LeeDroid GB 3.0.2 erschienen

Es gab und gibt noch einiges am Gingerbread-LeeDroid zu verbessern. Deshalb erschien auch die Version 3.0.2:

LeeDrOiD V3.0.2 GB Kernel modules courtesy of snq-

  • Hinzugefügt: ext4 & jdb2 Unterstützung
  • Hinzugefügt: Tun Unterstützung für OpenVPN
  • Hinzugefügt: Smartass und interactive CPU governors
  • CPU perflock disabled
  • Hinzugefügt: Cifs support
  • Hinzugefügt: Cifs Manager
  • Menütaste zum aufwecken > Trackpad für unlock
  • Abgeschaltet: package manager signatur-check (um widges aus anderen builds zu nutzen)
  • Repariert: overscroll glow-Animation
  • Hinzugefügt: zusätzliche APN’s
  • einige Aufräumarbeiten in den Scripts
  • Bootloop sollte behoben sein

Das Rom findet Ihr natürlich hier im Gingerbread-LeeDroid-Artikel

avatar

Über Brain McFly

Rooter aus Leidenschaft, Nerd, Erklärbär ;o)

59 thoughts on “LeeDroid GB 3.0.2 erschienen”

  1. avatar rainer_zufall sagt:

    interessant wäre es weil es keinen call delay zu geben scheint.
    allerdings soll:
    – akku laufzeit sehr mager sein
    – keine LED benachrichtigung (nur grün aktuell)
    – nicht bei jedem das flashen überhaupt funktionieren
    – es keine komplett deutsche übersetzung geben
    – ….

    also für mich ist das noch eine beta auch wenn leedroid von einer stable version spricht. ick warte bevor ich sense mal wieder eine chance gebe einzug auf meinem desire zu geben.

  2. avatar kidman1974 sagt:

    Ich kann zum größten Teil nur positives Berichten. Läuft bei mir stabil. Das bißchen englisch sollte wohl jeder hinbekommen.
    Es gibt nur kleine Nicklichkeiten. Z. B. kann ich für Beautiful Widgets keine Skins mehr runterladen oder die Akku Anzeige hängt ein bißchen hinterher aber ansonsten ein klasse Rom.
    Kommen ja bestimmt bald wieder neue Updates.
    Weiß jemand wo ich Skins für BW runterladen kann?

  3. avatar Trok sagt:

    Menütaste zum aufwecken > Trackpad für unlock -> hat bei mir definitiv nicht funktioniert!

  4. avatar h4bib sagt:

    schade.. das klingt alles irgendwie halb fertig.. 🙁

    1. avatar Roughneck_sp sagt:

      Also ich bin Super zufrieden mit 3.02 läuft echt super!
      Trackpad unlock funktioniert auch tadellos

  5. avatar edidas sagt:

    Hallo,

    weis den einer ob ich s-off brauche oder geht das auch mit s-on ? hat das schon einer mit s-on drauf.
    mein Device

    BRAVO PVT1 SHIP S_ON
    HBOOT-0.93.0001
    MICROP-031D
    RATIO-5.17.05.08

  6. avatar h4bib sagt:

    hi,

    die gleiche frage hätte ich auch.. hat jemand mit dieser kombination probleme gehabt ?

    BRAVO PVT1 SHIP S_ON
    HBOOT-0.80.0000
    MICROP-031D
    RATIO-5.14.05.17

    1. avatar marcel sagt:

      gleiche angaben, außer das radio neuer. bekomme 3.0 oder 3.0.2 nicht drauf 🙁

  7. avatar kawuttke sagt:

    So ich habs gewagt und bin bis jetzt voll zufrieden! Habe das neue Radio geflasht und danach Leedroid GB 3.02. Mein Desire ist S-ON und am Partitionslayout hab ich auch nix geaendert, somit hat das Update voellig Problemlos geklappt! Nur ich merke grade das hier keine Umlaute gehen komisch! Bei ebuddy z.B. gehts.

    1. avatar h4bib sagt:

      hast du gewiped? und hast du vorher auch lee 2.4 drauf gehabt ?

  8. avatar edidas sagt:

    ok ich versuche es jetzt einfach 😉

  9. avatar kawuttke sagt:

    Ja hab gewiped und hatte Leedroid 2.41 drauf! Und mein HBOOT-0.93.0001, ist auch unverändert. Einen Wipe würde ich empfehlen, ich denke auch das die meißten Probleme auf Grund der geänderten Partitionslayouts entstehen.

  10. avatar kawuttke sagt:

    Ich glaub das steht auch irgendwo bei XDA im Thread.

  11. avatar h4bib sagt:

    ich hab aber HBOOT-0.80.0000..

    denkst du das macht probleme ?

