HTC-Desire, Android und Root FAQ

Da ich sehr oft immer wieder mit den gleichen Fragen konfrontiert werde habe ich hier mal eine Sammlung zu den häufigsten Problemen und Fragestellungen zum Thema Root, Debranden und ROMs für das HTC-Desire zusammengestellt und ein wenig nach Sparten sortiert. Ich werde diesen Artikel immer wieder regelmäßig überarbeiten.

HTC-Desire mit Standard-ROM ohne Root und unverändert

Mein Desire bootet nicht mehr richtig, ich soll einen Wipe durchführen, wie mache ich das?

  • Desire ausschalten, die „Leiser Taste“ (Vol-) festhalten und einschalten. Es erscheint ein Menü mit 3 Androiden auf dem Skateboard am unteren Rand. Mit den Lautstärketasten die Option „Clear Storage“ auswählen und mit druck auf „Power“ bestätigen, danach Sicherheitsabfrage bestätigen. Alle eure Benutzerdaten und heruntergeladenen Apps sind jetzt weg, das Telefon ist im Auslieferungszustand des aktuellen ROMs (also wenn Ihr beim Kauf Android 2.1 drauf hattet und auf Android 2.2 aktualisiert habt, dann ist nach dem Löschen der Daten immer noch Android 2.2 drauf, aber alle Daten sind gelöscht)

Was wird bei einem „Wipe“ gelöscht?

  • Alle Benutzerdaten (Kontakte, SMS, Kalender, Einstellungen etc.), alle nachträglich aus dem Market heruntergeladenen Apps, und das Verzeichnis „.android_secure“ auf der SD-Karte, welches die Apps enthält, die mit der app2sd-Funktion auf die SD-Karte geschoben wurden. Alle sonstigen Daten auf der SD-Karte bleiben erhalten.

Debrandetes HTC-Desire ohne ROOT

Was ist der Sinn des debranden, was hälst du davon?

  • Der Sinn des Debranden liegt darin, eventuell vorinstallierte Apps des Providers loszuwerden und später Updates schneller direkt von HTC zu bekommen. Man verliert aber dabei die Garantie für das Handy und muss für eine Servicereparatur ohnehin das originale ROM des Providers wiederherstellen. Zudem ist das Debranden deutlich risikoreicher als das rooten, denn im Fall von Problemen kann man an den Geräten meist nur sehr wenig tun. Zudem unterscheiden sich die Brands auf den HTC-Desires nur in wenigen Details vom originalen HTC-ROMs. Ich persönlich würde lieber rooten, das hat geringeres Risiko und man hat einen deutlichen Komfortgewinn am Telefon durch neue Features

Kann ich auf meinem debrandeten HTC-Desire einfach alle angebotenen HTC-Updates installieren?

  • ja, aber Du musst unbedingt für das Update eine Goldcard eingelegt haben, sonst kann es sein, dass anschließend WLAN nicht mehr funktioniert.

Kann ich eine Goldcard als normale SD-Karte verwenden?

  • ja, kein Problem. Es werden beim Erstellen einer Goldcard nur ein paar Bits geändert, die beim aufspielen von Daten nicht überschrieben werden.

Verliere ich beim debranden die Garantie?

  • kurz und knapp: JA

Wie rebrande ich mein HTC-Desire?

  • siehe mein Artikel hier. Goldcard einlegen und das entsprechende RUU auf einem Windows-PC starten, sofern es von eurem Provider eins gibt.

HTC-Desire mit Root

Wie erkenne ich, ob mein Desire gerootet ist

  • Unter den Apps befindet sich eine App namens „Superuser“. Diese verwaltet die Apps, denen Ihr Superuser-Rechte gebt. Beim ersten Start empfängt euch ein schwarzer Bildschirm, da noch keinen Apps Rootrechte eingeräumt wurden.
  • Test auf Root: Anwendung ConnectBot aus dem Market installieren
    connectbot starten, die Auswahl auf “local” und irgendeinen Nicknamen eingeben
    dann im folgenden Fenster “su” (ohne “”) und Eingabe drücken
    Kommt eine Anfrage nach Rootrechten, dann habt Ihr Rootzugriff

Kann ich bei meinem gerooteten Desire angebotene OTA-Updates von HTC einspielen?

