre dann bei mir 128-998 smartass, aber ich habe irgendwo gelesen, dass man das bei GV nicht einstellen sollte…

    • zu 1: der im Rom dabei ist ;), im Gingervillain-Setup findest du nur alternative Kernels, um zum originalen zurückzukehren einfach ohne wipe das ROM flashen
      zu 2: bei mir läuft 128-998 mit ondemand (smartass gibts bei GV nicht)

      • avatarDuke Nukem sagt:

        zu 2: Problem gelöst, dankesehr 🙂
        zu 1: hehe, das hab ich mir schon gedacht, d.h. der Standard-Kernel ist wohl nicht der 1113 HAVS CFS @ 900mV, weil der im Setup zu finden ist? Mich würde halt interessieren, welcher es dann ist, um zu entscheiden, ob ich ihn ersetze oder nicht. Weil zumindest im XDA-Thread wurde der 1113 HAVS CFS @ 900mV als der beste propagiert.

  101. avatarStefan sagt:

    Ok. Vielen Dank

  102. avatarDuke Nukem sagt:

    Hey Brain,

    Noch eine kleine Frage: Gibt es für GV auch wieder eine zusätzliche Tastatur wie bei DeFrost, die der von Sense ähnelt? Also die Standard-Tastatur von GV wirkt auf mich wie ein Rückschritt im Vergleich zu DeFrost.

  103. avatareckodroid sagt:

    Mist, jetzt habe ich mir beim Update von GV 2.2 auf 2.5 mein Desire zerschossen 🙁 Habe „Backup ROM“ und „Dalvik Cache wipen“ ausgewählt. Schien auch alles glatt zu gehen, aber nach dem Boot links oben das Zeichen „zu wenig Speicher“ und dann nur noch „xxx Prozess musste beendet werden“, ging noch nicht mal bis zur PIN Eingabe weiter… Tja und nachdem ich ca 50 Fenster weg geklickt habe, hab ich dann (leider?) den Akku raus genommen, um nochmal zu botten. Ergebnis: Desire hängt beim Booten im der VillainRom-Boot-Animation… Nach über 10 Minuten abgebrochen und nochmal Akku raus, aber jetzt bleibt es beim Hänger in der Boot-Animation… Mist… Dabei gingen die letzten Updates alle ohne Probleme… Und wo kommt plötzlich der „geringe Speicher“ her…? War bisher seit a2sd+ und Dalvik-Cache auf der SD-Karte kein Problem mehr…

  104. avatarRiefi sagt:

    Hallo, und warum den Dalvik nicht wipen, liegen da Daten die das Handy braucht? Ich will ja nur lernen.

    • nein, aber wenn man den Dalvik auf die SD auslagert, einen Haufen Apps installiert und beim ROM Update ohne Wipe den Dalvik Cache leert, wird dieser beim ersten Start wieder neu angelegt, allerdings im Telefonspeicher. Dieser reicht dann nicht mehr und ist sofort voll, das ROM startet dann nicht mehr und man landet im Bootloop.

      • avatareckodroid sagt:

        Das ist auf den Punkt ganz genau die Beschreibung davon, was bei mir passiert ist 😉

      • avatarchaipirinhia sagt:

        Hallo Brain,

        ich habe nun auch GV 2.7 drauf und hab (unwissend wie ich war) den Dalvik Cache gewiped. Hat zwar mit dem Einspielen des Roms alles geklappt, jetzt wird aber das Zeichen für „Geringer Speicher“ angezeigt. Hab nur noch 14 MB internen Speicher frei. Wie bekommen ich das wieder hin ?

        • avatareckodroid sagt:

          Hallo, ich denke Du solltest das machen, was oben steht unter: „Diese Prozedur verschiebt den Dalvik-Cache wieder auf die SD-Karte. Dies solltet Ihr also auch tun, wenn Ihr Speicherprobleme habt.“

  105. avatarSeba sagt:

    Hallo,
    bei mir kommt in Connectbot bei „a2sd cachesd“ immer die Meldung „a2sd not found“. Haber aber den Pfad für den sd Speicher über Connectbot geprüft und dort war alles richtig.

