neues Radio-Image für das HTC-Desire 32.48.00.32U_5.11.05.14

Wieder einmal ist ein neues Radio-Image auf XDA-Developers aufgetaucht. Es stammt aus dem chinesischen Release der HTC-Software.
Ich habe es seit einem Tag im Einsatz und habe das Gefühl, dass es schneller zwischen den verschiedenen Geschwindigkeiten (3G, Edge, HSDPA) umschalten kann (vorallem von einem langsamen Netz auf ein schnelleres). Mit der Vorherigen Version hatte ich das Problem, dass manchmal erst nach Aktivierung/Deaktivierung des Flugzeugmodus mein Desire die schnellstmögliche Verbindung benutzt hat.

radio.32.48.00.32U_5.11.05.14

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

34 thoughts on “neues Radio-Image für das HTC-Desire 32.48.00.32U_5.11.05.14”

  1. avatar TL72 sagt:

    Hmm, also die neue Radio lässt sich bei mir nicht starten.

    Über ROM Manager installiert, vorher Nandroid Backup gemacht. Hat gebootet und dann beim Bootsrceener von DeFroST nicht weiter geladen. Ich habe jetzt 10 min. gewartet und bin der Meinung das sollte reichen 😀

    Also hab ich erstmal wieder das Backup geladen, welches gerade installiert.

    Falls ich es jetzt noch mal probieren will, legst du mir einen Wipe ans Herz? Wenn ja, welche Schritte sollte ich vorher unbedingt tun???

    1. avatar Brain McFly sagt:

      schau erst mal nach, ob das Radio Image schon aktuell ist. Manchmal hängt es einfach beim ersten Start, ist aber trotzdem installiert. (Menü/Einstellungen/Telefoninfo unter „Baseband-Version“)

  2. avatar TL72 sagt:

    häää? jetzt versteh ich nix mehr 😀
    Also ich hab einen Restore gemacht und ich dachte, wenn ich den mache, dann wird alles auf den Punkt zurück gesetzt, wo das Backup erstellt wurde.

    Das Radio Image ist mit der aktuellesten Version drauf und bootet nach dem Restore auch ohne Probleme. Ich sag mal, schön wenns funktioniert, aber logisch ist es für mich nicht -.-

    1. avatar Brain McFly sagt:

      ganz einfach: nandroid sichert nicht das radio-image mit

  3. avatar roloff sagt:

    Hi, in der Überschrift fehlt bei der Version die „4“ am Ende… 😉

    Ich bin inzwischen bei LeeDrOiD_V2.1a_A2SD gelandet und habe gestern „radio.32.48.00.32U_5.11.05.14“ getankt. Läuft bisher, wie auch zuvor, einwandfrei.

    Auswirkungen bei Laufzeit, Signal etc. konnte ich bisher nicht feststellen.

    Gruß, roloff

    1. avatar Brain McFly sagt:

      danke für den Hinweis, copy&Paste-Fehler ;o)

  4. avatar Choque sagt:

    hm gestern das radio aufgespielt und nu geht weder WLAN noch 3G 🙁 also wieder zurück zu ner älteren version

  5. avatar nato sagt:

    Bei mir hat es funktioniert,bei anderen ja auch,spiels doch noch einmal auf und probier es dann.

  6. avatar Choque sagt:

    bin grad am flashen, mal schaun obs danach geht 🙂

  7. avatar Choque sagt:

    also wifi geht aber wenn ich mobiles internet anschalte passiert rein garnix. es erscheint weder das symbol oben (dieses E mit den 2 pfeilen) noch funktioniert es 🙁

  8. avatar C0NSPIRAT0R sagt:


    Brain McFly:

    ganz einfach: nandroid sichert nicht das radio-image mit

    Gibt es denn eine Möglichkeit, das Radio-Rom zu sichern ?

    MfG

    C0NSPIRAT0R

  9. avatar Tomdibom sagt:

    Nein, musst du aber auch nicht wirklich. Du veränderst ja am Radio selber auch nix. Solltest du Probleme mit einer neueren/anderen Version haben, spielst du einfach die alte wieder drauf.