  • Nein. Es wird entweder nicht funktionieren, oder den Root teilweise entfernen und dein Handy in einen Bootloop schicken, was eine Wiederherstellung sehr erschwert.

Wie erhalte ich Updates für mein gerootetes HTC-Desire

  • hier bei mir ;o) oder schau einfach bei den HTC-Developern vorbei, dort werden meist wenige Stunden nach erscheinen einer neuen ROM-Version entsprechende aktualisierte ROMs angeboten.

Muss ich ein Custom-ROM nutzen, wenn ich roote?

  • nein. Du kannst dein bisheriges ROM weiter benutzen und die zusätzlichen Root-Funktionen für einige Apps nutzen (z.B. Titanium Backup). Aber bitte keine offiziellen Updates einspielen, siehe weiter oben…

Ist mein Handy entbrandet oder Simlockfrei nach dem Rooten?

  • Nein. Das Rooten verschafft dir nur Administratorzugang für dein derzeit installiertes Betriebssystem. Das hat mit debranden oder dem Entfernen des Simlocks nichts zu tun. Flashst du aber ein anderes ROM ist natürlich ein Branding auch entfernt. Den Simlock kann man nur bei diversen Servicefirmen entfernen lassen.

Was wird bei einem Wipe im Clockwork-Mod-Recovery gelöscht?

  • alle Userdaten (SMS, Kontakte, Kalender, Einstellungen etc.), alle Cache Partitionen, die A2SD+ Partition (sofern vorhanden) wird formatiert und das Verzeichnis „.android-secure“ auf der FAT32-Partition der SD-Karte, welches die Apps enthält, die mit der Froyo-app2sd-Funktion auf die SD-Karte geschoben wurden. Alle sonstigen Daten auf derFat32-Partition der SD-Karte bleiben erhalten.

Wann muss ich wipen, wann nicht?

Wie kann ich das Rooten rückgängig machen?

Was ist A2SD+ ?

  • Kurz gesagt: Dabei werden die Standardinstallationspfade für die Installation von Apps und die Orte für Cache-Dateien auf eine eigene Partition auf der SD-Karte umgeleitet. Deshalb bleibt mehr Telefonspeicher frei. Daten, die die Apps selbst erzeugen landen aber nach wie vor im Telefonspeicher, deshalb nimmt auch dieser nach wie vor ab, wenngleich nicht so stark wie bei einem normalen ROM ohne diese Funktion.

Wie überprüfe ich, ob A2SD+ richtig arbeitet?

Ich habe mir eine neue SD-Karte gekauft, was muss ich beachten?

Was ist Data2SD?

  • hier wird eine Partition auf der SD-Karte als „richtiger“ Telefonspeicher eingebunden. Damit ist die Größe des Telefonspeichers nur noch durch die Größe der Partition auf der SD-Karte begrenzt. Voraussetzung: Eine SD-Karte mindestens Class 6 wegen der Geschwindigkeit. Zudem ist das Feature sehr neu und derzeit in der Entwicklungsphase, bei manchen funktioniert es, bei anderen gibt es massive Probleme. Zudem dürfte sich durch die weitaus höheren Schreibzugriffe auf die Sd-Karte dieses Feature negativ auf die Lebensdauer der SD-Karte auswirken. Also immer an Backups denken, wenn Ihr das testet.

Was ist ein AOSP-ROM?

  • dies ist ein ROM, welches direkt auf den Sourcecodes von Google basiert. Es gibt keine Sense-Oberfläche und auch Apps und Widgets von HTC werden mit einem solchen ROM nicht funktionieren. Man wird sie auch nicht zum Laufen bekommen. Im Market gibt es allerdings alternativen. Oder Ihr fragt mal direkt im Forum an…

Wie entferne ich Systemapps, die ich eigentlich nicht löschen kann?