    • avatarrainer_zufall sagt:

      vorher mittels „su“ root rechte bekommen?

      • avatarseba sagt:

        Ja hat alles geklappt. quick system info zeigt mir auch app sd speicher an. Hmm, eventuell nochmal die sd formatieren?

  106. avatarSaxelfur sagt:

    Ich weiß nicht genau was ich falsch mache: Ich hab erfolgreich LeeDroid 3.0.5 geflasht und wollte nun Gingervillain 2.5 ausprobieren. Nach der Installation friert jedoch beim ersten Hochfahren immer der HTC Screen ein (30 minuten gewartet), sodass ich in die manuelle recovery muss. Die funktioniert dann, aber Gingervillain will nicht funktionieren. Ich installiere mit Full Wipe, dann ist auch der Dalvik wipe richtig, oder?

    Danke …

  107. avatarcerb sagt:

    Ich hab eine Frage bzgl VillainSetup.

    Ich lade mir den Standard Bootscreen von Gingerbread im VillainSetup runter. Wenn ich es dann installieren will (egal aus dem VillainSetup heraus oder durch den RomManager), dann startet das Handy neu (passt), startet den ClockworkMod Recovery 2.5.0.7 (passt auch), beginnt mit der Installation und meldet auch ganz kurz am Ende „Installation form SD Card complete“. Allerdings hat der Installationsbalken nur einen Sprung auf 5-10% gemacht und hört dann auf und die Installation hat auch nur insgesamt vielleicht 10 Sekunden gedauert. Das Handy startet neu und ich habe noch den Bootscreen von GingerVillain und NICHT den Originalen. Was mache ich falsch?

  108. avatartom sagt:

    Gibt es eine Funktionsfähige Version DATA2SD für unser GingerROM?

    all das was ich bisher gefunden habe, haut iwie nicht hin..

    • avatarRene sagt:

      cache2sd gemäß Installationsanleitung. Das beseitigte bei mir alle Speicherprobleme.

  109. avatarChris sagt:

    Ich bin zur Zeit mit GingerVillain 2.5 unterwegs. Ich wollte nun ein Muster als Display-Sperre einrichte. Klappt auch so weit mit dem einstellen. Wenn ich jetzt den Display aus und wieder an schalte, wird das Muster verlangt….aber nur beim ersten mal. Danach muss ich die Display-Sperre wieder neu einrichten. Das gleiche tritt auch bei einem Pin als Sperre auf.

  110. Pingback:GingerVillain 2.6 erschienen - Brutzelstube.de

  111. avatarMark sagt:

    Hey,
    bei mir geht seit neustem die navigation nicht mehr.
    Immer wenn ich google navigation starte und iwo hin navigieren will stürzt das handy ab!
    Hat einer ne idee?

    MfG

  112. avatarMark sagt:

    ja es wir schon ziemlich heiß.

    • so um die 50 Grad innentemperatur (im Desire) erfolgt die Notabschaltung. erkennt man auch daran, dass es sich nicht direkt wieder einschalten lässt und man es erst einmal abkühlen lassen muss.
      Absturz wegen „zu heiß“ ist natürlich auch möglich. Begrenze mal mit Set-CPU den maximaltakt. 600MHz sind da meist mehr als genug zum navigieren. Vielleicht hilft es.

  113. avatarRiefi sagt:

    Habe gerade festgestellt das mein Desire in der Halterung vor den Lüftungsschlitzen im Auto bei Klimaanlage an wunderbar gekühlt wird und überhaupt nicht heiß wird und somit kein Problem, also gut Überlegen beim Kauf einer Halterung. 😛

  114. avatarMark sagt:

    Riefi dein vorschlag ist irgendwie simpel aber genial 😀
    danke brain ich werds versuchen

  115. avatarPeter sagt:

    Ein tolles ROM, aber kann mir mal jemand verraten, wo ich den WiFi-Hotspot finde? Ohne den ist mein Iconia unterwegs so verloren 😉

    Vielen Dank vorab und ein schönes Restwochenende,
    Peter.

