Ich kauf mir erst mal kein neues Handy – aber geschenkt würde ich es nehmen

Tja, ehrlich Leute: Ich liebe mein HTC Desire. Wenn ich mich im aktuellen Markt umschaue, fallen mir keine wirklichen Argumente ein, warum ich mir ein neues Smartphone zulegen sollte. Doch nun kommt Cashy daher und will ein Samsung Galaxy S3 verschenken. Joa, geschenkt würde ich es nehmen 😉

Das einzige Argument, was gegen mein HTC-Desire spricht ist für mich ganz klar eins:

Size does matter!

Für die nicht englisch-sprechenden unter uns: „Die Größe bringt’s einfach“.

Das ist echt inzwischen der einzige Punkt, der mich an meinem Desire stört: der Bildschirm. Damals war es das größte, was man neben einem IPhone an Display bekommen kann. Inzwischen hat sich meine Telefonnutzung, oder besser die Smartphonenutzung so komplett umgestellt, dass ich echt mehr Pixel und einiges an Zoll mehr vertragen könnte. Inzwischen ist für mich das Telefonieren eine völlig überschätzte App geworden. Ich habe in letzter Zeit sehr lange mit dem Samsung Galaxy Note  geliebäugelt, weil es einfach das größte ist, was man derzeit an Display bekommen kann, ohne dass es schon ein Tablet ist. Aber irgendwie schreckt es mich schon wieder über 400 Tacken für ein neues Smartphone hinzublättern. Zudem gibt es da noch kein aktuelles Ice-Cream-Sandwich dafür. Android 4.0 ist in den letzten Wochen für mich zum absoluten muss für ein neues Smartphone geworden, erst damit ist das Google-Betriebssystem für mich vollkommen in der Smartphone und Tablet-Welt angekommen.

Das Samsung Galaxy S3 ist da mit seinen 4,8 Zoll und 1280×720 Bildpunkten schon genau das, was ich mir so vorstellen kann und was genau den Komfortgewinn verspricht, den ich mir erwünsche.

Was mich an den derzeitigen HTC-Telefonen nervt:

Ich will eine SD-Karte in das Teil reinstecken können. Punkt. Keine Diskussion. 16GB oder 32GB hören sich heute viel an, in einem Jahr ist es zu wenig. Zudem will ich ein Backup auf ein auch extern auszulesendes Medium machen. Sorry, da bin ich altmodisch. Alles andere ist für mich persönlich indiskutabel.

Was ich mit dem Samsung Galaxy S3 anstellen würde:

ganz klar. Hier würde erstmal eine neue Rubrik aufgehen. Ich würde das Teil auf Herz und Nieren prüfen. Ich schreibe viel mit verschiedenen Apps (WordPress App, Twitter App, Google+ App usw) der ganze Social Media Kram eben. Dann gibt es viele angenehme Apps zum Navigieren, Radfahren oder zum zurechtfinden in fremden Gegenden.

Und natürlich würde ein absolut ausführlicher Rootguide erscheinen, sofern das da alles so möglich ist, ansonsten würde ich das auch kurzfristig schreiben und den Rootwilligen natürlich vom Kauf abraten, so ehrlich wäre ich dann auch.

Zudem könnte ich auch mal testen, ob die ganze Software etwas taugt, die Samsung so mit seinen Smartphones mitliefert.

Und zudem wäre es sicherlich für alle interessant, wenn ich auch einen Artikel schreibe, ob ein Umstieg von einem Telefon auf ein Anderes mit den Bordmitteln, die Google so mitliefert, auch ohne Root und Backup möglich ist und welche Stolpersteine es zum umschiffen gilt.

Zudem kann ich auch einen richtigen Vergleich von ehemaligen und fast immer noch seienden Flaggschiff von HTC zum neuen angekündigten Flaggschiff von Samsung machen. Denn wenn man sich umschaut, überall wird über neue Telefone geschriebe, aber die Artikel, wo mal echt zwei Telefone gegeneinander antreten, sind echt selten. Mal abgesehen von den überflüssigen Artikeln, wo immer mal ein aktueller Androide sich gegen ein IPhone behaupten muss.