  • entweder du löschst diese Apps direkt in der ZIP-Datei des ROMs in den Ordner system/apps und flashst das ROM dann (dabei das ZIP-File nur mit Winrar oder 7ZIP direkt öffnen und die Dateien löschen, nicht alles entpacken und wieder neu packen) oder du kannst auch Systemapps mittels ADB löschen

Wie führe ich ein Update meines ROMs aus?

  • die zip-Datei des ROMs herunterladen. Dann einfach im ROM-Manager von SD-Karte installieren lassen. Ein Backup sollte man erstellen, für den Fall, das irgendetwas nicht funktioniert. Flasht man nur eine neuere Version eines ROMs, welches man schon benutzt ist eigentlich kein Wipe nötig, so dass auch alle Apps und Einstellungen erhalten bleiben.

Was ist beim Umstieg von einem Sense basierenden ROM auf ein AOSP-ROM oder ein ROM ohne Sense zu beachten (oder umgekehrt)?

  • unter AOSP ROMs werden keine Sense-, bzw. HTC Apps und Widgets funktionieren, selbst ein „Mitnehmen“ mit Titanium Backup geht nicht, da diese Apps und Widgets sehr tief mit dem HTC-ROM verwoben sind
  • ein Wipe ist unbedingt erforderlich
  • mit Titanium Backup nur die Apps wiederherstellen, keine Systemeinstellungen, das würde zu einigen seltsamen Effekten führen
avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

40 Kommentare zu HTC-Desire, Android und Root FAQ

  1. avatarJan sagt:

    Fantastische Arbeit, Danke.
    Nochmal alles zusammengefasst, für einen Anfänger wie ich perfekt.

  2. avatarsteini sagt:

    Danke das ist mal ein wichtiger Eintrag ;). Den sollte man auch gut lesen so wie den rest 😉

  3. avatarNico sagt:

    Vielen Dank Brain!
    Die Seite ist einfach Spitze!

  4. avatarkontra2757 sagt:

    Besten Dank; viele gute Anleitungen, die sehr hilfreich sind.

  5. Eine Frage, die mich schon länger beschäftigt:
    Bleibt eine Goldcard nach deren Formatierung erhalten oder muss ich immer wieder eine neue erstellen?

    • ich bilde mir ein, mal gelesen zu haben, dass die goldcard nur nach neupartitionierung „entgoldet ist“. Bin mir aber nicht sicher.
      Ich hab eine alte sd-karte als goldcard im Schrank liegen (so für alle fälle). Eine 1GB-Karte gibts an jeder ecke für wenige Euros, da geht man dann keinerlei Risiko ein.
      Mit Root benötigt man eh keine Goldcard, höchstens, um ein Branding wieder aufzuspielen.

  6. avatarluhu sagt:

    Super FAQ!

    Vielleicht kannst du noch die Frage hinzufügen, was denn überhaupt s-off/s-on ist, würde mich grade brennend interessieren…

  7. avatarluhu sagt:

    Ok, schon die Bedeutung gefunden: http://www.brutzelstube.de/2010/s-off-fur-das-htc-desire-ubersetzung-des-guides/
    Danke für diese tolle Seite! 😉

  8. avatarmomo sagt:

    Hi bin verzweifelt ich haba immo Auraxtsense 8.1.4 mit Data2sd aber davon geht ja die Sd schneller kapput und bei apps2sd geht mir der Speicher zu schnell lerr ?

  9. avatarmomo sagt:

    ups so viele rechtschreibfehler^^ xD
    nun welches rom soll ich benutzen?
    Am besten mit Data2Sd ich habe seeeeehhrrr viele apps und ne 8 gb class 6 karte
    mfg

    • data2sd ist meiner meinung nach noch nicht ganz ausgereift. Deshalb dementsprechend noch keine Wirkliche Empfehlung von mir.

      Ansonsten Defrost oder LeeDroid, je nachdem, ob man auf Sense verzichten kann oder nicht.

