Android Open Kang Project Jelly Bean Build 1

Am Montag ist das erste, stabile Build von AOKP erschienen. Irgendwie ist mir das doch durch gerutscht. Daher möchte ich euch jetzt noch kurz darüber informieren.

AOKP bietet jetzt schon im ersten Build das auf Jelly Bean läuft, viele Features die es unter Ice Cream Sandwich hatte. Einige dieser Features möchte ich euch noch vorstellen.

  • Rom Controcol, das Herz des Roms
  • Geschwindigkeitseinstellungen (Kernel Optionen)
  • Sperrbildschirm mit Wetter und Batterieanzeige
  • Navigation Bar Softkey Einstellungen
  • Schaltflächen der Benachrichtigungszeile
  • eigener Hintergrund der Benachrichtigungszeile
  • AOKP Hintergründe
  • LED Kontrolle
  • neue Anrufeinstellungen (während es klingelt auf lautlos stellen)
Unterstütze Geräte
Hierzu ist zu sagen, das diese Geräte von den Entwicklern selber benutzt werden und daher auch die ersten sind die ein Build bekommen. Weitere Geräte werden im Laufe der Zeit und Builds hinzugefügt.
  • captivatemtd (Samsung Captivate)
  • crespo (Google/Samsung Nexus S)
  • d2tmo (Samsung Galaxy S III  T-Mobile)
  • galaxysmtd (Samsung Galaxy S)
  • grouper (Google/ASUS Nexus 7)
  • hercules (Samsung Galaxy S II  T-Mobile)
  • maguro (Google/Samsung Galaxy Nexus GSM variant)
  • p3113 (Samsung Galaxy Tab 2 7″)
  • p5113 (Samsung Galaxy Tab 10.1″)
  • toro (Google/Samsung Galaxy Nexus CDMA/LTE  Verizon)
  • vibrantmtd (Samsung Vibrant T-Mobile)
Changelog
Da es das erste Build ist, gibt es noch keine Änderungen 😉

Download und Installation

Es wird dringend geraten ein Wipe zu machen, da viele Fixes und neue Features hinzugefügt wurden.

Hier könnt ihr euer Rom, für euer Gerät runterladen: http://aokp.co/index.php/releases/_/jellybean-build-1-r28

2 Kommentare zu Android Open Kang Project Jelly Bean Build 1

  1. avatarUser sagt:

    für welches handy ist das denn??