Tja, Cashy, schau Dich um, ich glaube hier wäre der richtige Platz für das Samsung Galaxy S3! Zudem würde wohl zum ersten mal mein Blog komplett in die Knie gehen, wenn ich für Dich einen Gastartikel über das neue Flaggschiff von Samsung schreibe. Das nehme ich in Kauf 😉

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

23 Kommentare zu Ich kauf mir erst mal kein neues Handy – aber geschenkt würde ich es nehmen

  1. avatarBabbsagg sagt:

    Ich würde ja auch gerne eins gewinnen, aber ich bin der Meinung, das Ding gehört genau hierher und nirgendwo anders. Daher werde ich nicht an Cashys Gewinnspiel teilnehmen, dann sind deine Chancen höher 😉

    Wäre schon cool, wenn du die Gelegenheit hättest, über das Gerät zu schreiben.
    Ansonsten sprichst du mir aus der Seele, was das Auswechseln meines guten alten Desire angeht. Die ganzen neuen Smartphones locken ja schon irgendwie und ich liebäugele ständig mit was neuem, aber ich finde einfach kein sinnvolles Argument, mein Desire in den Ruhestand zu schicken 😉

  2. avatarCris sagt:

    Hab das One S und hatte auch erst etwas bedenken wegen SD Karte. Aber da ich nen NAS von Synology mit den Apps drauf habe und ich sowieso nicht der Video Gucker auf dem Smartphone bin fällt es nicht weiter auf. 4GB MP3s, bissle Kram halt noch. Reicht.

    Ich liebe es inzwischen genauso wie ich mein Desire mochte (welches jetzt meine Mutter in Ehren hält 😉 )

    Aber hey, hoffe Caschy trifft die richtige Endscheidung genauso wie Du mit Deinem neuem Begleiter.

  3. avatarDer Henne sagt:

    Dafür, dass du dein Desire noch so anpreist sind die Artikel zum Desire hier aber rar geworden. Woran liegt es? Passiert da nichts mehr?

    • Es passiert eher zuviel, gerade wenn ich mir die ICS ROMs ansehe. Was ich heute schreibe, stimmt schon morgen nicht mehr. Ich warte da noch auf die ersten Stable-Releases, so dass man mal von einem klar definierten Ausgangspunkt ausgehen kann….

  4. avatarEcki sagt:

    Also ich gönne ja keinem das S3 mehr als dir, aber nur unter einer Voraussetzung: Das Desire darf nicht sterben 😉

    Ansonsten teile ich deine Ansichten haargenau, das Display ist einfach zu klein, wer wie ich schonmal Teamviewer am heimischen Rechner nutzt, der kennt das rumscrollen… Wenn wir aber schon Klagen: Die Kamera darf ruhig etwas üppiger sein (Im Vergleich zum S2 braucht das Desire schon Jahre um nen Code mit Barcoo oder so auszulesen) und der Akku darf wie immer auch größer sein, wobei das kein wirkliches Kriterium ist.

  5. avatarralf sagt:

    danke brain du redest mir aus der seele 😀 !

    mein desire möchte ich auch noch nicht in den ruhestand setzen, auch wenn manche bugs einiger custom roms schon manchmal nerven – aber dann flasht man halt mal wieder was neues…

    ich vertrete auch einige deiner punkte – ein nachfolger fürs desire sollte haben:
    – größeres display, aber noch in hosentasche passen
    – android 4
    – einen sd-slot (ich will die option haben etwas zu erweitern und nicht in cloud zu laden und wieder downloaden)
    – mehr internen speicher (haben sowieso alle)
    – stärkeren prozessor (quadcore muss es evtl. nicht unbedingt sein)
    – ausreichend akku-power
    – schnelle + gute kamera
    – ansprechendes design bzw. robuste verarbeitung

    deshalb drücke ich die daumen, dass du das s3 zum testen bekommst – vielleicht werde ich überzeugt.

    vielleicht kommt zum weihnachtsgeschäft aber auch noch etwas interessanteres 😛
    aktuell hoffe ich nämlich mehr darauf, dass ende des jahres tatsächlich mehrere nexus-geräte auf den markt kommen.
    schließlich wären schnelle updates von google schon praktisch und man könnte sich evtl. custom roms sparen.

    p.s. wenn du doch noch dein desire magst – welches rom kannst du aktuell empfehlen?
    ich dachte ja du hättest nun zum galaxy nexus gewechselt 😎

  6. avatarFATlui sagt:

    Schade das HTC das „neue“ Desire als Dumping-Phone auf den Markt bringt.

