Xylon 4.2 – PARANOID oder doch AOKP?

Seit dem erscheinen von Android 4.2 hat sich eine neue Entwicklergruppe daran gemacht die beiden Welten von Paranoid Android und Android Open Kang Projekt zusammenzulegen. Dieses Rom baut auf dem Android Open Source Projekt auf und man merkt es auch. Das ROM läuft meist flüssig, hier und da sind noch kleinere Ruckler, diese stören aber den Gesamteindruck nicht.

Feature, Feature und Feature haben sich die Entwickler zu Herzen genommen. Dabei geht man nicht wie AOKP nur seinen eigenen Weg, man schaut sich auch überall um und versucht dies bei sich zu integrieren. So sind jetzt schon einige Features von Paranoid Android integriert. Die Statusbar wechselt je nach App die Farbe, auch komplett durchsichtig ist kein Problem. Features wie die Tablet UI sind aber noch nicht integriert.

Ich habe dieses ROM nun mehrere Tage getestet und muss sagen es macht richtig Spaß. Es war eines der ersten Custom ROMs für das Nexus 4, und der Hauptgrund das ich es versucht habe, waren die klickbaren Toogles. Es ist einfach besser einmal auf Wlan, GPS oder so zu drücken, als immer ins Menü zu gelangen.

Wie bei den meisten Android 4.2 Custom ROMs sind aber noch einige Fehler beinhaltet, so funktioniert Wlan moment nur, wenn man ein paar Zeilen über ADB eingibt. Dies ist aber nicht weiter schwer und ansonsten sind es eher kleiner Fehler, die das allgemeine Befinden nicht weiter trüben.

Features

Reboot Menü
– Reboot, Recovery, Bootloader
– Erweitertes Desktop-
T9 Dialer in Kontakte
Theme Chooser
Minimal Anpassungen wie:
– Clock Style (rechts, mitte, versteckt)
– Farben
~ Nav Bar Farbe
~ Nav Tasten Farbe
~ Nav Glow Color
~ Statusbar Farbe
vieles mehr

Download und Installation

Momentan unterstütze Geräte: Galaxy Nexus und Nexus 4

ROM: http://loota.org/~daxxmax/fnvaosp/

Gapps: http://goo.im/gapps

FotoSphere und Tastatur: PhotosphereGestures.zip

Email-App: eMail-Apk_4_2.zip

Wenn ihr von einem andrem ROM kommt ist ein Wipe zwingend erforderlich, ansonsten könnt ihr immer einfach drüber flashen. Nach der Installation des ROMs müsst ihr die Gapps flashen und falls ihr Photosphere und die neue Tastatur benutzen wollt auch diese. Die Zips habe ich oben mit angegeben.

Changelog

Version 007 / / Work In Progress / / Skyfall EDITION
====================

MIUI Battery Bar (ursprünglich von sayoran12)
Weitere Aufräumarbeiten.
Derp behebt unter Extras Einstellungen, Text noch größer
Einige weitere Verbesserungen Kontakte (Danesh M)
Mako: Fix Google Wallet FC, Fix Location Services
Toro: Fix gps.conf
Moar Allgemeine Fixes
Update Quicksettings Mod (kevdliu)
Schweigen kontinuierlichen Warnungen über fehlende Kernel Tracing-Unterstützung (rmcc)
Theme Elements festzulegen (Volume Panel sollte Reboot Menü nun unter dem Motto werden)
Volume-Stream Anstieg auf 30 statt 15 (Gefunden es auf diese Weise, mir Feedback geben ..)

Version 006 / / 2012.11.24
====================

Port: Benachrichtigung Wallpaper (xoomdev)
Quick Messaging Hinzugefügt
Minor Grafische Fixes zu SysUI
AOSP Wörterbuch Wortliste hinzugefügt – Für Gestures Typing
Volume Panel Re-merge, Link Volumes, Erhöhung Ringtones
Revert jegliche Ton Patches gemacht wurden
Update Theme Chooser exportiert Filter und Lebensmittel (CM)
Nexus 4 – Alles ist jetzt gut fixiert. 🙂
Derp – immer entfernen Transparenz
Fix Statusbar Transparenz für bleibe nicht in der Zeit
Fix CMCirle, CircleMOD Batt, Nur Text sollte nur erscheinen seine eigene nur
DeskClock Dream wurde nicht beheben damals (DERP)

Version 005 / / 2012.11.23
====================

Quiet Hours (CM)
Arzbhatia der Gradient Fix / / Entfernen, dass ol ‚Black / / Für Lager weise derp
QuickSettings: Update (kevdliu)
– Hinzufügen GPS Tile (Persistent GPS Tile: Drücken, um GPS und langer Tastendruck umschalten, um Location-Einstellungen aufzurufen)
– Hinzufügen Ringer Mode Tile
– Mobile Data Tile Langes Drücken startet Roaming Menü Einstellungen
– Control Panel-Anwendung zum Anzeigen / Verbergen Tiles
————————————————– ——————–
Weiterleitung Port: Notification Licht Customization (DvTonder)
Vorwärts Port: Theme Chooser (CM) (rmcc)
DeskClock Träume Fixed (pawitp)
<Diese Änderungen unten war nur bringt bis zu 004 Tests für mako zu bauen, so dass es
keine 004 für den Rest bauen>
Anpassbare Power-Menü
Ändern Statusbar Color Background Ziel für Theming Fragen
Option, um den Cursor in Textfeldern mit Lautstärke-Tasten steuern (KonstaT)
UI Overflow Button (BMC08gT)
Navigation Bar Ring Ziele 1-3 Targets für jetzt. (EOS / SteveSpear / Sethyx)
Ein wenig „bla“ Tweaking
Mögliche fix Low Aufruf Bände
Volume Wake & Music Control (CM)
CM Kreis Batterie (Sven Dawitz)
Battery Styles (syaoran12)
Fix Dezember Ausgabe in Kontakte (Danke für das Heads-up bigxie)
CM Device Options (Für solche Kerne wie AK)

