Jahresrückblick 2010 und Ausblick auf 2011

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, die Brutzelstube hat den vierten Monat seit Eröffnung hinter sich und es ist an der Zeit für eine Bilanz:

zunächst ein kleiner Hinweis: es weihnachtet sehr und ich werde die nächsten Tage deutlich mehr Zeit für meine Familie aufbringen und die Brutzelstube mal Brutzelstube sein lassen, das hat sich vor allem meine Freundin verdient, die (nicht nur) in den letzten vier Monaten viel Verständnis für mich aufgebracht hat und mir alle nötigen Freiheiten gibt: Danke, mein Schatz! ;o)

Die Besucherzahlen:

Ich bin immer wieder ziemlich sprachlos, wenn ich mir die Zahlen anschaue. Mit Beginn des schlechten Wetters Ende November sind die Besucherzahlen mittlerweile bei etwa 2000 Besuchern täglich angekommen. Bis jetzt scheint es auch mein Webspace sehr gut zu verkraften, zu den Hauptstoßzeiten wird es zwar manchmal vor allem beim posten von Kommentaren etwas zäh, aber es hält sich alles noch im erträglichen Maß.

Vielen Dank an meinen Hoster für die excellente Leistung bisher:


ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Der Blog

174 Artikel in 4 Monaten, das macht über 40 pro Monat, also mehr als einen pro Tag!

Aber auch Ihr wart fleißig: 3465 Kommentare, das macht fast dreißig Kommentare pro Tag!

Toplisten

Die meistbesuchten Seiten im Blog:

wenig überraschend ist das natürlich der Rootguide für das HTC-Desire und die beiden Top-Roms LeeDroid und DeFrost ganz vorne bei den meistbesuchten Seiten liegen.

Die Top-Suchbegriffe:

Noch werde ich meistens direkt gesucht, aber auch „unrevoked“ und „LeeDroid“ lassen viele Besucher die Brutzelstube finden. Langsam aber sicher Ranken aber auch Begriffe wie „Titanium-Backup“ und „Nandroid“ und viele andere Themen, die ich in Artikeln erklärt habe, immer weiter oben, ich denke im nächsten Jahr sieht das schon ganz anders aus.

Das Emailaufkommen:

Seit August habe ich 136 Emails persönlich beantwortet, das sind also Knapp 40 pro Monat, wobei es in letzter Zeit zunimmt. Die Probleme werden spezieller, aber offensichtlich wird meine Reputation als „Ratgeber“ auch immer besser.

Auf alle Fälle bis jetzt noch für mich zu handhaben, wenn auch nicht immer ganz zeitnah.

Der Traffic:

seit August 2010 produzierte meine Seite ca. 2,2 Terabyte Traffic, Tendenz stark steigend, vor allem nach Rom-Releases.

Meine persönliche Bilanz:

Zuerst einmal vielen Dank an alle Leser, Co-Autoren, Feedabonnenten, Twitterer und alle anderen „Lieferanten“ für News rund Ideen rund um unser geliebtes HTC-Desire. Ohne Euch wäre diese Seite garantiert schon vor Langeweile gestorben ;o)

Vielen Dank auch an alle Developer für ROMs, die Jungs leisten wirklich einen außerordentlich guten Job, auch wenn sich immer mal wieder Fehler einschleichen. Man sollte immer Bedenken, dass die Jungs keine Entwicklungsabteilung haben und meistens nur Ihr eigenes Desire zum Testen. Bei mehreren tausend Nutzern kann dann mal das eine oder andere Problem auftreten. Bewundernswert für mich ist ja auch immer wieder, wie schnell dann solche Probleme „gefixt“ werden.

Ich bin selbst vom Erfolg meiner Seite überrascht. Wenn man sich so im Bekanntenkreis unterhält nach dem Motto:

„Heh, hast du auch ’ne Webseite?“

„Klar, seit vier Monaten.“

„Wieviele Besucher haste?“

„Na so 40.000 im Monat….“

dann erntet man erst mal Schweigen ;o)