  12. avatar edidas sagt:

    Ich glaube ich hänge schon wieder im boot loop

  13. avatar edidas sagt:

    jetzt hats drei mal vibriert und immer noch HTC

  14. avatar edidas sagt:

    ich verstehe es nicht es geht aus und wieder an bis HTC, das schon zum sechsten mal

    1. avatar rainer_zufall sagt:

      probier mal zum test die 3.0.0 zu flashen und dann ein update auf 3.0.2 zu machen. hatten auch ein paar andere user.

  15. avatar rainer_zufall sagt:

    die version des hboot scheint nicht das problem sondern die verwendete partitions tabelle. du benötigst die stock sense partition table (Bravo Stock 1.8 250M 40M 147M).
    bei den meisten wo es letztendlich funktioniert hat, hat man auch die sd karte neu partitioniert. du kannst auch probieren vor dem flashen des roms erst diesen zip-align patch einzuspielen.

  16. avatar edidas sagt:

    also sollte ich erst das leedroid 2.41 drauf das hat ja die patition oder ?

  17. avatar edidas sagt:

    so akku gezogen

  18. avatar edidas sagt:

    hab jetzt 2.4 drauf ich werde etwas aufladen dann 2.41 und dann weiter mit 3.0

  19. avatar rainer_zufall sagt:

    von 2.4 auf 3.0 ist auch eine variante…davon gabs auch genug gelungene versuche. ein zwischenupdate auf 2.41 sollte da nicht nötig sein.

  20. avatar edidas sagt:

    hat auch nicht geklapt, mache grade alignment und ist im HTC screen

  21. avatar edidas sagt:

    oh cool alignment hat geklappt, soll ich den jetzt noch mal eine partition mit dem rom maneger machen oder einfach 3.0 drauf ich meine das alignment macht doch die richtige 3ext

  22. avatar msfan01 sagt:

    Also ich habe einfach meine Sd Karte mit Rom-Manager neu partitioniert! Danach ging das flashen sofort und alles läuft! Jetzt müsste ich es nur noch schaffen, dass Design aus AuraxtTSense zu installieren….

  23. avatar edidas sagt:

    ok freut mich für dich 😀 ich kriege es immer noch nicht gebacken

  24. avatar edidas sagt:

    Welche grösse 512 und 0 ?

    1. avatar rainer_zufall sagt:

      512 ext3 und 0 mb swap ist in ordnung ja!

      was auch noch helfen kann, ist das aktuelle radio image: https://www.brutzelstube.de/2011/neues-radio-image-fur-das-classic-desire-32-56-00-32u_5-17-05-08/

  25. avatar edidas sagt:

    Das radio hab ich drauf, das dauert jetzt ewig ich muss von sd 8GB kopieren oh man

    BRAVO PVT1 SHIP S_ON
    HBOOT-0.93.0001
    MICROP-031D
    RATIO-5.17.05.08

  26. avatar edidas sagt:

    Hat alles geklappt :-), ich danke allen die hier einen beitrag abgegeben haben.

  27. avatar Gooaly sagt:

    Gibt es eine Möglichkeit das deutsche Wörterbuch einzufügen?
    Ich meine wenn man was schreibt die DEUTSCHE Wörtererkennung einzufügen.Diese ist ja hier leider in Englisch

  28. avatar kidman1974 sagt:

    Hi All,
    wißt ihr ob man beim LeeDroid Rom den Dalvik Cache auf die SD karte verschieben kann?

  29. avatar Kriz Miller sagt:

    Super Rom muß ich echt sagen, hatte zwar einige Probleme bis ich es endlich Installiert bekommen habe, aber nu läuft es recht flüssig. Schade find ich nur, das die Übersetzungen wirklich schlecht sind, aber damit kann man leben.

    Was ich auch nicht so dolle finde, ist das man wieder die Originale Partitionstabelle nutzen muß. Womit wieder einiges an Speicher fehlt.

    Trotzdem ist der Empfang mit dem neuen Radio und der eigentliche Spreed des Roms wirklich sehr gut. Bin mal gespannt, wie es nach ein paar tage aussieht.

  30. avatar Kriz Miller sagt:

    @ Goaly,
    Lade dir am besten die Gingerbread Sense-Mod Tastatur aus dem Android Store herrunter. Ist Kostenlos und für mich, mit einer Dez besten Tastaturen.

  31. avatar Petekn sagt:

    Ich hab auf dem Desire die Vers.HBOOT-0.80.0000 drauf und bekomme einfach das LeeDroid GB 3.0.2 nicht installiert.Könnte es sein das ich
    Vers. HBoot -0.93 drauf haben muss.Wie kann man diese Hboot 0.93 aufspielen? Gibts ein guten Anleitung dafür.

