Wipe – was bedeutet das?

Wipe ist das zurücksetzen auf Werkszustand (bei Stock ROM’s) bzw. löschen der System / Daten / Dalvik Cache / ext3 (A2SD+) Partition (bei Root). Im Recovery kann man auswählen, was man wipen will, löscht man zum Beispiel nur den Dalvik Cache, was bei Problemen mit Apps oftmals hilfreich ist, bleiben trotzdem alle Daten, Apps und Einstellungen erhalten. Anders ist es bei den anderen oben genannten Partitionen. Das Beste ist, wenn man vorher ein Nandroid Backup macht, denn dann kann man im Notfall auch alles wieder herstellen.

Wann man wipen sollte und wann nicht, könnt Ihr hier nachlesen.

7 Kommentare zu Wipe – was bedeutet das?

  1. Pingback:[ROM] cMIUI 1.4.8 E1 - Seite 26 - Android-Hilfe.de

  2. Pingback:[ROM]Curfews FroYo Black&Blue A2SD+/DATA++ (Stabil,Super schnell und Super smooth!!!) - Seite 10 - Android-Hilfe.de

  3. Pingback:Wipe?

  4. Nach einem kurzfristigen Austausch meiner MicroSD Karte und wieder Einbau meiner alten MicroSD Karte hatte ich viele diverse Probleme mit den installierten Apps.
    Alle Apps waren verschwunden, alle Einstellungen und persönlichen Daten waren weg. X-Neustarts teilweise waren Apps da. Jedoch hatte ich Probleme mit dem Playstore Fehler 921, anschließend Apps konnten nicht runter geladen werden sowie angeblich keine Internetverbindung.
    Super, Dalvik Cache hat alles gelöst. Danke liebes Brutzelstube Team! 🙂

  5. avatarHTC Desire-Fan sagt:

    Hi,

    ich nutze GingerVillain 3.3 auf meinem HTC Desire und habe heute einen Wipe des Dalvik Cache durchgeführt und das System daraufhin gerebootet. Ich weiß, dass de Cache komplett neu geschrieben (? / initiiert) werden muss, aber mittleweile warte ich seit einer guten halben Stunde im Villainrom-Ladescreen und bis auf die wiederkehrende Animation, kann ich keine Aktivität des Gerätes oder Systems wahrnehmen. Was könnte ich tun, um zu überprüfen, ob alles in Ordnung ist bzw. wie lange würdert ihr noch warten bevor ihr das System nochmal neu bootet und unter Umständen andere Schritte (welche?) einleitet?

    Herzlichen Dank für die Hilfe!