Ginger Villain 1.2 erschienen

endlich wurde der nervige Bug entfernt, bei dem es nach Verbindungsaufbau 3 Sekunden gedauert hat, ehe einen der Gesprächspartner hören konnte.

Version 1.2:

  • Update proprietäre libs (verbessertes video & fixed audio call delay)
  • Update to latest CM7 commits

Update hat bei mir ohne Wipe geklappt

das ROM findet Ihr als Download im Villain-Setup oder im Villain Artikel hier in der Brutzelstube

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

18 Kommentare zu Ginger Villain 1.2 erschienen

  1. avatarFATlui sagt:

    Hallo Brian!

    Wie siehts denn mit dem AAC-Support bei Gingerbread aus?
    Hat sich da schon was verändert?

  2. avatarrainer_zufall sagt:

    damn…scheinbar gibts nen durchaus störendes echo wenn man telefoniert. habe es selber aber noch nicht getestet.

  3. avatarPhilipp sagt:

    Ich muss ehrlich zugeben, dass ich so langsam den Überblick verliere.
    Ich bin zur Zeit noch bei DeFrost 6.1a, weil ich eigentlich auf das DeFrost update von Richard warte – aber der scheint sich weiterhin auf GingerVillain zu konzentrieren und die CM7 commits dort zu integrieren.
    Ich lege viel wert auf Stabilität und Funktionalität – gibt es große Verbesserungen von DeFrost zu GingerVillain und wenn ja welche ? Welche Funktionen funktionieren zur Zeit noch nicht ?

    • Hauptsächlich gibts noch mit der kamera ein paar Probleme. Soweit ich weiß, wartet Richard noch auf den Release der Sourcecodes von 2.3 und wird dann ein neues DeFroST launchen. So liest sich das zumindest im xda GV thread und im defrost thread.

  4. avatarKarim sagt:

    Werde ich dann eigentlich ohne Wipe von Ginger Villain wieder auf DeFrost wechseln können?

    Müsste ja eigentlich ohen Probleme klappen, oder?

    Ändern wird sich ja nur der Name, oder?

  5. avatarHD sagt:

    Hallo,
    seit dem update wird bei mir immer wenn ich WLAN abschalte automatisch die mobile Datenverbindung aktiviert.
    Total nervig… Ist das ein bekannter bug?
    Ich bin jedenfalls erstmal wieder auf 1.1.

  6. avatarKjetal sagt:

    Ich glaube nicht das nochmal ein DeFrost Update kommen wird, ich denke es wird nur noch das GV weiter verarbeitet.

    Das mit dem Mobilen Internet einschalten nach Wlan aus habe ich auch , war bei 1.1 nicht so , aber gibt schlimmeres 🙂

  7. avatartop44 sagt:

    Hab auch das Problem mit der Datenverbindung… Bin auch wieder bei 1.1…

  8. avatarKai sagt:

    Habs auch mal ausprobiert. Ist für mich Leider keine MIUI Alternative, was den Akkuverbrauch und die Performance angeht… Dabei sollte sich doch die Performance gegenüber 2.2 verbessert haben oder? zumindest, wenn man den Google-Versprechungen Glauben schenkt. Habe einfach mal CM 6.1.1 zum Vergleichen installiert. Konnte keinen wirklichen Performanceunterschiede feststellen zwischen den beiden (CM und GV). Bilde ich mir das nur ein? Habt ihr andere Erfahrungen gemacht?

  9. avatarchiemera sagt:

    Echo wurde eben gefixt

  10. avatarFahrrad sagt:

    Ich habe heute Oxygen Mod 2.0 installiert von Original Froyo 2.2, hat auch alles super geklappt. Nachdem ich aber mit Titanium Backup meine Apps und Systemdaten wiederhergestellt habe, stürzt com.android.settings ab, sobald ich unter Einstellunegn auf Töne drücke. Was kann ich jetzt machen? Wie kann ich meine daten wiederherstellen ohne den Fehler zu bekommen?

    • nur die apps wieder herstellen, nicht die systemeinstellugen

      • avatarFahrrad sagt:

        das heißt ihr stellt nach jedem Wipe wieder alle WLAN Netzwerke, Hintergrundbilder, Klingeltöne von Hand selbst ein? Das is ja schon bissl umständlich.
        Anrufliste und SMS sind dann auch weg…

        • avatarrainer_zufall sagt:

          fast richtig. wlan einstellungen werden bei google gespeichert und von dort auch wieder hergestellt (falls gewünscht). alles andere musst du erneut machen! aber wie oft muss man wipen? ich habe im letzten halben jahr 3 mal gewiped und das war jedes mal nur weil ich von einem rom zum anderen gewechselt bin. also alles mehr als halb so schlimm…

  11. avatarkawuttke sagt:

    Gar nicht! Man kann nicht von nem Sense Rom, Daten auf einem auf AOSP basierenden Rom wiederherstellen!

  12. avatarMarcú sagt:

    Hallo Brian, würde gerne deine persönliche Meinung hören..

    habe Defrost und bin super zufrieden

    Bild >> http://img690.imageshack.us/i/downloadtq.jpg/

    allerdings möchte ich gerne die Oberfläche so lassen und das Ginger Villain nutzen um auf Android 2.3 umzusteigen.

    Wie bekomme ich denn am einfachsten alles hin, ohne Wipe Ginger Villain einspielen und die Apps / Systemdateien mit Titanium Backup im Anschluss einzuspielen oder meinst du, auf Defrost so wie oben von dir geschrieben, zu warten.

    Gerade die Statusleiste in weiss möchte ich wieder haben, was in Ginger Villain nicht enthalten ist.

    Vielen Dank für dein Feedback.

    • die weiße leiste wird nicht gehen, außer vielleicht, dass man es mit dem online-kittchen auf weiß umbauen kann, ich persönlich finde schwarz besser ;o)