  32. avatar kidman1974 sagt:

    Hi, muss ich app2sd aktivieren? Wenn ich mit appmonster pro nachschauen, welche Programme verschoben werden koennen, werde noch sehr viele gefunden. Als app2sd irgendwie nicht arbeiten wuerde. Jemand eine Idee wie ich das ueberpruefen kann?
    Gruss kidmann1974

  33. avatar Andy_Leedroid sagt:

    Seit dem Update auf 3.0.2 gibt es bei mir keine „Festplatte“ mehr im Verbindungsmenü und ich kann die Partition nicht mehr finden. Diese war definitiv eine ext 3 Partition.

    Hat irgend jemand eine Idee, wie ich wieder an die Daten komme? Ist irgend etwas schief gelaufen?

  34. avatar Gooaly sagt:

    Leider starten ein paar apps nicht,wenn ich diese auf die SD karte verschoben habe.
    Wenn ich diese aber auf den Internen Speicher schieben ,fuktonieren die.

    Soll das so sein?

    1. avatar Brain McFly sagt:

      ja, mit a2sd+ musst du alle apps im telefonspeicher lassen, die werden dann automatisch auf die ext3-partition (falls vorhanden) der sd-karte geschoben, siehe Wikiartikel über a2sd und a2sd+

  35. avatar Kriz Miller sagt:

    @ Andy_Leedroid, wie meinst du das ??? mit dem Rechner oder ???
    denn mit dem Rechner siehst du die ext 3 Partition gar nicht sondern nur deine FAT 32, ansonsten mach die mal den Root Explorer drauf, da kannste dann übers Handy auf die ext3 bzw 4 zugreifen. ext4 funzt jetzt auch zumindest bei mir 🙂

    Hab da auch mal ne frage, da ich die ganze Zeit das RCMixHD 3.5++ Rom drauf hatte und LeeDroid seit Januar nicht mehr benutzt hatte, hat sich wohl auch (ist ja klar, denke ich) der Ordner für die Klingeltöne usw geändert. Die waren bei dem HD Rom unter Media/Audio usw.
    Wo finde ich die den jetzt ??? wieder unter mp3 weil da findet der irgendwie meine Klingeltöne nicht ???

    Meine sd ist ja groß genug und da dachte ich mir leg mir die zum testen mal beide an, aber er findet trotzdem nur die Orginalen und keine neuen, weiß jemand woran das liegen kann ???

    thxxx schon mal im Vorraus

    1. avatar Andy_Leedroid sagt:

      Hi Kriz, zu Deinem Problem kann ich Dir im Moment leider nicht weiter helfen. Wenn ich am WE am Basteln bin (sh. unten) schau ich ma nach, was ich finde!

      Ich habe meine Karte nach Brains Beschreibung hier formatiert und partioniert. Das hat unter 2.4 und m. E. auch unter 3.0.2. funktioniert. Nur plötzlich weigert sich das System die Partition zu mounten. Alle Tools etc. melden keine SD-Karte vorhanden.
      Werde mich am Wochenende mal hinsetzen und Basteln 😉 Habe das Gefühl, dass sich die SD-Karte irgendwie zerschossen hat.

  36. avatar Kriz Miller sagt:

    ja hört sich zumindest so an, das selbe problem hatte ich bei meiner 8GB sd-karte. Hab mir dann ne neue 16GB geholt da funktionierte dann wieder alles. Was ich nur recht seltsam finde od. fand. In meinem Samsung Pixon läuft die ohne Probleme, genauso in dem Handy meiner Freundin dem Nokia C7 sowie im Nokia X-Press Music 5530 läuft die ohne Probleme nur in meinem Desire nicht. Woran das nu liegt echt keinen Plan, hab mich schon doof ge-googelt

    1. avatar Andy_Leedroid sagt:

      Tja, das wars! Aus einem unerfindlichen Grund war die ext3-Partition noch funktionstüchtig vorhanden, die FAT32 „unformatiert“.
      Wenn Du mit Acronis arbeitest (Tipp von Brain McFly) dann sieht man dort, was für ein Typ die Partition ist. Wird direkt im Klartext angezeigt!
      Jetzt mache ich mich mal auf die Suche nach den Klingeltönen 😉

  37. avatar foerst1991 sagt:

    Hi,
    funktioniert bei euch swype?
    Ich habe es schon neu installiert aber es funktioniert trotzdem nicht.
    Auch ein Restart brachte nichts.

  38. avatar Ralf sagt:

    Nein swype läuft bei mir sich nicht. Habe SlideIT installiert. Das läuft. Was aber schlimmer ist, das sich mein desire von alleine an gestellt hat und das mitten in der Nacht.

  39. avatar Kriz Miller sagt:

    @ Andy_Leedroid.. dank Dir für´s suchen (KLINGELTÖNE) finde da echt den richtigen Ordner nicht !!! find ich echt UNGLAUBLICH 🙁
    hatte da noch mal nach gesehen und will nicht.