    • avatareckodroid sagt:

      Ich nehme dafür immer das Widget „Energiesteuerung“, da kann man den Hotspot mit einem Klick an und ausschalten…

  116. avatarPeter sagt:

    Wer die Augen aufmacht, wird fündig… Hab’s selbst gefunden 😉

  117. avatareckodroid sagt:

    2.7 ist raus: hat es schon jemand getestet? Was ist neu?

  118. avatarpartynone sagt:

    Moin zusammen, seit dem ich 2.5 drauf habe ferliert mein Desire ständig die GPS-Verbindung. Wen ich NAVI (CoPilot) starte findet es erst, berechnet die Route und das war’s dan auch. Kein GPS SIgnal, also auch kein Symbol oben in der Leiste zu sehen… HAt jemand eine Idee?

    Grüße

  119. avatarUwe sagt:

    Hab von LeeDroid 2.4 gewechslt zu Gingervillain 2.7. Alles super und keine Probleme bisher . Spitze und Danke Brain 😛

  120. avatarPalin sagt:

    Hat einer eine Ahnung, wie ich WIFI-N aktiviere? Ich komm einfach nicht über die 54Mb/s hinaus?

    • Der WiFi N Support wurde bei den meisten Roms wieder entfernt, da er viel zu viel Akku benötigte und eher kaum Geschwindigkeitszuwachs brachte. Der WLAN Chipsatz des Desires ist da zu sehr beschränkt.

      • avatarMett sagt:

        Das ist aber schade, da gerade dieses Band sehr ungenutzt ist und dadurch wenig bis gar keine Kollisionen auftreten.

  121. avatarToKu sagt:

    Hi,
    habe die ROM nun auch am laufen und bin sehr zufrieden…
    Kann mir nun nur noch einer nen Tipp geben wie ich meinen Facebook-Kalender angezeigt bekomme?

    MfG

  122. avatarskorp sagt:

    Hallo zusammen,

    da ich schon lange nichts mit meinem Desire gemacht habe und wollte nun von Leedroid auf GV umsteigen, habe ich einiges nachgelesen und erfahren, dass ich nun vieles umstellen muss. Bei der Menge der Updates will ich nun mal sicher gehen, ob ich mir das Multiupdate richtig geplant habe. Dazu zuerst meine aktuelle Konfiguration:

    HTC Desire Bravo PVT4 Ship S-ON
    Gerootet, mit Leedroid 2.5 drauf
    ClockworkMod Recovery 2.5.0.7
    H-Boot-0.93.0001, Radio 5.14.05.17
    ConnectBot => Erasesize = 20000
    512MB Ext3 Partition

    Folgende Updatereihenfolge ist geplant:

    1. Sichern alles mit dem Nandroid und Titanium
    2. Voll laden
    3. Aktuellste Radio firmware drauf ziehen (über Recovery)
    4. S-ON zu S-Off und ClockworkMod auf 5. mit dem Tool Revolutionary ohne dabei zu Rooten
    5. Muss ich die ext3 Partition auf 1GB erhöhen? und
    6. Muss ich zwingend bzw. Ist es sinnvoll jetzt den Partitionslayout ändern und Dalvik-cache verschieben, oder kann man das auch später ohne Mühe machen?
    7. GingerVillian drauf
    8. mit dem Titanium die Programmen ohne Systemeinstellungen wiederherstellen

    Und auf noch eine Frage konnte ich keine klare Antwort bekommen. Ist mit dem GV möglich, die Kontakten im Telefon zu speichern? Oder doch nicht, da AOSP-ROM? Ich habe nämlich beides gehört.

    • Sollte so klappen.
      Mit GV kannst du Kontakte auch einfach im Telefon speichern. Ist aber in meinen Augen etwas Riskant, da man HTC-Sync nicht mit Gingervillain nutzen kann und man somit keine richtige Syncmöglichkeit hat. Der Sync mit dem Googleaccount funktioniert hingegen einwandfrei und hilft auch extrem, wen man auf ein anderes ROM umsteigt.