  10. avatarluhu sagt:

    Oder Oxygen, wenn man auf Sense verzichten kann und Gingerbread möchte. Hat in der aktuellen Version a2sd aber der Cache ist nicht nicht ausgelagert. Funktioniert bei mir recht gut, manchmal muss man neu starten, damit er vom internen wieder was auf die ext3 schiebt…

  11. avatarmomo sagt:

    Danke ich hab defrost genommen und jetzt noch etwas multitouch ist ja ein bekanntes Problem gibts dafür einen fix?

  12. avatarmomo sagt:

    Neeeeeeeinn das stört nur bei manchen 3d games ich dachte es liegt an mir aber dual touch is auch nich möglich?

  13. avatarmomo sagt:

    heul^^ hmm naja hust hust danke für die schnelle antwort naja ist auch kein ko kriterium
    mfg

  14. avatarmomo sagt:

    Noch 1 Frage xD
    kann ich bei Auraxtsense 8.1.4 Sense irgendwie entfernen und nen anderen Launcher zb ADW draufpacken.
    Wie heisst denn der Launcher von Defrost 6.1?
    mfg

    • ja einfach adw installieren und mit druck auf die „Home“-taste als Standard-Launcher definieren

      Defrost benutzt den nackten Launcher von Android, der ist mir etwas zu spartanisch, ich nutze LauncherPro

  15. avatarmomo sagt:

    so aber man muss erst alle widgets entfernen wie zb news die ziehen halt noch am akku im hintergrund und launcher pro benutze ich auch Brain mcfly du bist ein cooler Typ
    mfg

  16. avatarFlyGirly sagt:

    hallo , mal wieder ich 🙂
    da es um desire geht und mein problem sich auf dieses bezieht passt meine frage wohl hier am besten, also seit ein paar tagen hängt sich mein desire nach jedem standby (ca mindestens 10-15 min) komplett auf .bei powerknopf betätigung passiert garnix, nichtmal die tasten lichter gehen an, wie manchmal bei selbigem problem beschrieben, das einzige was hilft ist akku raus. sehr nervig ist dieses problem da es wirklich immer der fall ist. auch ist es nicht rom bezogen vermute ich , an apps und einstellungen dürfte es auch nicht liegen , ich bin absolut ratlos warum das so ist und finde auch im www keine wirklichen antworten und vorallem abhilfe. vielleicht kennt ja jemand das problem und kann mir helfen …LG

  17. avatarFlyGirly sagt:

    Momentan kann ich das nichtmal genau sagen da mein Freund das gestern erst drauf gemacht hat aber auch hier ging es wieder aus .vorher Alex-v hd 1.5 .baadnwz 1.7c .also nehm ich an am Rom liegt es nicht. Zumal das ja nicht nur bei einem auftritt. Am Radio bestimmt auch nicht .das wurde gestern auch neu geflasht .und wieder hängt es sich auf . Manchmal sogar beim laden .da leuchtet dann der grüne punkt für vollgeladen auch nach dem abstecken noch. Wenn Musik läuft hängt sichs allerdings nicht auf. Langsam hab ich keine Lust mehr und verspüre immer mehr den drang das Handy gegen de wand zu werfen 🙁

    • ich kenne das Problem, es kann an einem falsch eingestellten oder nicht funktionierenden kernel liegen. Aber ohne die ROM-Version zu kennen, wird eine Diagnose und ein tipp, wie du das stabil zum laufen bekommst, ziemlich schwer.

      in der regel beheben sich die meisten Probleme, wenn man ordentlich wiped, das rom noch einmal einspoielt und mit Titanium Backup ein zuvor gemachtes Backup wieder einspielt

    • hast du die data2sd version (das vermute ich) oder die a2sd+ version?
      Da ersteres so ziemlich alles aus dem telefonspeicher auf die sd-Karte verlegt, kann das bei einer langsamen sd-karte zu ziemlichen Problemen führen, zudem ist data2in meinen augen noch nicht ganz ausgereift, bei einigen Usern funktioniert es einfach nicht.

