SGN – Android Open Kang Project build 13 erschienen

Da Momentan recht viel passiert aufgrund des Jahreswechsels habe ich doch glatt 2 Updates des Android Open Kang Projects verpasst. Die Änderungen meines empfinden nach das Rom stark verbessert und ich nutze es seit dem 03.01. als mein Standart Rom in Verbindung mit dem Franco Kernel, welcher mittlerweile auch ein sehr guten Batterieverbrauch hat.

Android Open Kang Project in Brutzelstube inkl. neuem Download

Mann beachte die Uhr oben mittig und die neuen Möglichkeiten die Datenverbindungen einzustellen.

Changelog

build 13– January 2

  • Optionen für die Uhr hinzugefügt
  • Alarm Icon kann nun entfernt werden auch wenn er aktiv ist
  • in der Navigationsleiste kann man nun die Mobilendaten An- und Ausschalten
  • Lange auf Zurück Button klicken schliest den Prozess
  • Fix power-menu options
  • zusätzliche Optionen im Power Saver Menü.
  • CHANGED MODVERSION TO BUILD 13 (das macht das Nexus noch schneller)

build 12– December 31

  • Optionen für die Uhr hinzugefügt
  • einige Änderungen am System um den verschwinden von Buttons entgegen zu wirken
  • Änderungen am Power Menü welche unter Rom Controll eingestellt werden können
  • Änderungen beim BT (hat den falschen Verbindungsstatus angezeigt)

4 Kommentare zu SGN – Android Open Kang Project build 13 erschienen

  1. avatarthloe sagt:

    hallo hab mir gestern AOPK draufgespielt und wollte danach Nitroz Black Exodus (4.0.3) drauf spielen. Habs über rom manager draufgespielt. ohne haken davlik bzw daten-cache. Blieb dann im bootloop? hängen. hat jemand ähnliche probleme. muss ich den vorgeschlagenen haken bei davlik lassen? danke für antworten.