  10. avatar Amalkotey sagt:

    Seit dem ich das neue Radio drauf habe, bricht bei mir immer der download und die Installation über den Market ab. Nach der Installation Vorgänger-Version war dieses Problem wieder weg.

    1. avatar mbk2 sagt:

      Ich hab überhaupt keine Probleme mit dem Radio, ganz im Gegenteil. Läuft total stabil und ich bild mir ein, dass mein Akku länger hält.

  11. avatar klaus sagt:

    Ich denke es ist immernoch sehr hilfreich mit anzugeben mit welchem ROM ihr das Radio Image verwendet, habe im XDA Forum gelesen, dass es auch in diesem Punkt erhebliche Unterschiede geben soll…

    1. avatar Brain McFly sagt:

      ok, bei mir funktioniert es mitdem aktuellen DeFrost ;o)

  12. avatar Florian sagt:

    Hi, wollte mein Radio Image aktualisieren. Jetzt startet mein Desire leider nicht mehr. Es bleibt immer an der Bootanimation stehen. Was muss ich tun??

    1. avatar Brain McFly sagt:

      manuelles recovery
      nandroid sicherung zurückspielen, meist startet dann das rom und das neue radio image ist auch drauf

  13. avatar Florian sagt:

    Leider muss ich gerade feststellen das ich nicht ins recovery Menü booten kann. Das hatte ich vor dem Radio update allerdings getestet und es funktionierte. Es mein Desire jetzt hin?? Ich bekomm die kriese 🙁

    Ach ja als Rom läuft Leedroid 2.2

    Ich hoffe mich kann jemand retten!!

    1. avatar Brain McFly sagt:

      glaub mir, es geht
      akku ziehen
      wieder einsetzen und mit gedrückter Vol- taste einschalten, gerade wenn etwas schief ging, klappts meistens nicht auf anhieb ;o)

      https://www.brutzelstube.de/2010/nichts-geht-mehr-das-desire-bootet-nicht-oder-hangt-fest-manuelles-update-uber-das-recovery-menu/

  14. avatar Florian sagt:

    Ich würde dir ja gerne glauebn,

    aber es funktioniert leider nicht. Wenn ich ins Recovery booten will sehe ich nur den rosa Kreis 🙁

  15. avatar Florian sagt:

    Ich habe jetzt mittlerweile 4 mal probiert ins recovery zu booten, jedesmal das gleiche ergebniss –> rosa Kreis!!

    1. avatar Brain McFly sagt:

      hmm, ungewöhnlich
      lass mal den rosa kreis ne weile laufen, manchmal fängt sich das ganze wieder, länger als 30 Minuten sollte das aber nicht dauern

  16. avatar Florian sagt:

    so, läuft jetzt über ne halbe stunde. Immer noch der rosa kreis 🙁 Ich bin am verzweifeln!!

    1. avatar Brain McFly sagt:

      kommst du ins Fastboot Menü, indem du dein Telefon mit gedrückter „Zurück“-Taste einschaltest?

      1. avatar Brain McFly sagt:

        wenn das nicht klappt, dann mal ohne SIM-Karte und ohne SD-Karte probieren

  17. avatar Florian sagt:

    Ja, ins Fastboot Menü komme ich.

    1. avatar Brain McFly sagt:

      dann wähle mal von dort aus „Recovery“ mit Vol+ und Vol- und der Powertaste zum bestätigen

  18. avatar Florian sagt:

    Den Punkt Recovery gibt es dort nicht.

    Dort gibt es nur folgende:

    Bootloader
    Reboot
    Reboot Bootloader
    Power Down

  19. avatar Florian sagt:

    Bin drin 🙂

    Bin über den Bootloader gegangen 🙂

    1. avatar Brain McFly sagt:

      ahja, genau
      jetzt nandroid backup zurückspielen, dann sollte alles wieder klappen

  20. avatar Florian sagt:

    kann ich drüber auch direkt ein neues ROM flashen??

    Denn die vom Nandroid backup erzeugte zipdatei ist nicht sehr groß und nach dem zurückspielen dieser Datei geht es noch nicht.

    1. avatar Brain McFly sagt:

      ja, neu flashen geht auch, wenns dann immer noch nicht geht, im recovery wipen+flashen. Hat deine SD-Karte vielleicht ne Macke bekommen…?

Comments are closed.