MiUi 1.1.14 erschienen

ein neues Wochenende, ein neues MiUi ;o) den download und das deutsche Sprachpaket gibt es im MiUi-Artikel

Das Google-übersetzte Changelog sagt folgendes:

1.1.14 changelog out from Miui chinese website translated from google… (14/01/2011)

Open updated 5 full time

Recommended features:
1. Performance Optimization
– Fixed thumbnail gallery problem loading strobe
– Reduce desktop, animation, memory usage charge (desktop to 7 screen, for example, the optimized desktop, running in the background compared to the extreme, the largest savings of about 15M memory; charging animation compared to the previous reduction of about 20M memory.)

2. Stability
– Some phones start starter problem FC
– Fixed theme issue online list of FC
-Milestone shoot video too long to resolve the problem restart

Phone:
N1 repair the drive leading from the sensor sensing the phone are not allowed to face the problem.

SMS:
Add message signature can be opened and edited in the settings
Add selected contacts to increase collection of commonly used contact
MMS can not play audio and video restoration problem
The repair of MMS pictures and text by the shortcut menu is not the problem
Pop-up window crash fix
Select a contact fix the problem with duplicate numbers
Fix error when adding contacts enter as a contact problem calculated
Made to optimize the emoticons can quickly use
Optimization of attachment to show way
Optimization of anti-disturb icon
Google SMS 2.3 integrates the relevant bug fix in

Desktop:
Add animated desktop, slide no rebound effect of adding
Desktop reduce the memory usage optimization
Optimization reduces the memory footprint charging animation
Some phones start repairing FC starter problem

Gallery:
Optimize thumbnail loading efficiency
Thumbnail fix the problem loading strobe

Theme:
Add HD2 can use the theme of the
Local cache optimization strategy theme
FC fix the problem online list theme
Add boot animation and music file location changes, from / data / cocal changed to / data/system/theme1/boots (only in the manual, when used to modify the boot animation)

Camera: (in MIUI network disk download)
Add auto focus switch (by default)
Optimal AF mode, cancel the tone, optimizing performance
Optimization Focus Show: Start focusing white box, green box success focus, focus red frame failure
Strobe flash autofocus fix the bug when the
Contact Focus to cancel repair Milestone (MS itself is not supported)

Network drive:
Add provision of the relevant page
Add If the software is updated, the icon in the notification reminder and an update on the prompt
Add the software automatically installs the necessary updates installed
Repair some of the new version of the software can not cover the installation problems

Settings:
Add automatic brightness can be adjusted brightness, later in the same environment will remember the brightness value after adjustment
Optimal use of ring tones volume as a unified notification volume

Other:
HD2 straight brush to use their own compiler package, calls attribution does not appear to solve the problem
Milestone shoot video too long to resolve the problem restart
Darktremor Apps2SD upgrade to 2.7.5.2, and CM using the same boot sequence, to facilitate the installation data2ext

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

14 Kommentare zu MiUi 1.1.14 erschienen

  1. avatarfloh sagt:

    funkt gut…. mir sind bis jetzt noch keine fehler aufgefallen 🙂

  2. avatarnato sagt:

    gerade ohne wipe installiert,läuft und bisher keine fehler.

  3. avatarKai sagt:

    Auch ohne Wipe installiert, läuft alles. Kann nur noch nicht abschätzen wie das mit den Tönen ist. Statt vier ist nur noch eine Einstellmöglichkeit für die Lautstärke vorhanden in den Einstellungen. KA ob jetzt alles darüber gesteuert wird.

  4. avataringrid sagt:

    muss man da immer noch das a2sd manuell einstellen?

  5. avatarZwirbu sagt:

    ja bei dieser Version muss man a2sd aktivieren. Man muss dasselbe tun wie bei der Ginger Villain 0.8
    Durch das neue A2SD+ Script ist weniger Telefonspeicher frei, da der Dalvik-Cache nicht auf die SD-Karte verschoben wird. Dies kann man aber nachträglich tun. Dazu startet man auf dem Desire ein Terminal, z.B. den kostenlosen ConnectBot aus dem market und gibt folgende befehle ein:

    su Bemerkung: hier auf dem Desire den superuser Zugriff erlauben
    a2sd cachesd

    danach bootet das Desire neu und der Dalvik Cache wird auf die SD-Karte verschoben.

  6. avatarEnni sagt:

    Habe die ROM gestern mal auf mein Handy gespielt und ich muss sagen das mir diese sehr gefällt schickes Design und auch Reaktionszeiten sind gut hatte zuvor DeFrost und Vilian aber werd womöglich jetzt bei MiUi bleiben wird es dieses auch irgendwann mit Gingerbread geben?

  7. avatarThorsten sagt:

    Bei mir funktioniert fast alles wunderbar. Seit MiUi 1.1.7 funktioniert meine Vibration bei eingehenden SMS nicht mehr. Geht es da jemandem ähnlich? Könnte es auch etwas mit dem radio zu tun haben? Ich benutze 5.14.05.17, obwohl bei MiUi 5.09.05.30 empfohlen wird.

  8. avatarZwirbu sagt:

    wenn ich ein kompletes Nandroid Backup von Miui 1.1.14 mache und dies bei Bedarf wieder zurückspiele ist die Miui Kamera App wieder in English. Kann es sein weil ich den Dalvik Cache vor dem wiederherstellen des Backups lösche?

  9. avatarValerio sagt:

    Drei Fragen von mir:

    1. Also irgendwie bekomme ich das mit dem Eingeben der Befehle für A2SD nicht hin. SU und A2SD Check funzt noch. Beim dritten Befehl setzt immer ein Reboot ein. Was mache ich falsch?

    Befehle: mit Terminal Emulator ausgeführt
    su
    a2sd check
    a2sd reinstall
    a2sd zipalign
    a2sd cachesd

    2. Habe 64Mb Swap kann ich die nachträglich entfernen und einer anderen Partition zuweisen?

    3. Ist es möglich bei Miui die Titel der Apps zu editieren sprich kürzer zu machen?
    BetterCut ist ja sinnfrei da damit ja nur Verknüpfungen erstellt werden? Die Icons selbst zu tauschen ist sicherlich nicht möglich oder?

    Ansonsten Top Rom!

  10. avatarandineupert sagt:

    1. mal nach dieser: http://www.brutzelstube.de/2010/miui-rom/ Anleitung versucht?
    2. Mal unter Linux probiert? Da gibts n kleines Tool mit dem du deine Partitionen bearbeiten kannst (irgendwo unter System…)
    3. Nicht das ich wüsste.

  11. avatarValerio sagt:

    @ andineupert

    Danke dat wars. Jetzt funzt dat ganze wieder.
    Mit Linux direkt habe ich nix am Hut daher suche ich etwas weniger umständlich einen Weg.