  123. avatarskorp sagt:

    Danke für die Antwort,
    ich kann mich noch nicht dazu überwinden, alle Kontakte an google zu posten. Einen Googleaccount nur für Smartphone nutzen(um nicht alle Daten über einen Account zu verwalten) ist sicher auch nicht so bequem.
    Meine Kontakte habe ich bisher als csv gesichert und dann wieder importiert.

    Was ist aber mit der Größe der ext3 Partition von 512 MB sowie der Standardpartitionslayout ausreichend oder schon kritisch für die nahe Zukunft(GV2.9)?

  124. avatarJayZ sagt:

    Ich vertraue meine Kontakte/Daten auch nicht gern Google an. Deswegen synce ich über MyPhoneExplorer, das sollte auch unter GV laufen da kein HTC-Sync benötigt wird.

  125. avatarRene sagt:

    Kann es sein, dass das Desire mehr Batterie verbraucht, seitdem ich von 2.8 auf 3.1 gegangen bin? Ich hab das einfach nach wipen des Cache drüber gebügelt. An dieses OC/UV-Zeugs trau ich mich nicht ran so ganz ohne Dokumentation.

    • avatarRene sagt:

      Hat sich erledigt. Der Mehrverbrauch, wenn vorhanden, ist offenbar nur mimimal. Allerdings wudert mich, dass hier keiner geantwortet hat. 🙁

  126. avatarRene sagt:

    Noch ne Frage: Ist es möglich, die Sprachsuche irgendwie zu aktivieren? Der Prozess stürzt bei mir immer ab.

    Es ist irgendwie blöd, wenn man hier nur Fragen stellt. Deswegen sag ich hier mal deutlich, dass ich mit dem ROM absolut zufrieden bin. Jedenfalls wesentlich zufriedener als mit dem Orgininalsystem. Insbesondere die Möglichkeit, Apps und den Cache auf SD-Karte zu verbannen, wertet das handy deutlich auf. HTC hat beim Speicher wirklich am falschen ende gespart.

  127. Pingback:Ginger Villain 3.2 erschienen - Brutzelstube.de

  128. avatarNils sagt:

    welches ist denn das empfohlende Radio für GV 3.3 ?

  129. avatarhanvie sagt:

    Der Artikel ist nicht mehr ganz aktuell: Gingervillain 3.3 basiert auf Gingerbread 2.3.7, hier steht ganz oben noch immer 2.3.5.

  130. avatarhanvie sagt:

    So, ich habe mir GingerVillain mal zum Testen draufgespielt und bin ziemlich frustriert, weil bei mir zwei Probleme bestehen:

    1) Superuser funktioniert nicht, ergo kein Restore mit Titanium möglich
    2) Zumindest mein WLAN zuhause kann ich nicht nutzen. Es wird versucht, die IP-Adresse abzurufen, dann bricht die Verbindung ab.

    Mit dem ROM, das ich vorher drauf hatte (Cool3D AceS), hat beides noch funktioniert. Dass Rootrechte nicht mehr gehen sehe ich nicht nur an Titanium, sondern auch im ConnectBot nach Eingabe von su. In der Superuser-App habe ich eingestellt, dass er nachfragen soll, aber die Nachfrage bleibt aus. Busybox mit Titanium runterladen lassen bringt auch nix.
    Ich habe das 27er Radio-Image, das sollte also eigentlich nicht das Problem sein.

    Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    • avatarhanvie sagt:

      Bin schon selbst drauf gekommen: Hatte den CM7 HBOOT drauf, aber GingerVillain braucht mehr als 130 MB Systemspeicher. Mit dem CM7 r2 (145 MB Systemspeicher) geht es.