Ich habe dieses Jahr viel über WordPress, das Bloggen und den Aufbau einer Community gelernt. Viel SEO-Magie hat sich in meinen Augen zwar als unterstützend erwiesen, aber am Ende heißt es Inhalte, Inhalte, Inhalte. Etwas anderes lockt keine Besucher an, da kann man die Googleoptimierung bis auf die Spitze treiben, wie man will. Zuletzt schreibt man nicht für eine Suchmaschine, sondern für seine Besucher. Hätte ich nicht das Bedürfnis, mein Wissen hier mit anderen zu teilen, ohne zuerst an meinen Lohn zu denken, dann gäbe es diesen Blog nicht. Und würde ich nicht immer wieder Lob bekommen und ein Danke und auch einige Spenden als Geste des Dankes, dann hätte ich sicher schon lange die Lust verloren. Aber es ist so, dass mir die Brutzelstube unheimlich viel Spaß macht und ich wirklich eine Leidenschaft für das Bloggen und das Schreiben von Anleitungen entdeckt habe.

Deshalb hier nochmal an Alle: Ich wünsche Euch und Euren Familien ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest und einen supergenialen Rutsch ins neue Jahr!

Der Ausblick 2011:

Was wird das neue Jahr bringen? Zunächst einmal für mich ab 1.1.2011 wieder einen geregelten Job. Aufgrund von Beschäftigungslosigkeit hatte ich ziemlich viel Zeit hier einen fast 24 Stündigen Support zu geben und natürlich die Seite anständig zu promoten. Mit einem neuen Job wird es natürlich 10 Stunden pro Tag weniger Zeit für die Seite geben. Aber es gibt ja inzwischen eine ganze Menge Stammleser, die ebenfalls ein ordentliches Know-How sich selbst erarbeitet haben, und spätestens im Brutzelforum kann Euch bestimmt weitergeholfen werden, wenn ich mal nicht zur Stelle bin.

Im nächsten Jahr nehme ich mir ein paar Dinge vor:

In der ersten Jahreshälfte werde ich irgendwann das Design ändern müssen. Nicht das es mir nicht gefällt. Das derzeit verwendete Mystique-Theme ist eines der genialsten, die ich kenne und liefert eine Menge Funktionen mit. Das ist aber auch der Knackpunkt, es ist ziemlich Scriptlastig, was heftig auf die Performance drückt, wenn zu den Hauptzeiten ein paar hundert Besucher pro Stunde abzuarbeiten sind. Außerdem lassen sich viele Dinge nicht ganz so einfach mit Mystique realisieren.

Definitiv werde ich auch versuchen, diesen Blog hier besser zu vermarkten. Keine Angst, die Anzahl der Werbebanner wird in der jetzigen Form so bleiben, ich habe inzwischen das Optimum für mich gefunden. Aber ich denke, dass feste Werbepartner, die hier Werbeplätze direkt buchen zum einen für mich eine stabilere Einnahme bedeuten und zum anderen für Euch möglicherweise neue Interessante Sachen zu bieten haben, denn mehr oder weniger sieht man ja im Moment bei mir die gleiche Werbung wie überall, denn ich nutze den Werbepool von Google.

Vielleicht lässt sich auch bis Ende des neuen Jahres der Umzug auf einen eigenen Server realisieren, das gibt mir mehr Platz und mehr Möglichkeiten, die Seite noch besser zu strukturieren und an Umfang noch einiges mehr zu bieten. Aber das ist vorallem eine finanzielle Frage, ein eigener Server kostet schon deutlich mehr, als ein einfaches Webpaket ;o)

Natürlich werden weiterhin Guides und Tipps&Tricks rund um Android erscheinen. Auch die ROM-Vorstellungen und Aktualisierungen werden weiterhin bestehen bleiben. Ich bin selbst ein wenig gespannt, wie sich im nächsten Jahr die Besucherzahlen entwickeln, denn die neuen Flagschiffe von HTC sind ja inzwischen am Markt und auch die Konkurrenz schläft ja nicht.

Ich denke mindestens eine Rubrik, nämlich Android-Tablets wird nächstes Jahr hinzu kommen, denn sobald die ersten, wirklich ausgereiften Geräte zu haben sind, werde ich da zuschlagen und mir selbst eins zulegen. Durch die vielen neuen Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich dort natürlich wieder viele Gelegenheiten, spannende Tutorials zu verfassen, möglicherweise sogar Hard- und Softwareübergreifend, denn die Tablets kann man ja an einem Fernseher anschließen oder zum „ernsthaften“ Arbeiten in einem professionellen Umfeld verwenden.

