Hilfe für LeeDroid

LeeDroid:
Its looking like I am temporarily without a Desire all, pulling my hair out here!!

Nothing to do with the rom, I believe part of my Nand has become corrupt 🙁

Cant boot, No ADB & No recovery (not even the red triangle!), just fastboot & Bootloader. I cant use an RUU as I cannot create a Goldcard without the ability to boot 🙁

Da wird es doch mal Zeit, „Danke“ zu sagen und ein paar Pfund an LeeDroid zu spenden, damit er sich schnell ein neues Desire besorgen kann und sein tolles ROM weiter entwickelt.
Spenden kann man im LeeDroid-Thread auf XDA-Developers

oder Ihr betätigt den LeeDroid-Spendenknopf

die Spenden laufen über Paypal.

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

5 Kommentare zu Hilfe für LeeDroid

  1. avatarShojo sagt:

    Ui
    Wie kann denn sowas passieren ?!

    • das fragt er sich auch…
      Wie es halt so ist, alles geht früher oder später kaputt, bei ihm halt früher…

      • avatarShojo sagt:

        Naja, der Nand ist ja auch nur ein Flashspeicher …
        Der ist ja auch nur begrenzt neu beschreibbar ….
        Oder täusche ich mich da ?!

        • Naja, bei Flash wird in Löschzyklen gerechnet. Ich glaube nicht, dass man selbst als vielflasher ans Lebensende des NAND kommt. Da liegt sicherlich ein Hardwaredefekt vor, ist genau so, als ob eine Festplatte nach 2 Monaten den Geist aufgibt.

          aus wikipedia

          Die maximale Anzahl der Löschzyklen von NAND-Flash-Speichern ist nicht genau zu ermitteln. Je nach Hersteller und Technik (MLC oder SLC NAND, NOR) bewegen sich die offiziellen Herstellerangaben im Bereich von 10.000 bis zu mehreren 100.000

          http://de.wikipedia.org/wiki/Flash-Speicher#NAND-Flash