      Aber interessant, dass man keine Meldung bei der ROM-Installation im Recovery bekommt und es trotz allem noch startete, nur eben mit diesen merkwürdigen Effekten. Vielleicht hilft die Info ja nochmal jemandem…

  131. avatarJerry sagt:

    Hey,

    ich hätte da mal eine Frage. Ich nutze diese ROM jetzt schon eine ganze Zeit und habe eigentlich nichts auszusetzen bis jetzt. Heute kam ich auf die Idee mal wieder die Skype App zu benutzen. Die Version soll ja erheblich besser geworden sein und sogar Videotelefonie auf dem classic HTC Desire unterstützen. Die Einstellungsoptionen werden auch angezeigt und auch ein Videoanruf lässt sich starten. Aber ein Bild bekommt man nicht! Ich dachte ab 2.2 klappt das auch ohne Frontkamera?

    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp.

    BTW: Super Seite mit guten Anleitungen weiter so!

  132. avatarBoTi sagt:

    Hallo Brain,
    ich nutze auch mit Freude die Version 3.3 von Gingervillain.
    Als ich aber gerade mein Desire neu gestartet habe, waren auf einmal
    ca. 80% meiner Apps einfach weg. Teilweise sind die Links auf den Homescreens
    noch da, aber wenn ich die anklicke —> „Anwendung ist nicht auf dem Telefon installiert“
    Market läuft auch nicht mehr. Unter „Apps verwalten“ finden sich die Apps zwar noch,
    aber ohne Icons und nur als com.*** oder de.*** im Namen.
    Zum Glück habe ich ja noch ein recht aktuelles Backup.
    Ist dir/euch sowas schonmal untergekommen?

    Gruß
    BoTi

    • ja, da war meine SD-Karte kaputt, bzw. die A2SD-Partition zerschossen…

      • avatarBoTi sagt:

        Ja, auch hier war es die SD-Karte schuld.
        Allerdings war sie zum Glück nicht kaputt. 😛
        Es reichte aus sie einmal wieder neu einzustecken.
        Danke für den Hinweis 😀

        Gruß
        Boti

  133. avatarEric sagt:

    Hey,
    hab ne kleine Frage zum flashen des Roms:

    Muss ich jetzt hier den Dalvik Cache wipen oder nicht? Ich flash von der ursprünglichen Rom.

    Vielen Danke schon mal,
    Eric

    • wenn du von einer anderen GinGerVillain-Version kommst, brauchst du meist keinen wipe durchzuführen. Kommst du von einem anderen ROM (z.B. HTC Sense), dann komplett wipen und mit Titanium Backup nur Apps wieder herstellen, keine Systemeinstellungen, das gibt sonst probleme.
      Siehe auch
      http://www.brutzelstube.de/2010/wann-sollte-man-wipen-2/

      • avatarEric sagt:

        Ok, heißt jetzt also, dass ich den dalvik cache jetzt wieder mit der oben beschriebenen Methode auf die sd karte verschieben muss?
        Weil bei mir konnte ich jetzt nicht mehr alle Apps mit Titanium Backup wiederherstellen, weil nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung stand.

        • avatarEric sagt:

          Oder liegt das einfach nur daran, dass Gingervillain größer als das HTC Sense und es deshalb nur so wenig drauf passt?

          Sorry für die vielen Fragen, bin neu auf dem Gebiet =)

          • wenn du komplett wipest und GV installierst, musst du den dalvik cache manuell erst mal verschieben, der liegt standardmäßig im telefonspeicher. Wenn der einmal verschoben ist, ist massig platz da 😉

  134. avatarRene sagt:

    Ich versuche auf eine größere Karte umzusteigen. Aber keine Methode zum Partitionieren funktioniert. (siehe http://www.android-hilfe.de/htc-desire/195686-umzug-auf-groessere-speicherkarte-karte.html#post2604333)

    Hilfe!

    • siehe menü oben: Top-Themen/Wechsel der SD-Karte….

      • avatarRene sagt:

        Nutzt mir nichts. Ich kann die Karte nicht partitionieren. Jedenfalls nicht so, dass das Desire die EXT-Partition mounten kann. Wenn ich das könnte, wüsste ich, wie es weiter geht.