Achja: mit dem Artikel möchte ich an Peer Wandigers Blogparade teilnehmen, dem ich durch seine Seite Selbstständig-Im-Netz sehr viel Wissen über das Bloggen verdanke. Seine tollen Artikel und das, was er dort geschaffen hat, war für mich dieses Jahr ein ziemlicher Ansporn mich in eine bestimmte Richtung weiter zu entwickeln. Danke Peer!

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

17 Kommentare zu Jahresrückblick 2010 und Ausblick auf 2011

  1. avatarGoggo sagt:

    Hallo „Brian McFly“,

    ich möchte hier auf diesem Wege Dir und Deiner Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest wünschen und vor alle Euch allen Gesundheit!!! Natürlich auch das Allerbeste für Deinen neuen Job!

    Ich finde es bemerkenswert, in so kurzer Zeit einen so guten Blog auf die Füße zu stellen – Respekt!

    In diesem Sinne hoffe ich, dass Du dieser ‚comunity‘ noch lange treu bleiben kannst.

    Frohe Weihnachten!

  2. avatarthloe sagt:

    Lieber Brain, danke für die tollen Tips, Tricks und deinen ausführlichen Antworten von Newbies wie mir. Ich habe Deine Seite all jenen weiter empfohlen die genauso begeistere „Desire`rer“ sie „wir“ alle hier. Ich wünsche Dir und deiner Familie angenehme Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Beste Grüße aus Österreich. LG Thloe (Thomas)

  3. avatarPeter sagt:

    So nachdem ich hier schon so viel gelesen und gelernt habe, wünsch ich an dieser Stelle ein Frohes Fest für Dich und Deiner Familie und ganz besonders auch Deiner Freundin, denn ohne Deine Zeit würden wahrscheinlich viele hier ohne Dich und Deine wirklich guten Anleitungen und Infos Verzichten müssen.Danke
    Viel Erfolg Dir persönlich im neuen Job und das auch dort alles so gut läuft wie hier;-).
    Also dann mal vielen dank für alle guten Ratschläge, Hinweise und Anleitungen etc. In meiner Bookmarkliste ist die Brutzelstube zum täglichen lesen fest verankert…
    Alles gute für die Zukunft Brain McFly.

  4. avatarV200 sagt:

    Auch von mir ein herzliches Dankeschön für deinen Einsatz und deine Arbeit hier und natürlich Schöne Weihnachten.
    Weiters wünsche ich dir viel Erfolg bei deinem neuen Job.
    Auf ein gesundes und erfolgreiches 2011…Prost.

  5. avatarMartin sagt:

    ich bendanke mich auch…mein desire läuft wie sau 🙂
    frohes fest und nen guten rutsch 🙂

  6. avatarvi.p sagt:

    Habe bislang noch keinen Kommentar hier verfasst, bin aber fleißiger Leser gewesen und habe mein Desire ohne jegliche Probleme gerootet, verschiedene ROMs ausprobiert und einiges über über das Android-System gelernt.

    Meinen Respekt und mein Dank an Dich. Nach dem Du schreibst, das Du beschäftigungslos warst verstehe ich auch warum Du hier so „allgegenwärtig“ warst.

    Ich wünsche Dir und deiner Freundin ein frohes Fest und im nächsten Jahr viel Erfolg im neuen Job.

    LG vi.p

  7. avatarNils sagt:

    Ich wünsche ebenfalls ein frohes fest und einen guten Rutsch. Natürlich kann ich mit meinen Vorrednern nur anschließen. Ich habe mich schon mit vielen Handys mit unterschiedlichen Betriebssystemen auseinandergesetzt und es war noch nie so einfach wie durch deinen blog, wirklich tolle Arbeit! Natürlich habe ich deine Webseite uneingeschränkt weiterempfohlen und habe auch schon einigen bekannten durch das hier erfahrene weitergeholfen. Nachmals alles gute und weiterhin viel Erfolg

  8. avatarArelsche sagt:

    Nicht du hast zu danken, sondern wir Dir. Viele, eingeschlossen mich, hätten ohne deinen Block und ohne deine Unterstützung wohl nie so schnell alle möglichen Probleme rund ums Desire, rooten ect… beheben können. Deine Seite ist echt TOP-Informativ und immer auf dem neuesten Stand…Respect! in diesem Sinne…

    Ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr für Dich und deine Familie, desweiteren viel Erfolg im neuen Job und DANKE nochmal für alles 🙂

  9. avatarBrotkruemel sagt:

    Auch ich kann dir nur ein ganz dickes Lob für deine wirklich bemerkenswerte Arbeit hier aussprechen. Es ist erstaunlich mit wie viel Hingabe und Geduld du diesen Blog aufgebaut hast und weiterhin betreibst. Natürlich wünsche ich dir ebenso ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich noch erfolgreicheres Jahr 2011. Bitte mach weiter so, bleib wie du bist und halt die Ohren steif!

