DeFrost 3.8 erschienen

Heute erschien DeFrost in Version 3.8

Der Bug, dass der Optische Joystick ab und an ausfiehl, soll endlich behoben sein.

Außerdem steht ein Experimenteller Kernel im DeFrost Setup bereit, der mit HAVS-Technik arbeitet (dynamisches Undervolting je nach Lastsituation)

Changelog ist im DeFrost-Artikel

Das Update lief bei mir Problemlos ohne Wipe.

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

13 Kommentare zu DeFrost 3.8 erschienen

  1. avatarrainer_zufall sagt:

    die scheinen aber noch einige probleme mit dem HAVS kernel zu haben. bin ziemlich gespannt auf die HAVS technik.

    finde defrost mittlerweile ziemlich geil, weil die eben auch viel wert auf einen geringen batterieverbrauch legen und trotzdem noch neue features einbauen. top!

    • das stimmt. aber havs ist ja noch in der testphase, kann auch sein, dass es als nicht funktionierend verworfen wird. ist ja auch ein extra-kernel im defrost-setup.

      • avatarSandro sagt:

        Guten Morgen

        Ich habe gestern Abend auch DeFrost 3.8 installiert und habe jetzt das Problem das ich keine Mails mehr in Unterordner verschieben kann. Kann das mal einer von euch bestätigen?

  2. avatarSandro sagt:

    Ich nutze die Googlemail-App (nicht GMail)
    Es ist ein Exchange Konto und nicht Googlemail.

  3. avatarPolux sagt:

    habe jetzt DeFrost 3.8 drauf, funktioniert auf alles soweit ganz gut, nur stürtzt immer die einstellungsanwendung ab sobald ich auf das töne menu klicke. alle anderen punkte gehen aber.

    • das hatte schonmal jemand gemeldet. Die Lösung war im endeffekt, das DeFrost mit Wipe zu installieren und mit Titanium Backup nur die Apps zurückzuspielen, Es hängt da an irgendeiner systemeinstellung.

  4. avatarPolux sagt:

    jupp das war es wohl, jetzt muss ich zwar alles nochmal einstellen, aber was will man machen wenn den sense belast aus leedroid loswerden will 🙂

  5. avatarCon sagt:

    Ich hänge hier immer noch mit 2.9 rum, werde aber gleich auch mal auf die aktuelle Version updaten. DeFrost ist ja immer recht fix mit Aktualisierungen. 🙂

    • beim sprung von 2 auf 3 war bei mir ein full wipe nötig und ich hatte auch schwierigkeiten, wenn ich mit titanium die systemeinstellungen wieder hergestellt habe.
      nur mal so als hinweis ;o)

  6. avatarPolux sagt:

    Habe da noch ne kleine Frage^^ Ich hatte heute den ganzen Tag mein handy in wlan reichweite aber er hat trotzdem etwa 1mb über umts an daten gesendet. beim leedroid ist mir das nicht so aufgefallen. kann es sein das er im standby kein wlan nutzt. kann ich da was ändenr dran?

    • ist mir bisher noch nicht aufgefallen. Früher gabs mal einen Bug, aber den erkannte man daran, dass das handy nach dem einschalten direkt wlan deaktivier hatte und man es manuell erst wieder aktivieren musste.

      Eventuell hilft es, die Standby-Richtlinie mal umszustellen und dann (ganz wichtig) direkt nochmal die menütaste zu drücken und „speichern anwählen“. Dann wieder zurück auf „Niemals“ und wieder speichern.