    Viel Glück beim Gewinnspiel….

  7. avatarMaik sagt:

    Hey Brain ganz viel Glück bei dem Gewinnspiel!
    Da ich vertraglich dazu „gezwungen“ werde mir in zwei Monaten ein neues Handy zuzulegen spiele ich mit dem Gedanken das S3 zu nehmen.
    Also wäre es gradezu Ideal wenn du gewinnst 😉

    Also viel glück und weiter so!

  8. avatarseduceddirtguy sagt:

    Das ist auch eins meiner probleme. Und das das Desire machmal zu langsam ist…
    Ich fahre das Runnymede aio Rom mit go launcher ex sense 4 theme. 32gb class 10 und 1.5 gb ext 4.
    Eigentlich schon sehr geil…
    So ab September Wechsel ich wahrscheinlich auf das One x, aber wenn ich höre das der Akku auch nur 1800mah hat… Das Desire will ja schon täglich ans Netz…
    Ich werd das sense 4 Rom mal testen wenn es beta wird. Dann wird entschieden.
    Aber das Desire hat mich mich in die Smartphonewelt geführt und das richtig gut! Kriegt n Ehrenplatz anna wand! :mrgreen:

  9. avatarOnkel Fruf sagt:

    Ich seh das ganz genau so.
    Ich mag mein Desire einfach, und eine wirkliche Alternative gibt es zur Zeit einfach nicht.
    Das One X gefällt mir schon recht gut. Aber zum fehlenden SD-Slot kommt auch der fest verbaute Akku.
    Ich bin viel in der Natur unterwegs, und habe mich echt an meinen Wechselakku gewöhnt.

    Da bringt das S3 schon alles mit, was ich will.
    Und die Optik find ich schon super. Allerdings bin ich nicht bereit, so viel für ein Smartphone auszugeben.
    Ich Geizkragen…

    Aber vielleicht werd ich ja etwas später schwach.

    So lange freue ich mich darüber, daß meine gute alte „Desire“ noch so liebevoll mit Custom-Roms versorgt wird.

  10. avatarrainer_zufall sagt:

    ich bin im dezember vom desire zum galaxy nexus gewechselt und ich muss sagen ich vermisse mein desire ein wenig 😉 für mich sind die 4,3″ schon fast zu viel. jedoch viel glück brain. wir freuen uns alle wenn hier wieder ein wenig mehr leben in die bude kommt

  11. avatarAndy sagt:

    Hi Brain, denk mal dran damals wo ich mir das Desire geholt habe vor ca. 2 Jahren hab ich auch damals bei Ebay 444 Tacken für so ein damaliges Flagschiff wie das Desire hingelegt, bis jetzt ist es echt jeden Cent wert.

    Gerade die ganzen Foren wie Androiden-hilfe.de und so weiter helfen einem Gut insbesondere das XDA forum, man findet schwer durch aber da sind doch ganz geile Custom Roms bei die nicht zu verachten sind.
    Die Mildwild ROM ist einfach Top.

    Klar das S3 ist auch für mich eine Option und würd es gerne haben weil es ebend was neuartiges ist aber denke ich werde wiedermal ein Jahr warten dann ist es bestimmt günstig zu schiessen.

    Von daher sollte man bedenken das das HTC Desire damals auch echt teuer war und in die gleiche Preisklasse wie das S3 fällt 🙂

    Meinst du nicht das S3 wird noch irgendwann in kürzester Zeit geschlagen von HTC? 🙂 Sind doch Konkurenten die dem anderen doch keinen cent gönnen.

    • Also den Preis für das S3 halte ich für Angemessen, sofern man noch kein Smartphone hat. Hätte ich das Desire nicht, würde ich es sofort kaufen. Allerdings ist mir das Upgrade vom Desire auf das S3 nicht das viele Geld Wert. Da muss noch irgendwie mehr Nutzen rauskommen 😉
      Sicher wird HTC auch noch was besseres als das S3 rausbringen, sicher wird Samsung nachziehen, vielleicht kommt auch mal wieder ein ganz neuere Anbieter, wer weiß 😉 Darüber zur orakeln wird aber nix bringen. WObei ich ja noch auf den Großen Wurf von Google-Motorola warte….