    Grüße, Brotkruemel

  10. avatarkontra2757 sagt:

    Ebenso von mir ein Dankeschön für Deine gelungene Internetseite und für die arbeitsreichen Ratgeber bzw. Hilfestellungen. Dir und Deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr.

  11. avatarNico sagt:

    Auch von mir ein großes DANKE!
    Wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes Fest und ein gutes kommen ins neue Jahr (das mit dem Rutsch spar ich mir, den haben wir wenn wir aus der Tür gehen ja genug:-D )
    Ich werbe Deine Seite auch schon fleißig, da Du mir einfach sehr viel geholfen hast, durch die Seite selber, und natürlich auch durch die persönlichen Tips.
    Nebenbei, wärst Du nicht gewesen letzten Donnerstag, wär ich wohl zu spät zu meiner Fahrprüfung (angehender LKW-Fahrer^^) gekommen, da mein liebes Desire als Wecker dient und ich es beinahe (als root-newbie^^) geschrottet hätte. Dafür nochmals ein riesiges DANKE!

  12. Hallo Brain,

    ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschliessen.

    Danke für die grosse Mühe, die Du dir für uns gemacht hast. Ohne deine anschaulichen gut verständlichen Beschreibungen und Erklärungen wüsste mein Desire bis heute noch nicht, wie genial es sich mit DeFroST verträgt 😉

    Dir und deiner Familie schöne Weihnachten weiterhin alles Gute in der Liebe und einen guten Start in den neuen Job.

    Liebe Grüsse aus der CH,
    Kaffeetrinker

  13. avatarDirkp1972 sagt:

    Hi Brain,

    auch von mir ein frohes Fest für dich und deine Familie!!
    Außerdem wünsche ich dir allen Erfolg der Erde in deinem neuen Job!!Wenn du deine Arbeit so genial und präzise machst, wie hier auf deiner Seite-> dann wirst du wohl bald ´n Geschäftsführer-Angebot bekommen!!!!!!!!!!!!!!Ich „fuchtel“ schon einige Zeit mit Handys rum,bis vor wenigen Monaten aber ausschließlich mit Symbian Geräten…und ich muss sagen:Ich habe in all den Jahren keine vergleichbare Seite gesehen!!!Brutzelstube ist einzigartig GUT!!!!Es werden ALLE Klientel versorgt->vom Newbie bis zum Profi- jeder kann sich das „von der Seite holen“, was er braucht-entweder direkt Ideen,Anregungen,ROM´s,etc,oder Erklärungen,Anleitungen,Beschreibungen und nat. auch ROM´s,Proggis,etc.!!!
    Ker, wat ´ne geniale Seite!!!!

    Ganz lieben Gruß und ein R I E S E N
    D A N K E S C H Ö N !!!!!

  14. avatarkriz123 sagt:

    Auch von mir ein frohes Fest für dich und deine Familie !!!

    uuund einen guten rutsch in´s Jahr 2011…

    vielen Dank noch mal für Deine tolle arbeit die du geleistet hast und ich hoffe das DU IM Jahr 2011 weiterhin iwie die Zeit findest uns mit deinen tollen BEITRÄGEN weiter zu helfen.

    laß es Dir gut gehen

    beste grüße Kriz

  15. avatarFelix sagt:

    Hi,

    bin über Peer’s Blog auf deine Seite gestoßen. Deine Besucherzahlen hauen mich echt aus den Socken! Respekt!!! Das zeigt, wie absolut wichtig guter Content ist.

    Ich wünsch dir auch 2011 viel Erfolg, in meinem RSS-Reader stehst du jetzt auf jeden Fall schonmal 🙂

    Lg,

    Felix

  16. Pingback:Auswertung der Blogparade “Pläne und Ziele 2011″ > Blogs, Planung > Auswertung, Blogparade, Pläne, Ziele, 2011

  17. Pingback:Jahresrückblick auf 2011 und Ausblick auf 2012