      Und da du von einem „normalen“ Sense ROM auf ein HD-Sense-ROM umgestiegen bist, ist ein wipe absolut Pflicht und du darfst auch maximal nur die Apps zurückspielen, keinerlei Systemeinstellungen. Damit bekommst du evt. das Ladelampenproblem in den Griff und eventuell sind auch die Abstürtze Geschichte.

  18. avatarFlyGirly sagt:

    So mittlerweile weiß ich das ich reflextsense drauf habe irgendwas neues wo sich wohl 3 der Rom Entwickler zusammen getan haben . Kann das Problem vllt an den hd Roms liegen ? Wobei mein Freund das selbe Handy und Radio und Rom hat und bei ihm läuft alles einwandfrei .angefangen hat alles mit rcmixhd da lief das ganze Handy total langsam mit einem schlag. Als das nicht mehr der Fall war ging mein standby Problem los .am gerät selbst im sinne von wackelkontakt kanns ja eigtl auch nicht liegen zumal das Handy immer still liegt wenn sichs aufhängt

  19. avatarFlyGirly sagt:

    Kernel klingt gut zumal wir in die Richtung noch garnicht gedacht haben .woher weiß ich was ich brauch ? Für mich sind das irgendwie alles bömische Dörfer in die man sich nen biss reinfitzen kann . Also hier mal alle Daten die ich auf de schnelle finden konnte . Android 2.2 , baseband 32.44.00.32U_5.09.05.30_2 , Kernel 2.6.32.26 neophyte x360 @ snowleopard #34 , built 1.32.405.6 CL 278359 release keys , Software reflextsense hd 1.5.1 a2sd+ dhd , webkit 3.1 . Also a2sd kein data . Wipes haben wir eigentlich immer gemacht von cache dalvik u data. Auch werkseinstellungen hab ich schon zurück gesetzt .titanium hab ich aufgegeben .dachte evtl kommt der Fehler mit der Wiederherstellung und habs sein lassen . Gibt eigtl ne Möglichkeit das Handy komplett platt zu machen ? Hab zb immer meine News abos wieder drin .egal ob Wipes .werkseinstellung oder ruu . Hab auch überlegt wieder ne ruu drauf zu machen und zu schauen obs dann wieder geht .aber eigtl wollt ich schon nen hd Rom und ansich geht es ja

  20. avatarmomo sagt:

    Hm kennt jmd paar roms mit data2sd
    auraxtsense hab ich und es klappt gut und stabil
    nur bitte ohne sense.Launcherpro hab ich drauf will ressourcenschonender^^

  21. avatarflygirly sagt:

    Hi .nun versteh ich garnix mehr .wollte ein ruu aufspielen. das selbe was ich schoneinmal drauf hatte also kein falsches ruu für meine Bedürfnisse. Dies klappt nicht und wird mit Fehler 140 bootloader Version abgebrochen .wenn mein Telefon voll betriebsffähig ist steht da Aktuelles Abbild 1.72 welches mein baadnwz dhd Rom derzeit auch hat . Wenn ich das ruu im bootloader Menü aufspielen will steht da Abbild 2.33.161 . Ja was hab ich denn nun ? Ich hab Grad das befürchten das mein Handy eigentlich irgendwie noch gebrandet ist ? Und irgendwie die Hoffnung das mein standby Fehler daher rührt . Komplett ratlos was ich jetzt tun soll 🙁

    • 2.33.161 ist die aktuelle ROM-Version von HTC
      1.72 ist die Versionsnummer des badnwz-ROMs
      ich weiß jetzt nicht, auf was du hinaus willst…

      Wenn das unrooten von einem DHD-ROM nicht klappt, würde ich als erstes wipen und erst mal ein „normales“ Sense-ROM aufspielen, das gerootete HTC-ROM hier aus meinem Blog z.B. und dann von dort das HTC-RUU aufspielen (evt. mit S-OFF oder Goldcard, wenns ohne nicht klappt)

  22. avatarflygirly sagt:

