Unrevoked 3.22 erschienen

Heute kam Unrevoked in der Version 3.22 heraus. Im Changelog steht:

v3.22:
  • Fix for latest Incredible OTA.
  • New Mac OS X build infrastructure; let us know if it broke for you.
  • Switched to in-house reimplementation of rageagainstthecage for better reliability

das rooten sollte jetzt noch besser klappen. Am Guide ändert sich damit nix (ich muss nur bei Gelegenheit mal, dort wo erwähnt, die Versionsnummern anpassen). Wenn ihr auf Eurem HTC-Desire schon Rootrechte habt, braucht Ihr nix machen, das ist kein update ;o)

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

11 Kommentare zu Unrevoked 3.22 erschienen

  1. Guten morgen.

    ich habe mit der vorgängerversion gerootet.
    Sollte man es noch mal mit dieser Version machen, weil es evtl. Updates enthält.

    Gruß Heiko

  2. Siehe letzter Satz:

    „Wenn ihr auf Eurem HTC-Desire schon Rootrechte habt, braucht Ihr nix machen, das ist kein update ;o)“

  3. ?
    Wie konnte ich das überlesen.
    Sorry, war wohl noch zu früh.
    Mein Kopf war wohl noch nicht warm gelaufen 😀

  4. avatarSchneider sagt:

    was mich interessieren würde: habe damals mein Desire noch nach modaco art gerootet und momenten dieses rom drauf http://www.pocketpc.ch/htc-desire-root-rom/101193-rom-gerootetes-offizielles-htc-android-2-2-rom.html

    wenn ich nun unrevooked bei mir nochmal ausführe? bleint dann mein rom erhalten und wird dann eventuell mein recovery aktualisiert? weil ich noch version 1.7.XX von clockwork habe…?

  5. avatarMartin sagt:

    cool danke für die Info!

  6. avatarmasel sagt:

    Lohnt sich denn das neue clock…was für Vorteile gibt es denn?

    Thx für die Info…

  7. avatarMasel sagt:

    ok hab ich 😉

    THX

  8. avatarScrapus sagt:

    Hi. Habe ein Desire mit bootloader 0.93 und einem slcd Display. Es ist ein T-Mobile Gerät. Kann ich es mit der Version 3.22 einfach rooten?

    MfG
    Scrapus