GingerVillain 2.8 erschienen

Mit dem Update auf Version 2.8 verabschiedet sich Richard Trip erst einmal für zwei Wochen in den Urlaub. Die neueste Version bringt folgende Verbesserungen:

Version 2.8:

  • Update auf 2.3.5 (Thanks to CM)
  • Integrierte Kick-Ass Kernel Verbesserungen (Thanks to zeppelinrox)
  • Update: Gmail
  • GPS problem behoben (neue lib)
  • behobenes reboot/led und screenshot problem
  • Kernel update für led problem (ManU Kernels brauchen noch Updates)

Das Rom-Update hat bei mir ohne Wipe funktioniert, im Gingervillain-Artikel könnt Ihr die aktuelle Version herunterladen.

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

20 Kommentare zu GingerVillain 2.8 erschienen

  1. avatarJens sagt:

    Hab es gerade installiert und es scheint ohne Wipe gut geklappt zu haben. Was mir gleich aufgefallen ist das der Bootvorgang jetzt ziemlich lange dauert. Aber gut, man startet ja nicht täglich neu.
    Und die neue GMail App ist zwar gut aber es werden nun leider beim LauncherPro keine ungelesenen Mails mehr angezeigt….

    Was das Update weiter so bringt und ob es läuft wird sich im täglichen Einsatz zeigen 🙂

  2. avatarWinni sagt:

    Bei mir funzt seit dem Update das GPS nicht mehr. Habe noch ein wipe des dalvikcache durchgeführt. Hat aber nichts gebracht.
    Nach aufspielen des alten Backup mit gv2.7 war alles wieder ok. Kann das jemand nachvollziehen?

  3. avatarJens sagt:

    Bei mir war es genau umgekehrt. Seit dem Update geht mein GPS wieder richtig 🙂 Hatte vorher Probleme mit dem Navigon Navi was immer das Signal verloren hat. Nun läuft es 🙂

  4. avatarUwe sagt:

    Alles wunderbar ohne Wipe geklappt.

  5. avatardachs1 sagt:

    Hallo!
    Ich kann machen was ich will, wenn ich auf 2.8 update funtioniert es erst und wenn das Handy ca. 2min. läuft macht es einen halben Neustart. Das heißt es fährt nicht komplett runter, sondern immer nur bis zue Bootanimation un fährt dann wieder hoch. Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit GingerVillain.
    Kann mir einer helfen?

  6. avatardachs1 sagt:

    Fehlermeldung bekomme ich auch: System-prozess funktioniert nicht.

  7. avatartuono sagt:

    Update auf 2.8 ohne Wipe durchgeführt.
    Läuft seit ein paar Stunden ohne Probleme. 😀

    Dank an Brain McFly für „Brains Brutzelstube“,
    hat mir speziell am Anfang (seit 4 Monaten HTC Desire) sehr viel weitergeholfen. 😎

  8. avatarshzl4 sagt:

    Hallo,

    hab grade das GV 2.8 geflasht, funzt soweit alles top.

    hab ein kleines Problem mit dem cfismanager:

    unter leedroid 2.5 klappte das alles super, an den Einstellungen liegt es also nicht, bekomme unter GV die Fehlermeldung: „no such device“, netzwerklaufwerk ist jedoch eingebunden und mein Desire ist via Wlan im Netzwerk integriert.
    Hab schon bissel gegoogelt, bin jedoch nur darauf gestossen, dass der cfismanager nur bestimmte kernel unterstützt.

    kennt jemand dieses Problem und kann mir weiterhelfen?

  9. avatarshzl4 sagt:

    Also mit ES-Dateiexplorer alles kein Problem, scheint wirklich so, dass sich der cfismanager mit dem GV nicht vertragen will.

  10. avatarshzl4 sagt:

    Gelöst, nachdem ich in den Einstellungen bei „Cifs Modul laden“ einen Haken gesetzt hatte, gings auf einmal :mrgreen:

  11. avatarlonely ghost sagt:

    Also hab heute nochmal frisch gefashed.
    Alles gewiped und so.
    Hab jetzt das Prob. ,dass ich nicht mehr alle Apps installieren kann. Mit titanium sagt er zwar, dass der bach durchgeuert wurde
    aber nix da. Versucht aus dem Marked zu installieren, kommt Felermeldung Speicher voll. Andere Apps fuktionieren. Und das verschieben auf die ext2 auch. jemand ne Ahnung?

    • avatarJens sagt:

      bei speicher voll muss der dalvik cache verschoben werden.
      wie es geht steht oben in der anleitung.

      • avatarlonely ghost sagt:

        ist verschoben.
        Freier Speicher 122MB
        laut titanium.
        Dalvik ist verschoben.
        Funktioniert ja auch nur eben bei bestimmten apps nicht. Dind ja auch gelaufen, als ich aich einfach ueber update installiert habe. Hav alles nochmal komplett gemacht, da ich dauernd Abstuertze und dann bootloops hatte.

  12. avatarWladimir sagt:

    Hallo zusammena!
    Das rom ist gut, nur 2 bugs:
    Kamera knipst die bilder bei 5 megapixel nicht im breitformat und Kontakte haben kein Feld um Geburtstag einzugeben! hat es noch jemand?
    Danke.

    • its not a bug, its a feature
      Breitbild geht eigentlich nur beim HTC-ROM, beim cyanogen muss erst die Kameraapp entsprechend angepasst werden, das hat bisher noch keiner getan. Eingabe für das Geburtsdatum ist in AOSP-ROMs nicht vorgesehen, da helfen dann Apps wie z.B. „Ebobirthday“ weiter

  13. avatarreinergu sagt:

    Seit dem Update auf V2.8 habe ich wieder Probleme damit das die Facebook App beim Schreiben von Kommentaren sich wieder täglich mehrfach aufhängt und nur ein Neustart erfolg bringt, desweiteren speichert das Handy die Töne nicht. Wenn ich angerufen werde ist der Hörer total leise und ich muss erst mal ordentlich hochdrehen. Medienwiedergabe ist grundsätzlich auf lautlos. Ist schon ein wenig nervig das Ganze…

  14. avatarsartorius sagt:

    Seit 2.8 hab ich wlan abbrüche, das mobile netz funktioniert nicht auf anhieb.

  15. avatarnico sagt:

    Gingervillain 3.0 ist draußen 😛