Smartphone beim lesen Wach halten – dank Smart Stay

Jeder kennt das, er liest einen Artikel oder ein Buch und das Handy schaltet automatisch den Display aus. Mich persönlich nervt sowas sehr, aber die Zeit des automatischen ausschalten will ich nicht auf 1 Minute oder so ändern, das würde zuviel Energie kosten.

Beim Samsung Galaxy SIII ist eine neue technologie zum Einsatz gekommen, diese erkennt ob ich auf den Bildschirm schaue oder eben nicht. Solange ich auf den Display schaue bleibt dieser auch an und schaltet sich nicht automatisch aus. Nun bringt diese neue Technik keinem ohne SIII etwas.

Ein schlauer Entwickler bei XDA hat sich dieser Sache angenommen und Smart Stay entwickelt. Diese App kann bzw. soll können was das Galaxy SIII kann. Laut den Forumseinträgen funktioniert die App auf den kompatiblen Geräten auch ohne Probleme. Auf dem Galaxy Nexus soll es ab Version 1.0.3 auch funktionieren, leider gibt es diese Version noch nicht im Market.

Diese App hat meiner Meinung nach sehr viel Potenzial und ich hoffe das sie schnell mit vielen weiteren Geräten kompatible wird. Laut dem letzten Eintrag des Entwicklers ist die neue Version aber fast fertig und es sollte demnächst veröffentlicht werden.

Hier gibt es immer aktuell die kompatiblen Geräte

 Kostenlose und Bezahl Version

Hier ist der XDA-Forumsbeitrag

4 Kommentare zu Smartphone beim lesen Wach halten – dank Smart Stay

  1. avatarmarco sagt:

    Der XDA Link zeigt auch auf die Liste, just FYI 😉

  2. avatarDaniel sagt:

    Cool, danke. Finds auch im Kalender nervig, wenn ich gerade mit jemand nen Termin abklären möchte und mein Display ständig ausgeht…

    Gibt es einen Link zur 1.0.3 Beta?

    • avatargoan0900 sagt:

      Der Entwickler hat gestern Abend geschrieben, das sie auf mehrere Probleme gestoßen sind und diese erst komplett ausräumen möchten. Er hofft in den nächsten paar Tagen