Update: HP Touchpad : CM3.5 und MIUI ROM

Zur Vollständigkeit: Das CyanogenMod-Team hat einen Minor-Update auf alpha 3.5 herausgebracht, siehe http://rootzwiki.com/topic/10121-releasealpha35cyanogenmod-touchpad/

Da ich komplett mit meiner alpha 3 zufrieden bin und gar kein Spiele-Typ bin, hab ich auf das Update verzichtet, denn der Changelog hat nur etwas in Richtung Video/3D zu bieten:

* Video playback improvements
* UI Composition improvements(nothing major)
* 3D speed improvements in some circumstances
* 3D game compatibility improvements(Shadowrun tested, but other games may work better as well)
* Some changes to wpa_supplicant, remains to be seen whether it makes any difference

Auch das chinesische MIUI ROM gibt es jetzt für das HP Touchpad. Ich hatte mir eine Version dieses ROMs mal auf einem Zweit-Smartphone installiert. Es hat einige Aspekte der iOS-GUI kopiert, sieht insgesamt viel bunter und knalliger aus und hat auch etliche Verbesserungen in der Usability und Security inklusive. An sich also keine schlechte Wahl – ich hatte aber immer ein mulmiges Gefühl im Bauch, weil ich mich bei etlichen chinesischen Diensten anmelden sollte … 😉 Das hatte ich nie gewagt und war alles optional, aber deshalb zögere ich auch noch beim Touchpad.

Hier der Link: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1391072  Dort gibt es auch ein hübsches Video.

Wer es wagen will: Auf jeden Fall vorher ins Recovery booten und einen Nandroid Backup der CM-Installation machen! Außerdem: Bei ROM-Wechsel ist ein wipe nie verkehrt.

Beide ROMs werden als normales „update“ über ClockworkMod installiert (siehe https://www.brutzelstube.de/2011/update-a2-1-der-alpha-version-von-android-fur-hp-touchpad/

Viel Erfolg!

 

 

4 thoughts on “Update: HP Touchpad : CM3.5 und MIUI ROM”

  1. avatar sdd sagt:

    hhmmm kommt auch mal ne info was desire cynogen mod 9 angeht, es gibt schon ein aktuelles nur die camera geht noch nicht, gib ma feedback

    1. avatar dmxcfrank sagt:

      Hi, das sind zwei verschiedene Dinge.
      CM9 werden wir wohl in diesem Jahr nicht mehr erwarten dürfen. Normalerweise weigern sich die Jungs ein ETA („estimated time of arrival“) zu nennen, aber hier gibt es einen Artikel:

      http://www.anandtech.com/show/5119/work-begins-on-cyanogenmod-9-eta-in-january

      Das, was Du meinst ist einePortierung von ICS auf das Desire von einem separaten Freak (Sandvoid), welche im XDA-Forum diskutiert und angeboten wird:

      http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1355660

      Ich hab es ausprobiert, aber konnte es noch nicht ausgiebig testen: Ich finde es erstmal OK, läuft schnell und gut – und auf die Kamera kann ich erstmal verzichten

  2. avatar deine_schuld sagt:

    MIUI 😀 Top!

    Gibt’s da schon ein deutsches Sprachpaket?
    Hab bisher leider keins gesichtet….

    Grüße an alle!

    1. avatar dmxcfrank sagt:

      Keine Ahnung, allerdings in der Desire-Version gibt es deutsche Sprachpakete. Möglicherweise kann man die kopieren ????

      Übrigens geht auch MIUI mit Riesenschritten auf das ICS zu. Bin gespannt, ob wir für das Touchpad zuerst ein CM-ICS oder ein MIUI-ICS haben werden. Ich verfolge das ….

Comments are closed.