        • Desire s-off schalten, dann klappt auch die Installation des neuen ClockworkMod. Dort kannst du dann auch ohne rom-manager partitionieren

          • avatarRene sagt:

            Ich habe es inzwischen geschafft, und zwar mit einer EXT4-Partition. Ob es am Typ liegt, oder an der zufällig richtig gewählten Größe weiß ich zwar nicht, aber diese Partition wurde gemountet.

            Wie schaltet man den Desire s-off?

  135. avatarRene sagt:

    Gleich noch eine Frage. Wird es ein GingerVillain mit ICS geben?

  136. avatarJohannes sagt:

    Hallo,
    ich hab gestern auf diese ROM gewechselt. Wenn ich im Telefon einen Kontakt über die Zahlen / Buchstaben suchen möchte wie bei der Sence Oberfläche geht dies nicht. Funktioniert dies hier nicht?

    Hab das erste mal eine ROM gewechselt.

  137. avatarRoman sagt:

    Hallo Brain,

    bin jetzt wie Du geraten hast auf GV. Gefällt mir sehr und danke für den Tip.

    Hab auch ein paar andere Roms mir angeschaut, und da mein Problem 🙁

    Habe gestern das Cyanogen ( 7.1 glaube ich von der Entwicklerseite ) geflasht. Da haben mir dann ein paar standart Apps wie MArket, Internet, usw gefehlt. Restart, aber immer noch alles weg.

    Also zurück zu GV sagte ich mir und schluss mitm herumexperimentieren. Nun sehe ich aber das unter MENÜ -> Einstellungen immer noch eine Auswahl für CyanogenMod ist 😐
    Sicherung draufgespielt, SD Karte komplett formatiert, neu Partitioniert usw, geflasht und immer noch der Eintrag vom CyanogenMod drin.

    Ist das normal ? Oder hab ich da ( was ich eher vermute 🙄 ) etwas ver und gepfuscht ?

    Grüsse Roman

    P.S. Und wirklich ne Super Leistung was Du mit dem Blog hier ablieferst.

    Danke nochmal

    • GingerVillain basiert auf dem Cyanogen Mod. Deshalb gibt es auch alle CM-Einstellungs-Menüpunkte hier.
      Der wesentliche Unterschied zwischen CM und Gingervillain besteht darin, dass bei GV schon alle Google-Apps mit dabei sind, bei CM muss man die nachflashen.
      Deshalb alles normal, nix verpfuscht 😉

  138. avatarRoman sagt:

    Hui da hab ich mal Glück gehabt. Bin hier vor dem ersten Backup, räumliche Grade schön die Ordner leer ( ich mein wer braucht schon die Menge an Klingeltönen) .

    Dann Grad mal eine Frage : Apps die ich nicht haben will kann ich doch auch löschen oder? Hab da irgendwo bei Dir auch mal was gelesen. Und wenn ich schon dabei bin : Wo finde ich die Standard Wallpaper im System? Find da leider nix.

    Beste Grüße

    • die wallpaper sind, glaube ich unter data/data/files/com.android.settings zu finden. Aber alles das, was auf der Systempartition liegt ist eher uninteressant, außer man will es so verkleinern, dass es in einen knapperen HBoot passt, welcher mehr Telefonspeicher bietet. Wenn die Systempartition fast leer ist, bringt das eigentlich nix 😉 da die nur zur Ablage der Systemfiles dient.

      Die Apps, die du nicht brauchst, kannst du löschen. Achte aber darauf, dass es keine Systemapp ist, die für irgendwas wichtiges gebraucht wird 😉 Also immer schön Backup machen….

  139. avatarMicha sagt:

    Hallo Brain,
    ich habe jetzt GV 3.3 installiert (hatte vorher 2.8) und wenn ich das Villain Setup starte und in die Einstellungen gehen will kommt nur die Meldung „Download Failed!“.
    Das ROM mußte ich mir von der Brutzelstube holen, die Entwickler-Seite scheint offline:
    http://xda.richardtrip.org
    Im XDA Thread ist sie noch verlinkt.
    Wo will sich das Villain Setup Daten holen? Auch auf dieser Webseite?
    Ich will adblocking einstellen, AdFree kriege ich nicht zum Laufen (bin S-on)…