  12. avatarRon sagt:

    Mir geht es ähnlich. Ich habe jetzt die Möglichkeit mein Desire zu verkaufen. (Sind 140 Euro angemessen?) Was könnte ich mir denn kaufen? Note ist mir zu groß. S 2, Nexus oder doch One S?

  13. avatarindy35 sagt:

    Hallo ,

    ich hab mir das S3 jetzt per Vertragsverlängerung geholt .
    Ich hoffe sehr das Brain das Galaxy gewinnt , damit ich hier wie auch bei meinem Desire , ( das meine Tochter schon mal beschlagnahmt hat 😆 ) , tollen Support erhalten werde.

    Für mich war schließlich das größere Display, der auswechselbare Akku und das erweitern des Speicher ausschlaggebend gegenüber dem One X und natürlich der Preis den mir Vodafone gemacht hat.

    drück Brain fest die Daumen 🙄

    indy

  14. avatarbedafreygmx.ch sagt:

    Guten Abend Brutzel-Fans

    Ich nutze mildwild auch schon seit Februar und finde die ROM auch der Hammer – kommt ja schliesslich auch aus Deutschland, was ich als Schweizer neidlos zugeben muss! 😎

    Wurde nicht mal eine nexus-Reihe mit Android 5 auf Herbst 12 angekündigt? Darauf bin ich gespannt!

  15. avatarskochxxl sagt:

    Hi Brain, ich sehe es genauso wie du. Bin auch stolzer Besitzer eines Desire mit BCM Rom und vermisse nicht viel. Vielleicht könnte man etwas Geschwindigkeit vermissen, aber da habe ich ja noch einen Transformer und ein Flyer 😆
    Mit goan habe ich über das Thema neues Smartphone auch schon diskutiert, aber ich bleibe noch beim Desire. Mir fehlen einfach die Argumente für den Wechsel.

    Für das Gewinnspiel drücke ich Dir auch die Daumen!

  16. avatarDennis sagt:

    Gerade kämpfe ich mit meinem Desire und bin deshalb mal wieder hier gelandet.
    Auch bei mir wird es wahrscheinlich in einem halben Jahr Zeit, mich nach einem neuen Gerät umzuschauen, aber derzeit finde ich einfach keine geeigneten Alternativen. Ein Smartphone muss mir auch optisch gefallen, aber die Samsung Geräte sind einfach nicht mein Fall. Die Technik darin wird sicherlich toll sein. Geschenkt sicher – warum nicht? Aber ich würde es mir niemals kaufen wollen. Bei dem Preis mag ich keine Kompromisse machen.
    Das HTC One X gefällt mir optisch sehr gut. Den fest eingebauten Akku kann ich noch verkraften. Aber der fehlende Speicherkartensteckplatz ist ein absolutes no go. Da kann das Gerät noch so toll sein.
    Außerdem lässt mich meine Erfahrung mit dem Desire doch daran zweifeln, ob HTC wirklich ein guter Hersteller ist. Da gibt es einfach zu viele Detailfehler, die mein Desire zwar irgendwie „menschlicher“ werden lassen, mich aber oft einfach nur nerven.
    Aber ich habs ja nicht eilig. Mal schauen, was so in Zukunft noch auf den Markt kommt. Ich bin gespannt.

  17. avatarCalle sagt:

    Hi…
    Ich bin Desire-classic Nutzer der ersten Stunde.
    Nach diversen Custom-Roms, und keinen Enttäuschungen
    mit dem Gerät, hab ich mir nun doch das S3 zugelegt.
    Ich für mich kann nur sagen,:“ Geiles Gerät“!
    Super Display und die Geschwindigkeit ist der Hammer, da kommt mein
    geliebtes Desire einfach nicht mit.
    Ich möchte hier keine Werbung machen, aber für mittlerweile 475,-Euro zu haben, da konnte ich
    nicht mehr länger Zögern.
    Mein Desire hat jetzt wieder seinen Werkszustand bekommen.
    Sollte sich hier doch der ein oder andere dazu finden, und hier etwas daran rumprobiert wird, würd ich mich freuen.
    Bisher läuft es einfach super.

    Macht hier weiter so…

    MfG
    Calle