    2.33.161 ist doch aber mit Vodafone branding ? Wenn da eine 405 steht anstatt der 161 ist es doch frei ? Sofern ich das richtig verstanden habe ? Hab dann gestern mit dem downgrade23a per Linux downgegradet .hat auch alles funktioniert .auf dem Handy dann gab es bei Radio_V2 ein failed .danach konnte ich allerdings problemlos das ruu aufspielen . Da ich dachte mein standby Fehler lag vielleicht an dem vermeintlichen branding was noch drauf war hab ich das reflextsense 1.5.1 hd wieder aufgespielt .Fazit heute morgen war es wieder aus bzw aufgehangen 🙁 denn mein Anrufer meinte ich wäre nach 30klingeln nicht rangegangen .aber es hat ja nicht geklingelt. Muss aber ja irgendwie noch „online“ gewesen sein

  23. avatarFlyGirly sagt:

    es ist ja nicht nur dieses rom , kann doch nicht sein das nur ein ruu funktioniert !? bei meinem freund der das selbe handy hat geht doch auch alles ohne probleme und ich hab das standby problem auch noch nicht von anfang an

  24. avatarFlyGirly sagt:

    ich hab immer gewiped data cache und dalvik ..ich nutze kein titanium mehr also nein keine systemeinstellungen wieder hergestellt

  25. avatarFlyGirly sagt:

    Hallo brain 🙂
    Mittlerweile hab ich festgestellt das der stanby death am dhd Rom liegt und meist auftritt wenn das Handy eher kalt ist .nun kam mir der Gedanke das ja das kalt irgendwie was mit CPU takt zu tun haben könnte .sprich wenn der minimal takt höher gestuft wird das dann mehr gefordert wird und das Handy im stanby vllt nicht ausgeht .ich muss dazu sagen Physik und Technik sind nix für mich ich hab nur versucht mir irgendwie dieses Phänomen für mich logisch zu erklären . Könnte also meine These richtig sein ? Oder ist das technischer Blödsinn ?

    LG

  26. avatarLothar Vogt sagt:

    Hallo, ich habe ein offensichtlich georotetes Desire (getestet über deinen Tipp ConnectBot) über ebay gekauft. Ist mir jetzt bei misslungenem Software update (2.33.161 OTA) aufgefallen. Außer misslungener Installation ist nichts passiert. Superuser ist auch drauf. Wo kann ich bei dir das update bekommen und wie installiere ich das? Bin schon „over 60“ und nicht so informiert.
    Danke, Lothar

  27. avatarNils sagt:

    Moin,

    ich muss jetzt einmal von „frei hand“ ohne pc schreiben.
    ich habe gesichert mit titanium backup (bitte korrigierem wenn etwas namentlich bzw denklich falsch liege) alle daten gesichert.
    dann sollte man die neue rom auf die sd karte packen und im recovery die zip zur install nehmen, aber im recovery passiert überhaupt michts, bestätige ich etwas durch die power taste im menü, kommt nur das titanium back up logo, drücke ich die power taste erneuert, komme ich zurück in das menü von TB.
    heißt ich muss dann den akku kurz raus nehmen, damit ich entweder in das recovery komme oder das handy neu starten kann.
    ich habe gestern abend dann noch einmal probiert, habe mir cm7 geholt über den rom manager selber geholt, bei beiden ein häkchen gesetzt und installiert, lief alles wunderbar durch und cm7 lief, bzw tut es immer noch.
    kann ich mir gamz normal apps downloaden wie immer oder habe ich etwas zu beachten und kann ich updates wie immer downloaden?
    wie komme ich nun wieder an meine telefonkontakte ?

    schön gruß

  28. avatareffess sagt:

    Hallo,

    danke Brain, für diese hochinformative Seite, hat einige meiner Fragen beantwortet.
    Die allgemeinen Aussagen hier betreffen doch egtl. nicht nur HTC Desire, sondern generell HTC Android, also Wildfire, Legend usw.
    Mal abgesehen von spez. ROMs und Firmwares, richtig?

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.