    @ foerst1991.. kann es sein, das das Beta update abgelaufen ist ??? solltest vielleicht mal im Swype Forum kucken was die da Schreiben !? kann es aber gleich selber mal drauf machen und testen

    …. ach jaaaaa gibt jetzt nen update auf LeeDroid 3.03GB seit gestern abend, werde mir das gleich mal drauf packen

    hier der Change Log

    V3.0.3

    Patched CRT TV Animation
    Snq-’s patched V-2 Stock GB Kernel
    Optional OC Up to 1152MHz
    pre-cracked perflock (Module removed)
    Added Power save CPU Governor
    Much smaller boot.img
    Added a selection of HTC Widgets – Notes, Coin flip, Call mom, battery, dice, fortune cookie,quick record, sand timer, tip calculator & today in history.
    Several Cleanups & small tweaks
    EXT4 support fixed

    1. avatar Andy_Leedroid sagt:

      @Kriz Miller: Bisher bin ich bei den Klingeltönen auch noch nicht fündig geworden. Versuche mal mit dem RootExplorer zu suchen, ich selber habe keine speziellen Klingeltöne außerhalb des ROM’s.
      Danke für den Tip mit dem Update auf 3.0.3, Download läuft gerade!!

    2. avatar foerst1991 sagt:

      Ja dachte nur weil auf leedroid 2.3 ist es am selben tag noch gelaufen.

  40. avatar Kriz Miller sagt:

    ja hab ich mir auch schon gedacht @ Andy_Leedroid.. fänd es nur recht blöd, wenn ich die in´s System kopieren müßte buäää geht mal gar net, werd da aber auch mal nen bisl durch-stöbern. Wenn ich etwas neues weiß dazu, sag ich bescheid

    zum update !!! super sache, kann mein ROM endlich wieder 128 runter tackten, super sache.. SPART AKKU lol
    auch die neue Animation, beim Abschalten find ich klasse hehe
    fehlt jetzt noch ne neue Akku Anzeige in Prozent !!!

    weiß wer ob die Alten Design etc in dem neuen ROM laufen ???

    1. avatar Andy_Leedroid sagt:

      @ Kriz Miller
      Ich bin fündig geworden. Du Findest die Klingeltöne etc. unter

      /system/media/audio

      Da findest Du dann die folgenden Ordner (bei mir jedenfalls)

      /alarms
      /notifications
      /ringtones
      /ui

      Denn man viel Erfolg beim Suchen und Klingeltöne speichern. Die, die ich gerne hätte sollte ich besser nur denken, sonst gibt es Ärger auf der Arbeit 😀

  41. avatar h4bib sagt:

    hi,

    hab jetzt 3.3 geflasht.. viel englisch.. nicht so wild.. aber wake up über den maus sensor geht leider nicht..
    werd mal weiter testen..

  42. avatar h4bib sagt:

    – der no sense patch bringt mir immer einen reboot… jemand andere erfahrungen ?
    – hat jemand irgendein battery mod, was damit funktioniert, ich find nix bei xda..

  43. avatar h4bib sagt:

    hi nochmal ich..

    battery mod: es wird überall auf http://uot.dakra.lt/ hingewiesen, jedoch komm ich dann immer in einen bootloop.. jemand ne idee ?

    1. avatar Phoenyx sagt:

      Der Bootloop entsteht meines wissens nach durch den NoSensePatch hoffen wir mal das der Gefixt wird. Habe mir erstmal mit einem anderen Launcher geholfen ( Go Launcher Ex oder Launcher Pro Plus ).

      G Phoenyx

  44. avatar foerst1991 sagt:

    Werde jetzt wieder auf 3.02 zurückspielen da ich beim 3.03 ständig restart bekomme wenn ich ein app deinstallieren will.

    1. avatar Brain McFly sagt:

      schau mal in den Thread zu LeeDroid 3.0.3, es gibt für den fehler einen Patch, der vor installation des ROMs ausgeführt werden muss

  45. avatar Kriz Miller sagt:

    @ Andy_Leedroid.. coole sache man thxxx hehe, meine zwar das ich den gleichen Ordner noch drauf habe aus dem RCMix HD ROM, werd dass aber gleich mal testen

    thxxx Brain.. hatte auch das 3.0.3 drauf und hab wieder die 3.0.2 zurückgespielt, da bei mir das Rom Monster langsam war iwie, und ständig irgendwelche Mukken gemacht hat. Werd jetzt mal deinen Artikel durchstöbern 🙂

    @ h4bib.. ja nen anderen Battery Mod suche ich auch, aber auch noch nichts gefunden was auch funktioniert leider 🙁

Comments are closed.