Version 003 / / 2012.11.19
====================

Rebase Uhrenstil
Machen icon kleiner für Alles
Launcher Offset fixiert
QuickSettings Mod (http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1999125) (kevdliu)
Für einmal beheben Audio Stottern

Version 0021 / / 2012.11.19
====================

Fix NavBar Transparency Probleme mit Launcher2
Fix ExpandHelper AOSP Bug (drcmda)
Fix Laut Volume Patch & DSPManager zu
mako: hoffentlich Stiefeln diesmal
Löscht alle Recents App Button (D4rKn3sSyS)
StatusBar Benachrichtigung Count (CM)
Custom Carrier-Label-Fix – Nicht zeigt sich in Lockscreen (xoomdev)

Version 002 / / 2012.11.18
====================

Clock Color (romanbb? / AOKP)
Alternate Standard App Picker (Zaphod)
Softkey Zurück in verschiedenen navbar Höhe fixiert
Wir alle respektieren FNV, Über Einstellungen FNV hinzufügen
Verschoben Customization Einstellungen auf der Vorderseite Layout statt Platzierung in den Einstellungen
toro: Signal fixiert
mako: Jetzt sollte okay / / fehlende Requisiten

Version 001 / / 2012.11.17
====================

Bugfixes
Location Services, Google Apps nicht verwendet werden, fest (Gomez)
Navigation Bar Color (PA, modifiziert für AOSP)
Statusbar Color (travp624)
Mako: Das Build festzusetzen sollte

Version 000 / / 2012.11.16
====================

Reboot-Menü (romanbb)
Expanded Desktop (D4rKn3sSyS/zigcakly) (Eigentlich nehme ich das für meinen eigenen Gebrauch:. P)
DSPManager (CM)
T9 Dialer (CM)
MMS Emoji & Quickbutton um Emoji (AOKP)
Rechts, Center Clock (CM)
Navigationsleiste Anpassungen (AOKP)
– Button, Glow Color
– Button Transparenz
– Bar Höhe und Breite
Volume Panel (CM)
Machen Hintergrund dunkel-grau-Stil
Rotation-Lock Quick-Einstellungen (evilisto)
Skinny-Bar Battery (Gummy/kejar31)

10 Kommentare zu Xylon 4.2 – PARANOID oder doch AOKP?

  1. avatarthloe sagt:

    hallo, hab ein riesen problem: ich hab unabsichtlich den speicher meines gn gelöscht, sodass ich mein gn komplett leer ist. wie bekomme ich da ein rom drauf? ich habs schon mit gn toolkit 10 probiert, jedoch ohne erfolg. bitte um hilfe. hab sowas noch nie gehabt. danke, thomas

    • avatargoan0900 sagt:

      Hallo

      Nur die Ruhe kein Problem. Lade das ROM was du installieren möchtest herunter und kopiere es in den Ordner seines toolkits wo push To phone steht.
      Jetzt starte dein Handy in das Recovery system. Über laut leise taste und den power Knopf und dann ins recovery.
      Nun kannst du mit Hilfe deines toolkits dein ROM zum gerät pushen über ADB. Geht mit dem toolkit über die Funktion push file Tod phone.

      Hoffe das hilft dir. Habe leider kein PC zur Hand, ist irgendwie Schlafenszeit.

      Grüße

  2. avatarthloe sagt:

    SUUUPer DANKE, hat funktioniert. Mein Fehler war, dass ich die Customs nicht im Recovery sondern im Fastboot installieren wollte.
    Danke nochmals und gute Nacht!!!

  3. avatarfür weches handy?? sagt:

    wär echt nett wenn jedes mal oben angegeben wird für welches handy es genau ist.
    danke

  4. avatarTim sagt:

    Hi Danke für das review ! Empfiehlst Du das Rom eher als AOKP ? Gibt es das auch für das N7 ?

    Danke

    • avatargoan0900 sagt:

      die beiden ROMs sind sehr ähnlich, kommt darauf an was man eher möchte. Mir gefällt momentan Xylon etwas besser

      Gibt es momentan noch nicht für das N7

      grüße

      • avatarTim sagt:

        Danke für die Antwort !

        Kannst Du mir genau erklären, was Du besser findest ?

        Xylon wird auf dem N7 die nächsten Tage kommen habe ich gerade gelesen !

        • avatargoan0900 sagt:

          Xylon hat wie AOKP viele Features integriert, es hat aber außerdem noch verschiedene Navigations- und Statusbarfarben für individuelle Apps.